Stadthistorischer Vortrag - Wie der Niederrhein preußisch wurde

Wann? 06.10.2016 19:30 Uhr

Wo? Rathaus, Rathausplatz 20, 46562 Voerde DE
Anzeige
Voerde: Rathaus | Der Volkshochschulzweckverband Dinslaken-Voerde-Hünxe präsentiert mit dem Heimatverein Voerde am 6. Oktober 2016 um 19:30 Uhr den stadthistorischen Vortrag "Wie der Niederrhein preußisch wurde" im Rathaus Voerde. Frau Prof. Dr. Irmgard Hantsche wird in ihrem mit zahlreichen Karten und Abbildungen illustrierten Vortrag den Übergang des gesamten Rheinlandes an Preußen nachzeichnen und auf Unterschiede im rechts- und linksrheinischen Gebiet hinweisen. Interessant ist dabei besonders, dass auch unter preußischer Regierung zahlreiche Elemente der französischen Herrschaft erhalten blieben und dass das Rheinland damit nicht nur hinsichtlich seiner Lage eine Sonderstellung im Königreich Preußen einnahm.

Frau Prof. Hantsche lehrte als Professorin für Neuere Geschichte an der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg und ist vielen Freunden der Region nicht zuletzt durch ihren zweibändigen „Atlas zur Geschichte des Niederrheins“ bestens bekannt."

Diese Veranstaltung ist gebührenfrei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.