Tornado Velbert belegt 2.Platz bei internationalem Jugend-Turnier

Anzeige
Go for Gold! Melissa Arslan mit Coach Lazaros Triantafylidis
Am 17. Mai starteten insgesamt 14 Sportler des Taekwondo Teams Tornado Velbert beim internationalen Jugend Cup in Dormagen. Mit sieben Gold-, einer Silber- und vier Bronzemedaillen belegten die Tornado-Sportler den 2. Platz in der Mannschaftswertung, nur knapp hinter dem Team aus Wuppertal.

Für eine große Überraschung sorgte diesmal Ikra Naroglu die sich bei den Schülerinnen C bis 27kg durchsetzen konnte. Sonst eher zurückhaltend, zeigte sie Biss und Willensstärke und landete mit schönen Kopftreffern am Ende des Tages auf dem obersten Podestplatz. Das konnte die große Schwester Beyza natürlich nicht auf sich sitzen lassen und sorgte ebenfalls für eine Goldmedaille.

Melissa Arslan stellte erneut klar, dass ein echter Tornado in ihr steckt. Technikstark setzte sie sich gegen gleich drei Kontrahentinnen durch und nutzte ihr Potenzial gekonnt. Gold die Ausbeute. Aylin Sahin tat es ihr nach und durfte sich ebenfalls über Gold freuen.

Spyro Kostaras, der amtierende deutsche Meister, ließ auch diesmal keine Zweifel: Kurz und schmerzlos gestaltete er seine Kämpfe und stand am Abend erneut ganz oben auf dem Treppchen und durfte die Goldmedaille in Empfang nehmen.

Pech hatten diesmal leider Sara Kaplan und Kostantinos Triantafylidis die trotz guter Leistung ohne eine Platzierung aus dem Turnier gingen.

Trainer Cafer Naroglu bedankte sich bereits bei seinem Coach-Team, die eine Teilnahme an so einem Turnier erst möglich machen. Mit viel Zuversicht für die Zukunft wird nun das Training in der kommenden Woche intensiviert um auf die kommenden Turniere vorzubereiten.

Gratulation an alle Kämpfer für die super Leistungen.

GOLD
Melissa Arslan
Charleen Cornelius
Spyro Kostaras
Beyza Naroglu
Ikra Naroglu
Aylin Sahin
Sude Uyar

SILBER
Melisa Mehovic

BRONZE
Tufan Ülgen
Talya Özbilir
Can Uzunöz
Melissa Kaplan
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.