Prunksitzung in der VG findet statt

Anzeige
Auch in diesem Jahr darf in der VG wieder geschunkelt werden. (Foto: Ulrich Bangert)
Velbert: Vereinigte Gesellschaft zu Langenberg | „...un et jeht doch...“ - unter diesem Motto kann auch in diesem Jahr trotz widriger Umstände am Samstag, 24. Januar, um 19 Uhr in der Vereinigten Gesellschaft (VG), Hauptstraße 84 in Langenberg, geschunkelt, gesungen und gelacht werden.
„Nach langen Überlegungen haben wir uns doch wieder dazu entschlossen, eine Karnevalssitzung zu veranstalten“, so Dieter Düllmann, Kassenwart der Karnevalsgesellschaft Boum haul Pool und verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit. „Leider können wir in diesem Jahr aber nicht mehr die Karnevalsvereinigung Alt-Langenberg an unserer Seite begrüßen, um eine dritte Gemeinschaftssitzung zu starten.“
Auf Grund der positiven Resonanz fühle man sich jedoch den Bürgern verpflichtet, auch in diesem Jahr eine Prunksitzung zu veranstalten. Das Programm stehe und die Gäste könnten sich schon jetzt auf ein tolles Event freuen. Lediglich der Kartenvorverkauf gestalte sich durch den Wegfall der Verkaufsstellen der KG Alt-Langenberg schwierig. Sollten sich noch Händler aus Langenberg finden, die die Karnevalisten beim Verkauf unterstützen, wäre das vorteilhaft, so Geschäftsführer Hans-Werner Bazzanella.

Vorverkauf:
-Telefonisch unter: 02051/298846 (Anrufbeantworter) oder 02051/9483832
-Per Mail unter: tickets@bhp-velbert.de
-Grillstübchen Susanne Martin, Kamperstraße 1, Tel. 02052/1696
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.