Vereine

1 Bild

Glashütten in Witten

Hardy Priester
Hardy Priester aus Witten | am 25.11.2011

Witten: Märkisches Museum | Zahlreiche Unternehmer Wittens im ausgehenden 19. Jahrhundert engagierten sich im Verein für Orts- und Heimatkunde in der Grafschaft Mark. U. a. lassen sich Inhaber der ehemaligen fünf Glashütten als Mitglieder und Förderer des Vereins wiederfinden. Die 1825 von den Brüdern Gustav (1799 –1874) und Theodor ( 1802-1879) „in Crengeldanz bei Witten“ gegründete Glasfabrik Gebr. Müllensiefen, stellte Mondglas, Fensterglas und...

Märkisches Museum, Verein für Orts- und Heimatkunde
1 Bild

Weihnachtsmarkt Arnsberg: Ehrenamt am Glühweinstand

Frank Albrecht
Frank Albrecht aus Arnsberg | am 25.11.2011

Arnsberg: Arnsberg | Arnsberg. In diesen Tagen beginnen die Vorbereitungen für den Arnsberger Weihnachtsmarkt. Auf dem Neumarkt sollen von Freitag, 2. Dezember, an die 20 Hütten stehen und Arnsberger sowie ihre Gäste zu einem Besuch in gemütlicher Atmosphäre einladen. Die kommt aber nicht von ungefähr... „Der Arnsberger Weihnachtsmarkt ist kein Selbstläufer“, erklärte jetzt die Geschäftsführerin des ausrichtenden Verkehrsvereins Arnsberg, Karin...

Frank Albrecht, Neumarkt, Verkehrsverein Arnsberg, weihnachtsmarkt-arnsberg
1 Bild

Schweigekreis "Für eine offene Gesellschaft gegen Fremdenfeindlichkeit"

Udo Watzdorf
Udo Watzdorf aus Xanten | am 25.11.2011

Xanten: Marktplatz | Die Eine-Welt-Gruppe Xanten lädt dazu ein, am kommenden Montag, dem 28. November 2011, zwischen 18 und 19 Uhr neben der Marktpumpe in der Fußgängerzone durch die Teilnahme im Schweigekreis ein Zeichen zu setzen „für eine offene Gesellschaft und gegen Fremdenfeindlichkeit“. Dabei soll auch der „Opfer rechtsextremistischer Gewalt“ gedacht werden. Weitere Informationen unter: www.ewgx.de

Xanten, Fremdenfeindlichkeit, Eine-Welt-Gruppe-Xanten, Markplatz, rechtsextremistische Gewalt
1 Bild

Rotarier verkaufen Waffeln und Käse

Jörg Stengl
Jörg Stengl aus Unna | am 25.11.2011

Unna. Gouda und holländische Sirupwaffeln für den guten Zweck: Spezialitäten aus dem Nachbarland verkauft der Rotary Club Unna gemeinsam mit seinem niederländischen Partnerclub RC Boskoop am kommenden Wochenende (26. und 27. November) auf dem Weihnachtsmarkt in Unna. Beim holländischen Weihnachtsmarkt ist die Auswahl vielfältig: „Gouda-Käse, Sirupwaffeln, aber auch Blumen wie Amaryllis oder Ilex, frisch importiert von den...

Weihnachtsmarkt, Präsident, Uganda, rotary Club Unna, Dr. Dirk Prünte, RC Boskoop
1 Bild

Würmer werkeln für Weihnachten

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Dortmund-Ost | am 25.11.2011

Holzwürmer haben mit Weihnachten normalerweise nicht viel am Hut. Aber die Holzwürmer aus Wambel sind keine Schädlinge, sondern zwei Bastelgruppen der Awo Körne/Wambel, die Holz kunstvoll gestalten - auch zur Weihnachtszeit. „Uns verbindet die Liebe zum Arbeiten mit Holz“, sagt Gruppenleiter Wolfgang Schmidt. „Komischerweise ist in unseren Gruppen keiner aus der Holzbranche. Wir haben uns alles selbst angeeignet.“ An den...

Weihnachten, Holz, basteln, Säge, holzwurm, werkeln, drechseln, holzwürmer
2 Bilder

Nikolausmarkt des Gartenvereins "Am Nussbaumweg"

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Dortmund-Ost | am 25.11.2011

Dortmund: Gartenanlage Am Nussbaumweg | Nach der Premiere im letzen Jahr geht der Nikolausmarkt des Gartenvereins (GV) „Am Nussbaumweg“ am 2. Advent in die nächste Runde. Und wieder haben sich die Mitglieder viel Mühe gegeben, einiges auf die Beine zu stellen. In der Gartenanlage in der Akazienstraße 101 in Wambel beginnt am Sonntag, 4. Dezember, um 11 Uhr der Nikolausmarkt. Das Ende ist offen: „Wir bleiben solange, wie noch jemand da ist. Auch unser Vereinsheim...

