Vereine

3 Bilder

Chaotische Parksituation

Heinz Haas
Heinz Haas aus Mülheim an der Ruhr | vor 4 Tagen

Die alte Austragungsstätte des VfB, die „Blötte“ beheimatet mittlerweile Häuser. Das Ruhrstadion wurde für viel Geld renoviert und auf den Stand der Bestimmungen für die Austragung von NRW-Liga-Spielen hergerichtet. Es sollte die „neue Heimat“ der 1. Mannschaft des VfB Speldorf werden. Sportlich und wirtschaftlich sollte es aufwärts gehen. Gleichzeitig wurde die Sportanlage an der Saarner Str. renoviert, mit einem...

Kolping Kleve wandert

Rübo Michael
Rübo Michael aus Kleve | vor 4 Tagen

Kleve: Kolpinghaus Kleve | Am kommenden Sonntag, 21. September, lädt die Kolpingsfamilie Kleve zur monatlichen Wanderung herzlich ein. Unter der kundigen Führung von Norbert Maas wird diesmal eine anspruchsvollere Strecke erwandert. Von Griethausen ausgehend, entlang am alten Rhein nach Schenkenschanz, durch den historischen Ortskern am Rhein entlang zurück zum Ausgangspunkt. Für diese 11 km lange wunderschöne Wanderroute sind gutes und bequemes...

Dawanda - Lange Nacht des Selbermachens - Waldorfschule Duisburg ist auch dabei

Michaela Hensge
Michaela Hensge aus Duisburg | vor 4 Tagen

Duisburg: Ganztagswaldorfschule | Dawanda ruft zur "Langen Nacht des Selbermachens" und die Ganztagswaldorfschule Duisburg ist mit einem Event ebenfalls dabei. Am 27.09.2014 ab 18Uhr wird an der GWSD (www.GWSD.de) trocken gefilzt. Der Bastelkreis der Waldorfschule ist der Veranstalter hier und für 5€ Materialkosten kann jeder mitmachen der schon immer mal filzen lernen wollte. weiter Informationen und Anmeldung hier entlang...

Guter Saisonauftakt für die SF-Werden 24/80

Harald Jacob
Harald Jacob aus Essen-Werden | vor 4 Tagen

Die Mannschaften der SF-Werden starteten alle gut in die neue Saison. Bereits am 29.August erreichte die Mannschaft Werden 2 durch einen 3 1/2 - 1/2 Sieg gegen die Kettwiger SG1 die 2.Runde im Viererpokal. ( Siege durch Stephan Blank,Dirk Brixius, Harald Jacob.Remis Michael Nowak). Am 12.September trennten sich in der Breitensportliga in einem internen Duell die 6. Mannschaft und die 7.Mannschaft 2 :2. ( alle Partien...

1 Bild

Die Geschichte der Sonsbecker "Pottbäcker" 1

Christoph Pries
Christoph Pries aus Xanten | vor 4 Tagen

Am Niederrhein. Sonsbeck war über Jahrhunderte hinweg der bedeutendste Produktionsstandort für Irdenware am gesamten Niederrhein. Zwischen 1515 und 1903 lassen sich hier rund 200 Töpfer mit ihren biographischen Daten nachweisen. Auf Initiative des Vereins für Denkmalpflege Sonsbeck und in enger Zusammenarbeit mit Dr. Ernst Segschneider und Dr. Michael Knieriem erschien jetzt das Buch „500 Jahre Pottbäckerei in Sonsbeck“....

1 Bild

Boxveranstaltung in Walsum

Seyit Cakir
Seyit Cakir aus Duisburg | vor 4 Tagen

Duisburg: Duisburg | Der Walsumer Box Club Duisburg Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Boxveranstaltung. Am Wochenende Samstag, 27 September mit Beginn um 16.00 Uhr und dem folgenden Sonntag, 28.September hier Beginn um 13.00 Uhr in der 47179 Duisburg Beckerslohstr Dreifachturnhalle Driesenbusch, wird die 16. Offene Duisburger Stadtmeisterschaften ausgeboxt. Es ist für alle Boxsportfreunde klar zu erkennen, welchen Reiz in so einer...

