Vereine

1 Bild

Kinderschutzbund: neuer Vorstand...

Andreas Gehrke
Andreas Gehrke aus Hattingen | am 22.03.2012

Hattingen: Kinderschutzbund | Auf der Mitgliederversammlung am 19. März hat der Deutsche Kinderschutzbund OV Hattingen / Sprockhövel einen neuen Vorstand gewählt. Andreas Gehrke wurde im Amt des 1. Vorsitzenden bestätigt. Vom „alten“ Vorstand machen Christa Heinbruch, Heike Eggers (Schatzmeisterin), Britta Saszik (Schriftführerin) und Monika Peirick (stv. Vorsitzende) weiter, wobei Christa Heinbruch vom Beisitz auf den stellvertretenden Vorsitz...

Hattingen, Sprockhövel, Vorstand, kinderschutzbund

Besuch der Bürgermeisterin bei der Mitgliederversammlung des AzJ

Jessica Füllbeck
Jessica Füllbeck aus Bochum | am 22.03.2012

Mülheim: Ruhrtalhaus | Am kommenden Wochenende (23.-25. März) veranstaltet der Arbeitskreis zentraler Jugendverbände e.V. (AzJ) seine 65. Mitgliederversammlung im Ruhrtalhaus in Mülheim. Der Dachverband kleinerer Jugendverbände existiert seit 1959 und vertritt heute bundesweit ca. 35.000 Jugendliche. Am Samstag wird Frau Bürgermeisterin aus der Beek erwartet, die vor der Versammlung ein Grußwort spricht, anschließend geht es zur Besichtigung...

Jugend, Ehrenamt, Mülheim an der Ruhr, Jugendverbände
1 Bild

Ferienfreizeiten der KJG

Jörg Stengl
Jörg Stengl aus Unna | am 22.03.2012

Auch dieses Jahr setzt die KJG Holzwickede wieder ihre Segel. Unter dem Begriff Howiontour, also Holzwickede on Tour, bietet die KJG vier Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 17 Jahren an. Wie in jedem Jahr werden die Kinder von Gruppenleitern/Innen betreut. Das Jahr startet mit dem Motto-Camp, das über die Pfingsttage (25. bis 28. Mai) stattfinden wird. Als zweite und größte Ferienfreizeit steht vom 22....

Reisekompass, ferienfreizeit, barcelona, Bad Wünnenberg, KJG Holzwickede, Holzwickede on Tour, 33. Zeltlager, Auslandsfreizeit, Motto-Camp
1 Bild

Gruppen starten mit neuen Tänzen nach den Osterferien

Jörg Stengl
Jörg Stengl aus Unna | am 22.03.2012

Die beiden Tanzgruppen des Sportvereins Mühlhausen-Uelzen starten nach den Oster­ferien wieder mit neuen Tänzen. Die Choreogra­fien zu den Musikrichtungen Pop oder Hip Hop werden dabei immer perfekt eingeübt. Trainerin Melina Fuchs (stehend) erarbeitet mit den Älteren die Tanzschritte und Bewegungen gemeinsam. Regelmäßig im Jahr finden Vorführungen für die Eltern und Familien der Mädchen statt. Trainiert wird immer freitags...

osterferien, Turnhalle, Choreografie, Tänze, Tanzgruppen, Osterfeldschule, Melina Fuchs, Trainingsstunden, Sportverein Mühlhausen-Uelzen
1 Bild

Erfolgreiche Bücherbörse 1

Jörg Stengl
Jörg Stengl aus Unna | am 22.03.2012

Die vierte Bücherbörse des Freizeitkreises „Mensch ärgere mich nicht“ war die bislang erfolgreichste ihrer Art. Mehr als 1.000 Bücher wurden zum Kauf angeboten. Die Leseratten aus Massen, Unna und Kamen ließen es sich nicht nehmen, zu gucken, lesen und auch zu kaufen. Innerhalb von drei Stunden wechselten so viele Bücher den Besitzer, dass am Ende der Bücherbörse ein Erlös von 113,50 Euro an den Igelschutz Unna übergeben...

Bücher, Bücherbörse, Freizeitkreis, Erlös, Leseratten, Igelschutz, mensch-ärgere-mich-nicht, bauer-brune
1 Bild

Reitclub Emscherquelle (RCE) hat gewählt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost | am 22.03.2012

Dortmund: Reitanlage Kohlmann | Der Reitclub Emscherquelle (RCE), ansässig auf der Wickeder Reitanlage Kohlmann, Eichwaldstr. 107, absolvierte jetzt seine Jahreshauptversammlung. Teile des alten Vorstandes wurden wiedergewählt. So bleibt Jürgen Figge stellvertretender Vorsitzender. Brigitte Ebermann wurde erneut zur 1. Geschäftsführerin gewählt. Heike Klabes bleibt Kassiererin. Der Verein blickt nach eigenen Angaben in ein positives und sportliches Jahr...

