Unfall in Voerde: Pkw prallt frontal gegen Baum / 27-Jähriger und 17-Jähriger schwer verletzt

Anzeige
(Foto: Polizei)

Am Freitagmorgen (1. Mai) gegen 6.20 Uhr ereignete sich auf der Hindenburgstraße in Voerde ein Verkehrsunfall, bei den zwei Personen verletzt wurden. Ein 27-jähriger Mann aus Voerde befuhr mit einem PKW die Hindenburgstraße (B 8) von Dinslaken in Fahrtrichtung Voerde.

Das weitere Geschehen: Kurz vor der Einmündung B8 / Bahnhofstraße kam der PKW des Voerders aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr zwei Warnbaken und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Beim Aufprall erlitten der 27-Jährige und sein ebenfalls aus Voerde stammender 27-jähriger Beifahrer so schwere Verletzungen, dass sie mit Rettungswagen Krankenhäusern in Dinslaken bzw. Wesel zugeführt werden musste.

Beide Männer verblieben stationär in den Krankenhäusern. Der beim Verkehrsunfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.