Essen, Kinder, Weihnachten, Advent, Nikolaus, Markt
1 Bild

Cellina Weihnachtsbaum

Wolfgang Dahms
Wolfgang Dahms aus Kleve | am 25.11.2011

"Alle Jahre wieder" - freuen sich die Bewohner der Seniorenwohnanlage an der Ferdinandstraße in Kellen, denn der Heimat- und Kulturverein "Cellina" sorgt dafür, dass dort ein großer Weihnachtsbaum aufgestellt wird. So auch diesmal: Rechtzeitig vor dem 1. Advent richteten fleißige "Cellina-Helfer" unter Leitung des 2. Vorsitzenden, Christian Bleß, den 6 Meter hohen Tannenbaum mit entsprechender Beleuchtung auf....

4 Bilder

Gaststätte "Bierkiste" auf der Glatzer Straße in Marl öffnet wieder

Erwin Maus
Erwin Maus aus Marl | am 25.11.2011

Der BSV Marl-Brassert 1955 e.V. eröffnet Mitte Januar die Gaststätte „Bierkiste“ auf der Glatzer Str. 15A. Die Lokalität wird nicht nur als Vereinsheim benutzt, sondern soll in erster Linie den Anwohner wieder als Treffpunkt und Anlaufstelle für Feierlichkeiten dienen. Seit Ende März steht die Gaststätte „Bierkiste“ an der Glatzer Str. 15 A nun leer, wodurch nicht nur zahlreiche Vereine, sondern auch die Anwohner der...

Neueröffnung, vereinsheim, Bierkiste, BSV Marl-Brassert 1955 e.V., Schützen Brassert

Rennen für Tartan

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 25.11.2011

JHV Sportverbund Werden / Ruhr Im Josef-Bäcker-Heim am Volkswald begrüßte Vorsitzender Ulrich Kromer die anwesenden Vertreter von 13 Mitgliedsvereinen sowie Vertreter aus der Politik. Die Kassenprüfer Heinz Dressler und Heinz Kraiczy hatten eine nachvollziehbare, durch Lothar Rust hervorragend geführte Kasse geprüft, der umfangreiche Geschäftsbericht verwies auf die zahlreichen Aktionen des Sportverbundes wie Spenden für...

2 Bilder

Weihnachtszauber in Alt-Marl

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach aus Marl | am 25.11.2011

Marl: Kirche St. Georg | Er ist einer der schönsten, weil stimmungsvollsten Weihnachtsmärkte im Vest. Seit mehr als 30 Jahren verwöhnt die Alt-Marler Werbegemeinschaft die Besucher des Weihnachtsmarkts am 1. Adventwochenende in Alt-Marl rund um die St. Georg Kirche mit einem Fest für alle Sinne. Das Besondere: Die Atmosphäre ist wunderbar gemütlich, und die mehr als 30 Aussteller sind überwiegend privat aktiv, bieten also ihre selbst gebastelten...

Nikolaus, Glühwein, Guido-Heiland-Bad, Stutenkerle, St. Georg Alt-Marl, Budenszauber, Weihnachtsmarkt Alt-Marl 2011
2 Bilder

Ehrenabend der 1. Gr. KG Klein aff 1883 e.V.

Patricia Koenig-Stach
Patricia Koenig-Stach aus Essen-Borbeck | am 25.11.2011

Beim traditionellen Ehrenabend der 1. Gr. KG Klein aff 1883 e.V. wurde dem Präsidenten Hans-Günter Usinger durch den 1. Vorsitzenden Günter Hollmann in einer feierlichen Zeremonie eine neue Präsidentenkette überreicht. Die bisherige Präsidentenkette wird nach 60 Jahren dem Fundus der Gesellschaft übergeben. Für Ihre Verdienste für die Gesellschaft wurde Karola Stanjek zur Ehrensenatorin ernannt und Manfred Basten in den Kreis...

