Kölsche Lieder und jecke Jubiläen

Anzeige
Sorgen auch in diesem Jahr wieder für gute Unterhaltung in der Unterstadt: Die Schloßstadtsänger stehen an Rosenmontag, 8. Februar, ab 13 Uhr auf der Bühne vor der Sparda-Bank und spielen kölsche Lieder.
Velbert: Sparda-Bank | Stimmungsvolle kölsche Lieder präsentiert von gut gelaunten Velberter Jungs – das gibt es an Rosenmontag, 8. Februar, in der Velberter Unterstadt zu erleben. Bereits zum sechsten Mal in Folge bauen die Schloßstadtsänger wieder eine Bühne vor der Sparda-Bank, Friedrichstraße 140 in Velbert, auf. „Ab 13 Uhr wollen wir die Besucher des Rosenmontagzugs einstimmen“, so Thomas Reuter, Mitglied der Schloßstadtsänger. Gemeinsam soll geschunkelt und mitgesungen werden. So wie schon in den vergangenen Jahren, wo es immer brechend voll vor der Bühne war.

Schloßstadtsänger feiern zwei jecke Jubiläen

„In diesem Jahr feiern wir auch zwei jecke Jubiläen“, informiert Reuter. „Zum einen besteht der Verein seit inzwischen 111 Jahren und zum anderen werden durch die Schloßstadtsänger seit 44 Jahren Karnevalsauftritte absolviert.“ Der erste jecke Auftritt war 1972, damals noch unter dem Namen Reuters-Singers. „Dieser Name geht auf den damaligen Leiter Hans Reuter zurück.“
Dank der Unterstützung der Sparda-Bank ist das Musikvergnügen – wie immer natürlich live gespielt – für alle Feierlustigen kostenlos. „Und für den guten Sound ist wie jedes Jahr unser langjähriger Partner und Freund Andreas Eichler zuständig“, so der Schloßstadtsänger weiter. „Er wird auch in unseren kurzen Verschnaufpausen ausschließlich Karnevalsmusik einspielen.“
Die Schloßstadtsänger hoffen auf viele Besucher, die mit ihnen feiern sowie die einzelnen Wagen und Fußgruppen des Rosenmontagzuges angemessen begrüßen. Auch für Speisen und Getränke wird gesorgt sein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.