Langenhorster begrüßten den Wonnemonat

Anzeige
Velbert: Gemeinschaftshaus Siedlergemeinschaft Langenhorst e. V. | Auch in diesem Jahr lud die Siedlergemeinschaft Langenhorst Mitglieder und Freunde ein, um mit ihrem „Frühschoppen zum 1. Mai“ den Frühling zu begrüßen.

Da die Wetteraussichten jedoch eher unfrühlingshaft waren, entschloss sich das Orga-Team, den Frühling INS Gemeinschaftshaus zu holen. Gemeinsam mit vielen fleißigen Helfern dekorierten sie die Räumlichkeiten so, dass der Eindruck entstand, sich tatsächlich in einem gemütlichen Biergarten im Freien zu befinden.

Schnell war der „Biergarten“ bis auf den letzten Platz belegt. Glücklicherweise war das Wetter deutlich besser, als angekündigt, so dass auch die Terrasse genutzt werden konnte. Ansonsten wäre es mit den rund 130 Gästen – sowohl aus dem Langenhorst, als auch aus anderen Stadtteilen und umliegenden Städten –, die sich ab 11.00 Uhr einfanden, wohl doch etwas eng geworden.

Zum Aufritt von „De Blotschefööt“ kamen dann jedoch alle Leute rein, um sich begeistert die Tänze, die die Hobbytanzgruppe mit ihren Holzblotschen „auf‘s Parkett legte“, anzuschauen.

Bei toller Stimmung wurde bis in den Abend hinein mit erzählt, getanzt und gefeiert.

Siedlergemeinschaft Langenhorst e. V.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.