Gr KG Klein aff 1883 e.V., Karnevalsgemeinschaft, Ehrenabend in Borbeck
1 Bild

SG Welper nimmt am Nostalgischen Weihnachtsmarkt teil

Hendrik Steimann
Hendrik Steimann aus Hattingen | am 25.11.2011

Dieses Jahr ist der Verein am 4. und 5. Dezember in einer von der Sparkasse gesponserten Weihnachtsbude auf dem Kirchplatz in der Altstadt anzutreffen. Bereits zum achten Mal können Ehrenamtliche die Hütten auf dem Kirchplatz nutzen, um sich dort auf dem Nostalgischen Weihnachtsmarkt zu präsentieren. Die SG Welper nimmt in diesem Jahr zum zweiten Mal in Folge teil. Am 4. und 5. Dezember ist der Stand in der Zeit von zwölf...

sg welper, nostalgischer Weihnachtsmarkt
1 Bild

Gelungener Einstand für „Martin“ in Altenessen Süd

Bernd Krugmann
Bernd Krugmann aus Essen-Nord | am 25.11.2011

Essen: Sportplatz | Mit den unterschiedlichen Martinsbräuchen wird dem heiligen Martin gedacht, der seinen Mantel teilte und die eine Hälfte einem Bettler gab. Im Zusammenwirken von der Gemeinschaftsgrundschule Großenbruchstraße, den städtischen Kindertagesstätten Vosselerweg und Krabler Str. und der Einrichtung Erlebniswelt des Vereins für Kinder- und Jugendarbeit, dem DJK Juspo 1918 Altenessen und dem Jugendamt der Stadt Essen, Soziale Dienste...

1 Bild

Gelungener Einstand für „Martin“ in Altenessen Süd

Bernd Krugmann
Bernd Krugmann aus Essen-Nord | am 25.11.2011

Essen: Sportplatz | Schnappschuss

ca 1200 Menschen umsäumten das Martinsfeuer
1 Bild

Häuschen einer Kleingartenanlage 3 3

Schnappschuss

Schnappschuss, Menden, Iserlohn, Seilersee, kleingartenanlage, Gartenarbeit, Häuschen, Wochenendhäuschen, Wohlfühloase, Schreberhaus
1 Bild

Spende vom Königsschießen für den FAIR-teiler

Klaus Schwering
Klaus Schwering aus Bedburg-Hau | am 25.11.2011

Bedburg-Hau: Pfarrheim St. Markus | Maria Rausch von der KFD Qualburg überreichte jetzt eine Spende von 250 € an den FAIR-teiler. Das Geld ist ein Teil des Erlöses aus der von der KFD angebotenen Cafeteria beim Königsschießen in Qualburg und wurde jetzt dem FAIR-teiler zum Zukauf von dringend benötigten haltbaren Lebensmitteln zur Verfügung gestellt. Der FAIR-teiler bietet seit April 2010 für Bedürftige in Bedburg-Hau eine Lebensmittelhilfe und...

bedburg-hau, Spende, Königsschießen, FAIR-teiler, Lebensmittelhilfe, Pfarrheim Sankt Markus, kfd Qualburg
13 Bilder

Brüner "Mühlenbergkinder" im Weihnachtseinsatz

Karl-Hermann Hecheltjen
Karl-Hermann Hecheltjen aus Hamminkeln | am 24.11.2011

Einen spektakulären Banküberfall der freundlichen Art erlebten Kundenberaterin Ellen Fundermann und Bankvorstand Ralf Steiger in der Filiale der Volksbank Erle im adventlich-beschaulichen Marienthal. Die „Mühlenbergkinder“ vom Kindergartenverein Brünen stürmten –„bewaffnet“ mit Weihnachtsschmuck und begleitet von Müttern und Vätern und ihrer Erzieherin Tanja Schneider – die Räume der Bankfiliale, um den grünen Weihnachtsbaum...

Kindergarten, volksbank, Marienthal, Kindergartenverein Brünen, mühlenbergkinder, Volksbank Erle

Offene Probe des Tambourcorps- ein voller Erfolg!

Nina Rohrbach
Nina Rohrbach aus Balve | am 24.11.2011

Neuenrade- Küntrop. Das Tambourcorps Küntrop e.V. starte am 18.Septmber.2011 ihre Offene Probe. Hiermit "köderten" sie viele neue jung Musiker aus der Umgebung. Die Offene Probe soll bei den Kindern und Jugendlichen in der Umgebung zeigen, wie viel Spaß Musik macht. Außerdem konnte man die verschiedenen Instrumente ausprobieren. "Ich möchte Pauke spielen!", sagte ein 5-jähriger Junge zu mir, der dann auch selbstbewusst...