Wickede, Jahreshauptversammlung, Reiten, Reitsport, Vorstandswahlen, Reitclub Emscherquelle, Reitanlage Kohlmann, RCE
1 Bild

Seepferde Unna tauchen jetzt ab...

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel aus Kamen | am 22.03.2012

Mit Beginn der Sommerzeit am kommenden Wochenende eröffnen die Seepferde aus Unna traditionell ihre Freiwasser Tauchsaison. Diesmal wird es an den Wintertauchplatz des Sorpesees gehen. Richtig durchstarten werden dabei auch eine Handvoll Taucher, die am vergangenen Wochenende bereits erfolgreich die Theorieprüfung als Tauchgruppenleiter absolvierten haben. Unter der Leitung Martin Scheits, Ausbildungsleiter bei den...

Tauchen, Sorpesee, Tauchsport, Seepferde Unna, Martin Scheits, Tauchsaison

Nächste Sitzung des PräGE-Schalke am Dienstag, 27.03.12

Ralf Hauk
Ralf Hauk aus Gelsenkirchen | am 22.03.2012

Gelsenkirchen: AWO Schalke Begegnungszentrum | Am Dienstag, 27.03.12 trifft sich der Präventionsrat Schalke um 17:00 Uhr zu seiner nächsten Sitzung im AWO-Schalke Begegnungszentrum, Grenzstr. 47. Der Präventionsrat versteht sich als Bindeglied zwischen Polizei, Verwaltung und den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt. Sicherheit, Sauberkeit und Ordnung sind die wichtigsten Aufgabenfelder. Ein Themenschwerpunkt der nächsten Versammlung wird das DFB-Kleinspielfeld an der...

Polizei, Gelsenkirchen, Sicherheit, Sitzung, Sauberkeit, Ordnung, Kommunaler Ordnungsdienst, PräGE-Schalke, Präventionsrat, DFB-Kleinspielfeld
7 Bilder

Graureiher an der unteren Lenne 2

Burkhard Flanz
Burkhard Flanz aus Iserlohn-Letmathe | am 22.03.2012

Hagen: Hengsteysee | Bei meinem heutigen Morgenspaziergang traf ich an der Einmündung der Lenne in die Ruhr auf diese Grau- oder auch Fischreiher.

ruhr, Wasservögel, Reiher, Fischreiher, Graureiher, Lenne, hengsteysee
1 Bild

Neuer Vorstand der Volleyballabteilung des Kirchhörder SC

Alexandra Rabe
Alexandra Rabe aus Dortmund-West | am 22.03.2012

Dortmund: Kirchhörder SC | Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Volleyballabteilung des Kirchhörder SC stand im Zeichen des Umbruchs. Sowohl der erste Vorsitzende Rötger Frieg (mitte), als auch die Kassenwartin Sabine Faure (zweite v. r.) gaben nach vielen Jahren erfolgreicher Vereinsarbeit Ihre Ämter ab. Der Vorstand setzt sich ab sofort durch die erste Vorsitzende Alexandra Rabe (zweite v. l.), der Vertreterin Anke Osterod (rechts) und der...

Volleyball, Vorstandswahlen, Kirchhörder SC
1 Bild

Jahreshauptversammlung BV-Hetterscheidt am 17.03.2012

Wilfried Hogenberg
Wilfried Hogenberg aus Heiligenhaus | am 22.03.2012

Heiligenhaus: Gasthof Kuhs | Der Bürgeverein Hetterscheidt hatte am Samstag, 17.03.2012 seine Jahreshauptversammlung. Der 1. Vorsitzende Heribert Bittner begrüßte die Anwesenden. Bürgermeister Herrn Dr. Jan Heinisch hatte sich entschuldigt, weil er und seine Stellvertreter auf die zur gleichen Zeit stattfindende Benefizveranstaltung zu Gunsten der "Szunamiopfer Japan" in der Aula des Immanuel Kant Gymnasiums waren. In diesem Geschäftsjahr waren keine...

Heiligenhaus, Jahreshauptversammlung, hetterscheidt, Bürgerverein Hetterscheidt, BV-Hetterscheidt
1 Bild

JHV beim Paschgraben

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly aus Recklinghausen | am 22.03.2012

Am 21. März fand die JHV des Förderkreises ‚Feuchtbiotop Paschgraben Recklinghausen e. V.’ statt. Wolfgang Gottschalk wurde für ein Jahr zum Kassenverwalter gewählt, da seine Vorgängerin Fatma Yildiz wegen Krankheit die Funktion abgab. Franz-Josef Knoblauch (Stadt Recklinghausen, FB 62) erläuterte an einer mitgebrachten Karte, dass mit der Verlängerung des Paschgrabens zum Bärenbach durch ein zu erstellendes naturnahes...

