PSV Tennis Hallenturniere

Anzeige
Die glücklichen Sieger mit Preisen v.l. Stefan Ruppert, Daniela Dombach,Volker Rottmann, Christa Textores, Jacqueline Schütz, Dieter Krause
Am vergangenen Samstag fanden zwei interne PSV Tennisturniere statt :
Damendoppel und Herrendoppel mit wechselnden Partnern.
In 3 Runden wurde um den Sieg gekämpft.
Jeder spielte 4 Mal 50 Minuten und gegen Mitternacht durften sich die Sieger über schöne Preise freuen .
Letztlich hatten 3 Damen 3 der 4 Spiele gewonnen und so ergab sich die Platzierung aus dem Verhältnis der gewonnen Spielpunkte .
Platz 1 belegte Daniela Dombach vor Jacqueline Schütz und Christa Textores.
Bei den Herren siegte Volker Rottmann , der alle Spiele gewonnen hatte mit 8:0 Punkten vor Stefan Ruppert mit 7:1 Punkten. Dritter wurde Dieter Krause mit 5:3 Punkten , der zwar punktgleich mit Sven Seppmann war, aber mehr Spielpunkte erlangen konnte
An den nächsten Wochenenden gehen die beiden PSV Medenmannschaften wieder in die Winterhallenrunde.
Die Damen 30 haben noch ein Spiel beim Tabellenführer Rot-Weiß Remscheid vor sich , der Klassenerhalt in der Bezirksliga dürfte allerdings schon gesichert sein .
Die Herren sind zur Zeit Tabellenführer und haben noch 2 Spiele vor sich.
Am 18.März wollen sie beim Tabellenzweiten TV Leichlingen in Bestbesetzung antreten und den Aufstieg perfekt machen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.