Vortragsabend des Evangelischen Gesellen- und Meistervereins Bochum-Süd

Werner Gierse
Werner Gierse aus Bochum | vor 4 Tagen

Bochum: Gemeindehaus Am Poter | Bochumer Geschichten - Die Radrennbahn Die Veranstaltung mit einem Referat von Bernd Lammers findet am Freitag, den 21. November um 19.00 Uhr im Gemeindehaus Am Poter / Lindener Straße 128 statt. Zu diesem Referat sind Gäste recht herzlich willkommen.

Vortragsabend des Evangelischen Gesellen- und Meistervereins Bochum-Süd

Werner Gierse
Werner Gierse aus Bochum | vor 4 Tagen

Bochum: Gemeindehaus Am Poter | Bomben auf Bochum Die Veranstaltung mit einer Dokumentation von Dr. Johannes Volker Wagner findet am Freitag, den 17. Oktober 2014 um 19.00 Uhr im Gemeindehaus Am Poter / Lindener Straße 128 statt. Zu diesem Vortrag sind Gäste recht herzlich willkommen.

3 Bilder

Büchermarkt der Brüner Landfrauen am Freitag, 3. Oktober, im HLS-Forum

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen aus Wesel | vor 4 Tagen

Am Freitag, 3. Oktober, 10 bis 18 Uhr findet im Forum in Brünen (Jahnstraße) der sechste Büchermarkt der Landfrauen Brünen statt. Spenden werden noch entgegen genommen. Infos für Interessenten gibt's unter Telefon 02856/2561 (Anneliese Hecheltjen) oder 1388 (Helli Hecheltjen). Am Donnerstag, 2. Oktober, 15 bis 17 Uhr im Forum in Brünen ist die letzte Möglichkeit zur Bücherabgabe. Es wird wieder gewogen: 1 Kilo...

1 Bild

Geburtstagskinder des Tages

Dieter Conzen
Dieter Conzen aus Düsseldorf | vor 4 Tagen

Glückwünsche zum Geburtstag heute im Doppelpack an die holde Weiblichkeit. Frau Beate Rommerskirchen, von der Gesellschaft Gut Schuß, feiert heute ihren 50. Geburtstag und Frau Sandra Wolter, von der Gesellschaft Spielmannszug Blau-Weiß, feiert heute ihren 32. Geburtstag.

31 Bilder

Auf'n tüchtigen Schlach Kartoffelsuppe 37

Elmar Begerau
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | vor 4 Tagen

Es gibt so Tage, da hat man als Radler Glück. Nicht nur leckere Kartoffelsuppe mit Wurst, Irish Stew, Kaffee und Kuchen oder Zwiebelkuchen gab es auf Gutshof Heimendahl in Kempen, nicht nur viel Landschaft und Wege wurden erfahren, nicht nur das Wetter passte von vorn bis hinten sondern auch das Nachtischeis auf dem Kempener Buttermarkt schmeckte im Kirmestrubel vorzüglich. Elmar Begerau vom ADFC Kamp-Lintfort erwischte so...

159 Bilder

Kameradschaftliche Vereinigung Duisburg-Großenbaum/Rahm feierte 145. Stiftungsfest

Harald Molder
Harald Molder aus Duisburg | vor 4 Tagen

Es sind schon einige Tage ins Land gegangen, aber dennoch möchte ich es nicht versäumen, meine Fotostrecke des 145. Stiftungsfestes hier im LOKALKOMPASS einzustellen. Das Fest begann mit einem Platzkonzert vor der Mihlo Klause, intoniert durch das Musikcorps Duisburg Wanheim 1968 e.V. sowie das Tambourcorps Selbeck-Breitscheid, die auch für die nötige Marschmusik beim kurzen Festumzug zur Kleingartenanlage Reiser Weg...

36 Bilder

Bodensee : "vier Länder-ein See-eine Region"

Vom 07. September an unternahm der Verein Kultur & Reise eine fünftägige Fahrt an den Bodensee. Bodensee - die schönste Urlaubsregion Deutschlands? Diesem Slogan wollten wir vom Verein nachgehen. Mit dem Bus fuhren wir entlang der Rheinschiene bis Karlsruhe um dann Richtung Schwäbische Alb in den Kreis Sigmaringen, zur ehemaligen freien Reichsstadt Pfullendorf, unser Domizil, zu gelangen. Unser Hotel, im Quartier der...

