RTVE richtet Lehrgang der Norddeutschen Verbände vom 8./10.Januar in Velbert aus!

Anzeige
RTVE Logo
Der Lehrgang der Norddeutschen Verbände fand zum 1. Mal im Velberter Sportzentrum statt.

Der RIV-NRW vergab die 3 tägige Ausrichtung an das Velberter Rollkunstlauf-Team und wurde nicht enttäuscht.

150 Sportler/innen nahmen an diesem Lehrgang teil und genossen ein inhaltlich sehr abwechselungsreiches Training.

Angeleitet nicht zuletzt von Luca Lallai und Patrick Venerucci aus Italien, sowie Patricia Schmitz und Hannes Schrank für das Rollkunstlauf-Training standen auch Emely Severin für das Choreographie-Training und Birgit Vesper und Tanja Zarges für das Kondi-Training über alle 3 Tage bereit.
Je Lehrgangstag standen 3 bis 4 Trainingseinheiten auf den Plan, da war dann der Muskelkater natürlich inbegriffen.
Es gab Lob von allen Seiten, für die Trainer/innen, die Planung, die Location, die Ausrichtung ...
Der Lehrgang war ein voller Erfolg. Das Sportzentrum Velbert hat sich einmal mehr beweisen können, dass darin solche Veranstaltungen locker durchgeführt werden können.
Die Sportler sind auf jeden Fall hoch motiviert, kann es ein schöneres und besseres Lehrgangs-Ergebnis geben ?

Ja, es gibt noch eine Steigerung:

rtve
RTVE ist 2016 wieder im Leistungslaufen (A-Schiene) angekommen !!!

Der Lehrgang der Norddeutschen Verbände wurde für eine Läuferin des Rollkunstlauf-Team-Velbert zur ganz besonderen Überraschung.
Noch im laufenden Lehrgang durfte Maxima Belz die Gruppe wechseln und ist seitdem als Schüler-D-Läuferin im regionalen Förderkader NRW.

Diese Talentschmiede sucht ganz speziell nach den noch ganz jungen Läuferinnen um frühestmöglich Talente zu finden und zu fördern.
Mit einem weiteren Läufer in der A-Schiene startet nun auch Matthias Pilger bei zukünftigen Wettbewerben in der höchsten aller Startklassen, der Meisterklasse.
Die Erfolgsgeschichte geht weiter und wir freuen uns darauf :-)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.