Weihnachtsfeier der Christlichen Nächstenhilfe

Anzeige
(Foto: Ulrich Bangert)
Velbert: DRK Schulungszentrum | Nach einem festlichen Essen gab es Plätzchen zum Kaffee: Der Verein Christliche Nächstenhilfe hatte wieder zur Weihnachtsfeier in die Räumlichkeiten des Deutschen Roten Kreuz' (DRK) eingeladen. Begonnen hatte es vor über 20 Jahren damit, Menschen von der Straße ein gemütliches Essen zu ermöglichen. Mittlerweile werden die Frauen und Männer ohne Dach über dem Kopf jeden Monat einmal bewirtet. "Wir könnten noch weitere ehrenamtliche Helfer gebrauchen", wirbt Vorsitzender Bernd Zielke (Mitte) um Unterstützung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.