1 Bild

Neuer Bürgerbus für den Hamminkelner Norden - und ein dickes Lob für die Eheleute Becks

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | vor 4 Tagen

Der Bürgerbusverein Loikum-Wertherbruch kann stolz sein auf das ehrenamtliche Engagement seiner Aktiven im Hamminkelner Norden: Seine Fahrerinnen und Fahrer haben seit der Betriebsaufnahme im März 2005 in rund 35.600 ehrenamtlich geleistete Stunden den Bürgerbus rund eine Million Kilometer über die Straßen von Hamminkeln über Dingden, Loikum, Wertherbruch und Mussum nach Bocholt und zurück gefahren. Sie haben rund...

4 Bilder

Erntedankgottesdienst

Matthias Flohrer
Matthias Flohrer aus Essen-Süd | vor 4 Tagen

Essen: Ev.-meth.-Kirche | Am 5. Oktober 2014 feiert die Evangelisch-methodistische Kirche in Essen Holsterhausen, Menzelstr. 20 ihren Erntedankgottesdienst. Es wird ein besonderer Gottesdienst sein, da wir in diesem Gottesdienst unseren neuen Pastor Herrn Sven Kockrick offiziell begrüßen dürfen. Er hat ab 21. September den Dienst in der EMK in Essen und Recklinghausen mit je einer halben Stelle aufgenommen. Wir wollen auch mit einem Suppenbuffet im...

6 Bilder

Dies und das und jenes,

das haben die Emmericher Funkamateure am vorvergangenen Sonntag, beim Stadtfest in der Rheinstadt Emmerich, gehört, erzählt, erlebt und beobachtet. Ein „Highlight“ bei uns am Stand war natürlich die Übergabe der „SWL-Urkunde“ zur bestandenen „DE-Prüfung“ (einer Vorstufe zur Sendelizenz) an unseren niederländischen Funkfreund, Albertus de Graauw. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!! Dazu eine kurze Erläuterung des DARC, was...

11 Bilder

Josef Landers ist König in Vrasselt

„Jupp, Jupp,Jupp“ hallte es aus zahlreichen Kehlen am Schießstand der St. Antonius-Schützenbruderschaft in Vrasselt. Josef Landers war einer von drei Königsanwärtern. Und um 15.50 Uhr am Montag am Ziel seiner Träume. Vier Mal hatte er bisher schon den Kürzeren gezogen, war im kampf um die Königswürde leer ausgegangen. Das sollte in diesem Jahr kein weiteres Mal passieren. Doch im Kampf um die Überreste des vom...

1 Bild

Es ist angerichtet: "Sechzig in Sechs"

Michael Penzel
Michael Penzel aus Dortmund-Süd | vor 4 Tagen

In der letzten Wanderführerbesprechung des SGV Dortmund-Aplerbeck haben die Wanderführer für das nächste Halbjahr ihr Wanderprogramm „60 in 6“ sorgfältig zusammengestellt. 24 Kurzwanderungen, 15 Wanderungen zwischen 10 und 15 Kilometern, 15 Wanderungen zwischen 16 und 23 Kilometern sowie 6 Konditions-wanderungen laden in den nächsten Monaten von Oktober 2014 bis März 2015 interessierten Vereinsmitgliedern und Gästen zur...

4 Bilder

Ralf Plep nach 29 Jahren endlich König

Dieter Conzen
Dieter Conzen aus Düsseldorf | vor 4 Tagen

Am vergangenen Samstag veranstaltete die 2. Kompanie Baccara zu Ehren der neuen Majestäten Ralf und Veronika Plep ihren diesjährigen Krönungsball. Das Fanfarencorps Garath eröffnete die Veranstaltung mit einigen flotten Musikstücken. Bevor es allerdings zur Krönung kam, wurden noch treffsichere Schützinnen und Schützen mit den ihnen zustehenden Preisen ausgezeichnet. Als neue Rosenkönigin wurde Johanna Statt geehrt und als...