Insektenhotel, Obstbaumschnitt, Lehrpfad, Feuchtbiotop, Paschgraben, Pflegemaßnahmen, Verlängerung zum Bärenbach

Wir wandern zum Schnee

Friedhelm Lentz
Friedhelm Lentz aus Dortmund-Süd | am 21.03.2012

Dortmund: Möllershof Hohle Eiche 81 | AWO Kirchhörde-Löttringhausen Unsere monatlich Sonntagswanderung führt uns diesmal über ca. 10 km von Löttringhausen in Richung Dortmund-Schnee über den Rheinischen Esel. Im "Haus Maise" wollen wir Einkehr halten und danach den Rückweg antreten. Hartmut Wiegand begleitet uns als Wanderwart und steht für Rückfragen unter Tel. 735297 zur Verfügung. Gäste sind herzlich willkommen.

AWO-Sonntagswanderung

Städte im Wandel - Transition Town Initiativen im "Ökodorf" Ruhrgebiet

Andree Sommer-Wallmeier
Andree Sommer-Wallmeier aus Witten | am 21.03.2012

Witten: Kneipp Verein | Sonntag 15.04.2012 11-18h Gelände des Kneipp-Vereins Egge 2 - 58452 Witten - Nähe Helenenturm – mit dem ÖPNV bis Haus Witten Hallo liebe Mitbürger, gerne möchten wir Dich / Sie / Euch einladen, zur: Auftaktveranstaltung zum Zwecke der Vernetzung und des Kennenlernens, des Austauschs und auch zum gemeinsamen Feiern. Wir wollen Initiativen und Projekten aus unserem Lebensraum, die sich im weitesten Sinne mit...

Natur, Umweltschutz, Fracking, Transition Town, Ökodorf
15 Bilder

Mittwochsfrühlingsboten 6

Gaby Floer
Gaby Floer aus Alpen | am 21.03.2012

Beim heutigen Gassigangmit Jaccy bei Sonnenschein schaute ich genauer hin und sah so manches zartes Pflänzchen und Knospen,die alles schmückten und mit Farben den grauen Winter verscheuchen ! Man muss nur in die Hocke gehen,die kleinen Schätze kann man dann überall finden. Einige davon möchte ich Euch zeigen.

blüten, Frühlingsboten, Hobbyfotografie, Knospen, Schönes, am Wegesrand, Neues Grün
1 Bild

Ein kleines Pelztier 14

Gaby Floer
Gaby Floer aus Alpen | am 21.03.2012

Schnappschuss

Frühling, Tierfotografie, Hobbyfotografie, Insekt, Erdhummel, Pelztier, Tiere unterwegs
2 Bilder

Super-Sauber-Oberhausen

Heike Blucha-Tillenkamp
Heike Blucha-Tillenkamp aus Oberhausen | am 21.03.2012

Super – Sauber - Oberhausen In der Woche vom 19. - 24. März 2012 hatte die Stadt Oberhausen Schulen, Sportvereine und sonstige Verbände zu einer gemeinsamen Aktion zum sogenannten Frühjahrsputz „Super – Sauber – Oberhausen“ aufgerufen. Der Turnerbund Osterfeld 1911 e.V. beteiligte sich jetzt schon zum dritten Mal mit der Walkinggruppe von Inge und Egon Spiller an dieser Aktion. Mit...

Super Sauber Oberhausen
1 Bild

Resonanz war bei der Müllsammelaktion in Ossenberg enttäuschend 1

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz aus Rheinberg | am 21.03.2012

Der Heimatverein Herrlichkeit hat wie schon in den vergangenen Jahren die Organisation der Aktion "Rheinberg - gemeinsam für eine saubere Stadt" in Ossenberg übernommen. Am vereinbarten Treffpunkt am Ossenberger Sportplatz fanden sich trotz der angenehmen Witterungsverhältnisse um 10.00 Uhr nur 20 Helferinnen und Helfer ein, um Ossenberg vom Müll zu befreien. Diese geringe Resonanz war sehr enttäuschend für die...

Müll, Ossenberg, Müllsammelaktion, enttäuschend

Große Resonanz bei der Müllsammelaktion in Millingen

Ulrich Glanz
Ulrich Glanz aus Rheinberg | am 21.03.2012

Die Dachorganisation der Millinger Vereine hat wie schon in den vergangenen Jahren die Organisation der Aktion "Rheinberg - gemeinsam für eine saubere Stadt" in Millingen übernommen. Am vereinbarten Treffpunkt am Millinger Sportplatz fanden sich bei besten Witterungsverhältnissen um 9.00 Uhr sage und schreibe 49 Helferinnen und Helfer ein, um Millingen vom Müll zu befreien. Diese gute Resonanz hat die Erwartungen der...

