Spannende Kämpfe bei Internationalem Boxturnier in Saarbrücken

Anzeige
05.11.2016:
Unsere Sportler vom JM Box-Club Heiligenhaus waren am vergangenen Wochenende mit fünf Boxern in Saarbrücken beim BC Lucky Pusch zu deren 1. Internationalem Boxturnier eingeladen.

Die ca. 300 Zuschauer bekamen 17 spannende Kämpfe zu sehen. Vier unserer Kämpfer haben tollen Boxsport gezeigt und tolle Kämpfe abgeliefert.

Dzenis Hukic in der Gewichtsklasse bis 69 kg boxte gegen Demir Abdul vom BC Homburg, gegen den er drei Runden der bestimmende Mann im Ring war und einen ungefährdeten Sieg einfuhr.
Janina Kotzot musste gegen die erfahrene Adriane Winter aus Aschaffenburg in den Ring. Bei dem engen Figth der Damen ging es vier Runden richtig zur Sache, bei dem sich Janina am Ende mit 1:4 geschlagen geben musste.

Eine Gewichtsklasse höher musst diesmal Karo Muradow in den Ring. Sein Kontrahent aus Weißenthurm Mehmet Uzun nutzte seine Reichweitenvorteile optimal aus, machte es Karo sehr schwer, in den Mann zu kommen, um eigene Treffer zu setzen. Eine bittere Punktniederlage für Karo. Für Khaled El-Jarbi ging es in der Klasse bis 63 kg gegen den Franzosen Younes von St. Arold. Khaled machte von Anfang an alles richtig, boxte die erste Runde mit viel Übersicht und attakierte ab der zweiten Runde Younes mit vielen Körpertreffern, der insgesamt dreimal angezählt werden mußte, bis der Kampfrichter ihn aus dem Ring nahm. Somit wurde Kahled TKO-Sieger in der dritten Runde.

Vom 18. - 20.11.2016 befinden sich die Wettkämpfer schon beim nächsten Nachwuchsturnier in Stralsund.

Viel Erfolg!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.