1 Bild

Trikotsätze, Tresor und Laptop gestohlen

Marjana Kriznik
Marjana Kriznik aus Dortmund-Ost | vor 4 Tagen

Unbekannte brachen in der Nacht von Freitag, 12. September, auf Samstag, 13. September, in das Vereinsheim des Kreisligavereins NK Zagreb 75, Holzwickedestraße 107, ein. Dabei stahlen sie unter anderem ein Laptop, einen Tresor und drei Trikotsätze der ersten und zweiten Herrenmannschaft. „Wieso es jemand nötig hat, Trikots zu stehlen, die mit dem Vereinswappen und Namen bedruckt sind, bleibt ein Rätsel“, sagt Josip...

Kindheit und Stress

Bettina Erlbruch
Bettina Erlbruch aus Düsseldorf | vor 4 Tagen

Düsseldorf: Ernst&Young | Anlässlich des Weltkindertages lädt der DKSB Düsseldorf zum Fachtag „Kindheit und Stress“ im Hause Ernst & Young im GAP 15 ein. Stress, Druck und Herausforderung im Alltag können durchaus als positive Stimulanz gelten, die auch leistungsfördernd wirkt. Eindeutig negativ wirkt dagegen eine Daueranspannung, der keine Entspannung mehr folgt. In dieser Situation befinden sich heute viele Kinder: In der Schule, bei den...

3 Bilder

Erfolgreiche Schnellschreiber bei NRW-Landesmeisterschaften

Uwe Brüdigam
Uwe Brüdigam aus Recklinghausen | vor 4 Tagen

Mit vielen Meistertiteln und Medaillen kehrte der Vestische Steno-Club von den NRW-Landesmeisterschaften im Schnellschreiben zurück, die am vergangenen Wochenende in Kamen ausgetragen wurden. Rund 150 Teilnehmer aus NRW beteiligten sich an den Meisterschaften in Kurzschrift, Tastschreiben, Textbearbeitung- und Gestaltung sowie Professioneller Textverarbeitung. 2 Einzeltitel und 2 Mannschaftstitel gingen an die Teilnehmer...

TV Westfalia 1884 Buer e. V.; Stiftungsfest -130 Jahre TV Westfalia Buer-

Rainer Stark
Rainer Stark aus Gelsenkirchen | vor 5 Tagen

Der Vorverkauf für Karten zum Stiftungsfest des TV Westfalia 1884 Buer e. V. hat begonnen. Die Karten können bei den Übungsleitern oder in der Geschäftstelle, Beckeradsdelle 78 d (Dienstag und Freitag jeweils von 15.00 - 18.00 Uhr) gekauft werden.

12 Bilder

Jahresausflug Spielmannszug Kolping Menden 5

Raimund Berg
Raimund Berg aus Menden (Sauerland) | vor 5 Tagen

Am Sonntag stand mal wieder der alljährliche Familienausflug des Spielmannszuges Kolping Menden auf dem Programm. Auch unsere älteren,ehemaligen Mitglieder (die "Öllekes" genannt), waren dazu herzlich eingeladen. Treffen war um 8.40 Uhr am alten Rathaus. Außer den Organisatoren, wußte allerdings niemand wohin die Fahrt gehen sollte. Vom Rathaus ging es erstmal zum Bahnhof, wo uns ein alter Schienenbus erwartete. Mit dem ging...

1 Bild

Malteser Jugend als Lichtbringer

Jenny Clayton
Jenny Clayton aus Essen-Nord | vor 5 Tagen

Essen: Malteser Hilfsdienst e.V. | Die Malteser Jugend im Ruhrbistum Essen bringt Licht ins Dunkel. Im Rahmen der Aktion „Lichtbringer – 100 Mäntel für St. Martin“ veranstaltet die Malteser Jugend am Samstag, 15. November um 17 Uhr einen Martinsumzug in der Essener Innenstadt. Mitmachen kann jeder – Kitas, Kindergärten, Schulen und Privatpersonen. „Lediglich eine Spende in selbst bestimmbarer Höhe für unsere Lichtbringer-Aktion wäre schön“, sagt Petra Müller,...