1 Bild

Naturkundliche Wanderung des SGV-Bezirks rund um den Schultenhof

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost | am 21.03.2012

Dortmund: Marien-Apotheke | An der naturkundlichen Wanderung auf Bezirksebene am Sonntag, 25. März, will sich auch die SGV-Abteilung Wickede/Asseln beteiligen: Vom Schultenhof in Hombruch aus geht‘s nach Renninghausen und ins Bolmketal. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Schultenhof-Parkplatz, Stockumer Str. 109. Die Wickeder und Asselner Wanderfreunde treffen sich vorab um 9.15 Uhr an der Marien-Apotheke, Wickeder Hellweg 57.

Wickede, Asseln, Wanderung, Hombruch, SGV-Abteilung Wickede/Asseln, schultenhof, Naturkundliche Wanderung, SGV-Bezirk Dortmund-Ardey, Bolmketal
1 Bild

Osterfrühstück für Brackeler Senioren in der AWO-Begegnungsstätte Haferfeldstraße

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost | am 21.03.2012

Dortmund: AWO-Begegnungsstätte Brackel | Zum Osterfrühstück sind die Brackeler Senior(inn)en von den Ortsvereinen der AWO und SPD am Samstag, 31. März, um 9.30 Uhr im Rahmen des monatlichen Seniorenfrühstücks in die AWO-Begegnungsstätte Haferfeldstasse eingeladen. Es soll ein wenig übers bevorstehende Osterfest geplaudert werden. Gäste sind willkommen.

Senioren, Brackel, Ostern, Seniorenfrühstück, Osterfrühstück, SPD Brackel, AWO Brackel
2 Bilder

"Schützenkönig von Linden und Dahlhausen": Wieder ein Graf

Holger Crell
Holger Crell aus Wattenscheid | am 21.03.2012

Wie der Sohn, so der Vater: Karl-Heinz Graf (BSV Munscheid) ist der 43. Schützenkönig von Linden und Dahlhausen und damit Nachfolger seines Sohnes Ralf Graf. Die Inthronisierung folgt am Samstag ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) im Landhaus Wibbecke, Kassenberger Straße 83. 15 Könige und Exkönige der Vereine BSV 03 Dahlhausen, BSV Blau-Weiß 05 Oberdahlhausen, BSV Munscheid 1891 und des gastgebenden Linden-Dahlhauser...

Schützenkönig, Graf, 1862, Linden und Dahlhausen, BSV Munscheid
6 Bilder

Auszeichnung für Modellfluggemeinschaft MERCATOR Duisburg

Heiko Scheuner
Heiko Scheuner aus Duisburg | am 21.03.2012

Schwelgern: Modellflugplatz | Der Deutsche Modellflieger Verband (DMFV) ist der weltweit größte Dachverband der Modellflugsportler und betreut bundesweit ca.1300 Vereine mit über 75.000 Mitgliedern. Im Rahmen seiner gezielten Nachwuchsförderung konnten sich Vereine um die Vergabe von professionellem Schulungsmaterial bewerben. Zu diesem Zweck mussten die Teilnehmer detaillierte Angaben zum Verein, zur praktizierten Jugendarbeit und zu geplanten Projekten...

Modellflug, Mercator, Modellflieger, modellflugplatz, Flugschule, Modellfliegen
5 Bilder

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft und Neuwahlen bei der DLRG Hattingen e.V.

Iris Borgböhmer
Iris Borgböhmer aus Hattingen | am 21.03.2012

Hattingen: DLRG Hattingen eV. | Mitglieder zu werben ist schon schwierig genug, aber sie auch zu halten und das schon seit 10 Jahren, ist gar nicht so einfach. Am vergangenen Samstag wurden bei der DLRG Hattingen e.V. 11 Mitglieder für ihre 10jährige Mitgliedschaft geehrt, ua. Lina-Marie Truppner, Arno Lochmann, Trisha von Rhein und Miriam Schröder. Leider fehlten die anderen 7 Mitglieder, so konnte nur den vieren die Ehrenurkunde von der scheidenden 1....

Hattingen, DLRG, Ehrungen, Vorstandswahlen
1 Bild

Fliegender Teppich

Marjana Kriznik
Marjana Kriznik aus Wesel | am 21.03.2012

Zum dritten Mal wagten die Pfadfinder aus Rheurdt das „Abenteuer“, ins Winterlager zu fahren. 17 Jungpfadfinder und routinierte Pfadfinder schlugen für drei Tage ihre Zelte in Vernum bei Geldern auf. Dort hatten die Leiter schon am Vortag begonnen, das Lager, welches aus drei großen Schwarzzelten, so genannten Jurten, bestand, aufzubauen. Auch wenn die Fahrt nach Vernum nicht besonders weit scheint, war es doch eine...

Winterlager, Pfadfinder Rheurdt