RSC Neviges e.V.: Spektakel auf Rollschuhen, Großes steht uns bevor

Anzeige
RSC Neviges e.V.

Die große Sommerpause ist vorbei und schon geht es wieder los beim RSC Neviges e. V. mit dem Spektakel auf Rollschuhen.


Den nächsten großen Wettkampf erwartet bereits einige Läuferinnen des RSC Neviges e.V.: die Jugendmeisterschaft NRW am 29./30. August in Walsum.

Gleich im Anschluss folgt am 5.September 2015 der eigens vom RSC Neviges e.V. ausgerichtete Wettkampf in Velbert. Mit 238 angemeldeten Startern aus 12 Vereinen ist dies der größte je ausgerichtete Wettkampf in der Geschichte des Vereins RSC Neviges.
Die Vorfreude ist schon deutlich zu spüren. Gestartet wird um 08:30Uhr in der Sporthalle in Velbert Birth, Läufer von klein bis groß, von den Minis bis zum Cup/Schüler/Jugend werden dabei sein. Auch für das leibliche Wohl von angereisten Startern und ihren Fans und Familien wird gesorgt, es gibt reichlich Salate, Kuchen und Grillgut.

In der Rückschau lässt sich noch vermelden, dass auch bei der Landesmeisterschaft NRWs für Rollkunstlauf in Bonn am 20. -21. Juni 2015 Läufer und Läuferinnen des RSC Neviges e.V. erfolgreich abschnitten:

Lara Beninga startete im Cup B mit ihrer Kür und belegte den 2. Platz,
Rebecca Liehr startete ebenfalls im Cup B und belegte den 4. Platz
Nicole Peters belegte im Cup B den 7. Platz und Matthias Pilger startete im Cup A mit seiner Kür und platzierte sich auf dem 1. Platz.
Bemerkenswert: Lara Beninga und Rebecca Liehr starteten erstmalig überhaupt bei einer Landesmeisterschaft in dieser Klasse. Rebecca Liehr kann sehr stolz auf ihre Leistung sein, sie läuft erst seit Mai 2015 in der Laufklasse Cup B mit einer neuen Kür und landete in diesem Jahr nur knapp neben dem Treppchen.
Lara Beninga hat etwas ganz Besonderes geschafft, sie läuft erst seit Mai 2015 in der Klasse Cup B und noch dazu mit einer neuen Kür, aber mit ihrer tollen Platzierung hat sie für Ihre Teilnahme im nächsten Jahr gleich den Aufstieg in die höhere Laufklasse erreicht. Wir gratulieren herzlich!
Der Dank gilt natürlich auch den Trainern und Trainerinnen des RSC Neviges e.V., die unermüdlich bestrebt sind, dass die Sportler ihre gesetzten Ziele erreichen.

Zum Schnuppertraining lädt der Verein gerne weiterhin alle Kinder ab 4 Jahren ein, es findet Samstag von 14-15 Uhr in der Sporthalle in der Maikammer in Tönisheide statt, sowie mittwochs von 16-17 Uhr im Emka Sportzentrum in Velbert-Mitte. Gern gesehen sind auch die Erwachsenen zum „Gruftie“-Training, immer wieder sonntags von 18-20Uhr in der Sporthalle Birth. Testrollschuhe stehen in vielen Größen zur Verfügung.
Den RSC Neviges kann man gar nicht verpassen! ;-)
Auch Inliner gehören zum Vereinsleben, das Training findet immer Samstag von 17-19Uhr in der Sporthalle an der Maikammer in Tönisheide (bitte anmelden unter 0172/8991503) statt, auch hier sind Schnupperer, aber auch Könner stets willkommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.