LSG in der Mannschaftswertung auf Platz 6

Anzeige
Das LSG Taekwondo Team bestritt am Wochenende das Ranglistenturnier Becketal Cup in Gummersbach mit Ihren Nachwuchssportlern- und erfahrenen Sportlern. Insgesamt traten 321 Sportler auf die Matte aus insgesamt 39 national und international Vereinen. Das LSG Taekwondo Team ging diesmal mir nur 10 Sportlern an den Start und platzierte sich durch die besonders guten Erfolgen der Sportler auf Platz 6 in der Mannschaftswertung. Das war eine sehr sportliche Leistung und zeigt den guten Erfolg der gesamten Mannschaft.

Die Erstplatzierten mit herausragenden Leistungen waren der 13 jährige Isnaur El´darhanov, der 12 jährige Berken Pazar, die 11 jährige Ceyda Arslan und Aylin Colak. Die erfahrenen Sportler erkämpften sich mit sehr guten Kämpfen ihre Siegermedaille.
Der 7 jährige Jonathan Pauly sorgte auf diesem Turnier für viel Spannung und Adrenalin. In seinem Finalkampf stellte er sich seinem Wuppertaler Gegner. Beide lieferten einen spannungsgeladenen Kampf, der später durch den Kampfleiter mit einem halben Minuspunkt für Jonathan zum Verlust des Sieges führte. Trotz alledem hatte der Jungsportler einen riesen Erfolg an diesem Tag zu verzeichnen.
Weitere zweitplatzierte waren seine Mutter Yvonne Pauly und Teamkollegin Carmela Calderoni.
Die Bronzemedaille nahm Dilara Arslan und Jonas Samel mit nach Hause. Nayan Colak ging leider an diesem Turniertag leer aus.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.