Mit Geschick durch den Hindernisparcours

Anzeige
Neviges. Sie sind zwar schnell, aber beim 27. Velberter ADAC Jugend-Kart-Slalom stand nicht die Geschwindigkeit, sondern die Geschicklichkeit im Vordergrund. 120 Fahrer im Alter von acht bis 17 Jahren aus Nordrhein-Westfalen kämpften auf dem Hof der Hardenbergschule um Punkte. Recht erfolgreich waren die Piloten des MSC Heiligenhaus im Oberbergischen. Bester Nevigeser war Nico Bornemann. Foto: Bangert
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.