SSVg Velbert geht optimistisch in die neue Saison

Anzeige
(Foto: Ulrich Bangert)
Velbert: Christopeit Arena | Ganz bodenständig, in der Produktionshalle des neuen Trikot-Sponsors, stellte die SSVg Velbert ihren neuen Trainer und das Team für die Saison 2018/2019 vor. Alexander Voigt, der viel Erfahrung beim 1. FC Köln und bei Borussia Mönchengladbach sammelte, will mit seiner Mannschaft auf jeden Fall besser abschneiden als Platz 8 in der Oberliga, gerne möchte er möglichst lange oben mitspielen. Dazu hat die Mannschaft "frisches Blut" durch Neuzugänge von anderen Vereinen sowie aus den eigenen Reihen erhalten. Der neue Coach geht mit Elan an die neue Aufgabe, gleich nach dem Fototermin stand das erste Training an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.