Winzer kommen wieder nach Velbert

Anzeige
Freuen sich auf das bevorstehende Weinfest: Die zehn Winzer aus Langenlonsheim, die zum 26. Mal nach Velbert reisen.
Velbert: Forumsplatz | Es ist das beliebteste Fest in Velbert. Das 26. Weinfest startet am Donnerstag, 6. August, zum zweiten Mal auf dem Forumsplatz. Zehn Winzer brechen für vier Tage ihre Zelte in Langenlonsheim ab und bringen ihre edlen Tropfen mit in die Schlossstadt. Dabei haben sie Rosé, Weiß- und Rotweine, alle aus eigenem Anbau, in den Geschmacksrichtungen trocken, halbtrocken und lieblich. Somit ist für jeden Gaumen etwas dabei.

„2014 war erneut kein leichtes Weinjahr. Die anhaltende feuchte Witterung Ende September verursachte eine explosionsartige Verbreitung der Traubenfäulnis in nur wenigen Tagen“, erklärt Anette Closheim vom gleichnamigen Weingut. „Eine schlagkräftige Lesemannschaft, aber auch Nervenstärke waren gefragt, um den perfekten Lesezeitpunkt zu bestimmen. Umso erfreulicher das Ergebnis, welches viel besser ist, als es die schwierigen Bedingungen während der Lese vermuten ließen.“
Zum zweiten Mal findet das viertägige Weinfest auf dem Europaplatz statt. „Die stetig steigenden Besucherzahlen haben dazu geführt, dass der Offersplatz zu klein wurde“, erläutert Volker Böhmer, Vorsitzender von „Velbert aktiv“. Deshalb ist die Veranstaltung im vergangenen Jahr auf den Platz vor dem Forum Niederberg umgezogen. Dies wurde - Unkenrufen zum Trotz - gut angenommen. „Vielen war es auf dem Offersplatz zu eng“, hat Böhmer gehört.

Und dieses Jahr soll es noch schöner werden, kündigen die Veranstalter von „Velbert aktiv“ an: Es stehen noch mehr Sitzmöglichkeiten zur Verfügung, die Winzer bringen große Sonnenschirme mit, unter denen die Besucher Schutz vor der Witterung finden. „Außerdem bieten wir ein größeres Speisenangebot“, sagt Böhmer. Neben Imbissgerichten, Brezeln und Pizza gibt es in diesem Jahr auch Flammlachs, Flammkuchen und einen Mandelwagen. Das Best Western Parkhotel versorgt Biertrinker mit Getränken und auch die Karnevalsgesellschaft Große Velberter unterhält einen Stand.

Fester Bestandteil ist auch das Musikprogramm, welches ebenfalls erweitert wurde. Am Eröffnungsabend gibt es Musik vom DJ, am Freitag haben ab 20 Uhr „Foss Doll“ einen Auftritt. Den Samstagabend bestreitet die „California Dance Band“ (ab 20 Uhr). Der Sonntag beginnt schon musikalisch mit einem Jazz-Frühschoppen. Ab 12 Uhr spielen die „Jazz Boys“ auf dem Weinfest, bevor es ab 15 Uhr noch einmal richtig laut wird: Dann hat der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr die Bühne für sich. 40 Musiker wollen einen würdigen Rahmen zum Abschluss des Weinfestes geben.

Öffnungszeiten:
-Donnerstag, 6. August: 16-24 Uhr
-Freitag, 7. August: 16-24 Uhr; 18 Uhr offizielle Eröffnung durch Bürgermeister Dirk Lukrafka
-Samstag, 8. August: 14-24 Uhr
-Sonntag, 9. August: 12-20 Uhr
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.