PSV Velbert Tennisabteilung

Anzeige
v.l. Andreas Boock, Detlef Storz, Michael Schütz, Stefan Ruppert, Sven Seppmann , Oliver Müller
Beim letzten Turnier der Wintersaison ging es richtig zur Sache.
Hierbei wurde nämlich im Doppel mit festem Partner gespielt, um das beste Herrendoppel des PSV der Wintersaison zu ermitteln.
Es traten überwiegend eingespielte Doppel an.
Allerdings befanden sich auch einige Paarungen darunter, die erst mal zusammen klar kommen mussten.
Nicht überraschend erwies sich das Doppel Stefan Ruppert, Sportwart und Spitzenspieler der Herrenmannschaft, und sein Partner Michael Schütz , Stammspieler der Herren40 als unschlagbar und belegte mit 4 Siegen in 4 Spielen den 1.Platz .
Oliver Müller und Sven Seppmann , ein eingespieltes Doppel der Herrenmannschaft kam mit 3 Siegen auf Platz 2.
Knapp dahinter landeten, ebenfalls mit 3 Siegen aber einem schlechteren Spieleverhältnis , Andy Boock und Detlef Storz , ein weiteres eingespieltes Doppel , das in dieser Saison bei den Herren 55 in der 2.Verbandsliga aufschlagen wird .
Bevor die Medenspielsaison startet , reisen einige Mannschaftsspieler mit Vereinstrainer Patrik Reither wieder nach Kroatien zum vorbereitenden Trainingscamp.
Am letzten Aprilwochenende findet auf der Anlage in den Krehwinkler Höfen die offizielle Eröffnung der Freiluftsaison mit Turnier und 'Tanz in den Mai ' statt .
Am 1.Mai folgt dann ab 13:00 die Jugenderöffnung mit Tag der offenen Tür.
An diesem Tag sind junge und ältere Gäste herzlich willkommen und können , bei Bedarf auch mit Trainer , kostenlos und unverbindlich Tennisluft schnuppern.

Am 6.Mai findet das erste Medenspiel der Freiluftsaison auf heimischer Anlage statt :
die Herrenmannschaft erwartet die Mannschaft des TC Hardt .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.