Velberter SG wieder mit Edelmetall bei Deutschen Meisterschaft

Anzeige
In der olympischen Disziplin Vollkontakt wurde dieses Jahr die Deutschen Meisterschaft in Düsseldorf ausgerichtet. Für die VSG waren Yasmin und Yassine Zarouali am Start. Jasmin startete im ersten Jahr Jugend A in der Klasse -59 kg.

Leider war schon nach dem ersten Kampf Endstation. Yasmin konnte die Anweisung von Trainer Christian Geelen nicht umsetzen und schied ohne Medaille aus.

Yassine hatte da mehr Glück. Erst zog er ein Freilos. Dann kämpfte er sich grandios ins Finale, wo er gegen einen 40 kg schwereren Gegner harte Tritte einstecken musste. Dennoch gab er nicht auf und verlor knapp das Finale der königsklasse im Schwergewicht .
Cheftrainer Christian Geelen zeigte sich sehr zufrieden mit der gewonnenen Medaille.
2018 schafften es seine Schützlinge seit 8 Jahren durchgehend Medaillen auf diesem
hohen Niveau zu gewinnen.

Das Bild zeigt Trainer Christain Geelen (li.) und den Sportler Yassine Zarouali.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.