Neuer Deutsch-Anfängerkurs für Flüchtlinge

Anzeige
Deutschkurs in der Talstraße
Velbert: Flüchtlingshilfe und Projekt Deutsch Lernen e.V. |

Am Montag, den 07.03.2016 startete ein neuer Anfänger-Kurs "Deutsch für Flüchtlinge". Es sind noch Plätze frei!

Die Flüchtlingshilfe und Projekt Deutsch Lernen e.V. führt in ihren Schulungsräumen in der Talstr. 24 a in Velbert Deutschkurse verschiedener Niveaus durch. Am Montag startete ein neuer Anfängerkurs. Der Kurs findet immer montags und freitags von 11:30 Uhr - 13 Uhr statt und richtet sich an alle interessierten Flüchtlinge/Asylsuchenden aus Velbert/Neviges/Langenberg/Wülfrath/Heiligenhaus.
Der Kurs ist kostenlos und kann von jedem - unabhängig vom Herkunftsland - belegt werden. Er wird von engagierten ehrenamtlichen Lehrern/innen durchgeführt. Wir freuen uns auf jeden, der bei uns Deutsch lernen möchte.
Für Fortgeschrittene gibt es einen Kurs, der mittwochs und donnerstags von 10 - 12 Uhr stattfindet. Es ist in jedem Kurs noch der Einstieg möglich.
Des weiteren besteht für Teilnehmer unseres Fortgeschrittenen-Kurses bei entsprechendem Engagement die Möglichkeit zum individuellen Ausbauen ihrer Deutschkenntnisse an unserem Internet-Lerncafé in Kooperation mit der Firma Stannol teilzunehmen. Dort arbeitet jeder Teilnehmer unter Anleitung ehrenamtlicher Betreuer selbständig an einem Computer mithilfe eines Online-Lernportals des Goethe-Institutes.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.