3 Bilder

Wochenendhäuschen - Knusperhäuschen? 5

Kleingärten/Wochenendhäuschen/Schrebergärten werden immer beliebter. War der Schrebergarten früher ein Rückzugsraum rüstiger Rentner, haben nun immer mehr Familien mit Kindern Interesse an einem Grundstück im Grünen. Sie wohnen während der Woche in einer Mietwohnung, um dann am Wochenende mit ihren Kindern gemütliche Stunden im Wochenendhäuschen nebst Garten zu verbringen.

Bildergalerie, Menden, Iserlohn, Seilersee, Gartenpflege, Kleingartenanlagen, Wochenendhäuschen, Schrebergärten

Back- & Bastelangebote im Jugendtreff Wissel

Oliver Tonat
Oliver Tonat aus Kalkar | am 24.11.2011

Kalkar: Jugendtreff Wissel | Wer Interesse hat in gemütlicher Atmosphäre zusammen mit Gleichgesinnten Plätzchen zu backen oder Adventsdekoration zu basteln, wird im Jugendtreff Wissel sicherlich bei einer leckeren Tasse Schokolade viel Freude haben. Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme!

Advent, Kalkar, Bastelaktion, Wissel, backen, Jugendtreff, Jugendtreff Wissel
1 Bild

Häuschen einer Kleingartenanlage 1 1

Schnappschuss

Schnappschuss, Menden, Iserlohn, Seilersee, kleingartenverein, kleingartenanlage, Kleingärten, Häuschen, Schrebergärten
2 Bilder

Heißer Auftritt für Wisseler Weckmänner

Oliver Tonat
Oliver Tonat aus Kalkar | am 24.11.2011

Kalkar: Jugendtreff Wissel | Am 24.11.2011 trafen sich kreative Kids im Jugendtreff Wissel. Gemeinschaftlich und mit viel künstlerischem Talent wurden kleine Weckmänner gebacken. Während den „Teigkameraden“ so richtig eingeheizt wurde, erholten sich die kleinen Künstler von ihrem Einsatz und lauschten einer weihnachtlichen Geschichte. Anschließend legten die frisch gebackenen Weckmänner einen heißen Auftritt hin. Mit einer Tasse leckerem Kakao und großem...

Verein, Wissel, Jugendtreff, Jugendtreff Wissel
2 Bilder

Nikolausmarkt in Alpen

Dieter Heine
Dieter Heine aus Alpen | am 24.11.2011

Alpen: Rathaus | Alle Jahre wieder..., so findet auch dieses Jahr wieder eine Weihnachtsverlosung des Alpener Werbering statt. Die erste Ziehung der Gewinner ist am 11. Dezember 2011 ab 14:00 Uhr auf dem neuen Rathausparkplatz. Aber nicht nur das. Im und rund ums Rathaus ist mächtig was los. Der Nikolausmarkt findet statt. Am Samstag von 13:00 bis 21:00 Uhr und am Sonntag von 11:00 bis 19:00 Uhr. Veranstaltet gemeinsam von der Gemeinde...

Weihnachtsmarkt, Alpen, Nikolausmarkt, Alpener Werbering, Weihnachtsverlosung, Gemeinde Alpen, Nikolausziehung
14 Bilder

Der neue Blau-Weis(s)heits-Ritter heißt Dr. Michael Wefelnberg

Birgit Kerschel
Birgit Kerschel aus Dinslaken | am 24.11.2011

Eine launige Laudatio war das, womit der Bürgermeister Dr. Michael Heidinger und Blau-Weis(s)heits-Ritter von 2010 seinen Nachfolger ankündigte. Er hüllte sich in Schweigen um denjenigen, der ihm in die Ritterrunde folgen sollte. Soviel war auf jeden Fall zu erfahren, nämlich, dass über ihn – den besagten künftigen Ritter – im Internet schon mal gar nichts zu erfahren sei, außer einer Eintragung, die nüchterner nicht sein...

Dr. Michael Wefelnberg, DKV Blau-Weiß, hoppeditz-erwachen, Dr. Michael Heidinger, Jumping Team DKV, Bürgermeister Dinslaken, Blau-Weis(s)heits-Ritter

Der Kreis 011 stellt sich vor

Heino Schemmann
Heino Schemmann aus Oberhausen | am 24.11.2011

Der Schützenkreis 011 Oberhausen / Mülheim stellt sich vor! Der RSB (Rheinischer Schützenbund) gründete sich ca.1872 woraus, dann die einzelnen Gebiete, Bezirke und Kreise hervor gingen! Die Städte Oberhausen und Mülheim sind im Kreis 011 zusammen geschlossen. Der Kreis 011 besteht aus 26 Schützenvereinen! Die 26 Schützenvereine gliedern sich in 18 traditionelle Vereine, die auch noch ihre Schützenfeste feiern, 4 reine...