Neues vom Chorgeist des Velberter Männerchores

Anzeige
Einfach nur schön. So umschreibt man unser Udo Jürgens Konzert am besten. Ich kann Ihnen versichern, das war in unserer Konzerttradition sicherlich ein Highlight. Das Forum war lange vorher komplett ausverkauft, viele Kartenwünsche konnten leider nicht berücksichtigt werden. Unter dem hervorragenden Dirigat von Thomas Scharf haben die Melodien einen tiefen Eindruck hinterlassen. Ich war hin und weg. Und erst das Publikum; es gab viele, viele positive Reaktionen; und unser Chor hat viele neue Freunde gewonnen. Ich, äh ich meine natürlich wir, haben das richtig gut hinbekommen. Ich stand übrigens diesmal im 2. Bass, so ein Chorgeist kann halt überall gut singen. Wir sind richtig froh, dass alles so gut geklappt hat; bei der letzten Probe hatte Thomas noch Tränen in den Augen, aber nicht vor Rührung, das weiss ich.

Auch unser Mitwirken bei der Hubertusmesse im Nevigeser Mariendom war toll. Das hat mir richtig Spaß gemacht. Beim Anblick des Domes kam mir allerdings meine bisher vergebliche Wohnungssuche in den Sinn. Da muss ich jetzt mal ran.

Und unsere Sängertour nach Hann.-Münden? Rundum gelungen. Es wurde wieder mal viel gelacht und gesungen und wir haben wieder einige Kontakte knüpfen können. Unser Auftritt in Bad Wildungen war richtig gut besucht und hat ohne Ende Spaß gemacht. Und die Jungs haben alle mal wieder ein paar Milligramm zugelegt.

Und so langsam naht wieder die Adventszeit. Für mich gibt es wieder viel zu tun; Sie wissen ja, meine liebe Verwandtschaft will feiern und schlemmen. Für nächstes Jahr ist auch mal wieder ein Familientreffen geplant; ich glaube, mein Großonkel mütterlicherseits, also der, der im Schloß Versailles lebt, ist dran. Unseren Vorsitzenden Reinhard traf übrigens fast der Schlag, als ich ihm mitteilte, dass mich der Kölner Dom als Wohnung interessiere. War natürlich als Witz gemeint, hat bei ihm aber voll eingeschlagen

Ah ja, das hätte ich doch fast vergessen: am Sonntag, dem 27. November 2016, Sie haben richtig gelesen, 2016(!) geben wir in der Christuskirche in Velbert wieder ein Weihnachtskonzert. Bitte jetzt schon das Datum eintragen im neuen Kalender. Ich halte Sie auf dem Laufenden. Wie auch zu den anderen Terminen, die kurzfristig auf unserer Homepage veröffentlicht werden.

Jetzt wünsche ich Ihnen aber erstmal allen eine schöne Adventszeit und ein wunderschönes Weihnachtsfest, vielleicht mit Schnee. Ich muss jetzt mal zusehen, dass ich irgendwo schon selbstgebackene Weihnachtsplätzchen abstauben kann.



Ich bin sicher, wir sehen uns



Euer Chorgeist
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
6
Wolfgang Freise aus Velbert-Neviges | 15.11.2015 | 09:27  
482
Bernd Wickel aus Velbert | 15.11.2015 | 11:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.