SC Velbert hat für alle Mannschaften gleiche Trikots

Anzeige

Das ist einmalig in der Vereinsgeschichte des SC Velbert: Alle Spieler, von den Bambinis bis zur Ersten Mannschaft, laufen künftig in den gleichen Trikots auf.

„Wir wollen ein klares Zeichen der Geschlossenheit nach außen transportieren“, begründet Jörg Scalet, Sportdirektor des SC.
Und da dies bei 27 Mannschaften eine kostspielige Angelegenheit ist, wurde mit Toni Montero, Unternehmer aus Heiligenhaus, ein Sponsor gesucht und gefunden.
Die neuen Trikots kommen übrigens in den Farben rot/blau daher. Dirk Graedtke, erster Vorsitzender des SC: „In unserem Logo sind die drei Farben rot, schwarz und blau enthalten. Vielen ist gar nicht klar, dass diese Farben ihren Ursprung in den drei Vereinen haben, aus denen der Sportclub Velbert entstanden ist. Rot für Langenhorst, blau für TVG und schwarz für die Borussia Velbert. Mit dieser neuen Trikot- und Vereinskollektion stellen wir klar: Stolzer Blick zurück und volle Kraft voraus!“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.