Maimarkt in Voerde

Anzeige
Voerdes Bürgermeister Leo Spitzer eröffnet um 13 Uhr den Maimarkt. Foto: Heinz Kunkel
Voerde (Niederrhein): Maimarkt Voerde | Die Werbegemeinschaft Voerde möchte nicht nur den Sommer zum diesjährigen Maimarkt am Sonntag, 26. Mai nach Voerde in die Innenstadt locken.


Mehr als 30 Marktstände mit Handwerksarbeiten, Kleinkunst, leckeren Speisen und erfrischenden Getränken und buntem Bühnenprogramm erwartet die Besucher des Maimarkts.

Auf der Bühne am Sparkassenvorplatz, Im Osterfeld, präsentieren sich lokal und aus der unmittelbaren Nachbarschaft Tänzerinnen und Tänzer der Tanzschule Rautenberg, die Spellener Showtanzgruppe „Sweet Melodies“, der Frauengesangverein „Pro Musica“, die Band „Pank“, Maren Stollberg, Maggi Seidel mit ihren Trommlern und Pascal Niklas, der Sieger des Wettbewerbs Dinslakener Stimme 2012.
Zum Abschluss des Bühnenprogramms lädt die Coverband „Strange Luck“ gegen 17 Uhr für zwei bis drei Stunden mit bekannten Hits zum Mitsingen und Tanzen ein. Durch das Bühnenprogramm führen Sophie und Charlotte, Abiturientinnen des Gymnasiums Voerde.
Von 13 bis 18 Uhr sind die meisten Geschäfte und Gastronomiebetriebe der Voerder Innenstadt geöffnet, die Gastronomiebetriebe natürlich auch länger. Um 12 Uhr und um 15.30 Uhr bietet der Modepartner „ten Have“ vor dem Ladenlokal in der Bahnhofstraße eine Modenschau mit aktueller Frühjahrs- und Sommerkollektion.
Auch an die Kleinen und an die Jugend ist gedacht: Auf dem Marktplatz werden verschiedene Spiele von der Kita Steinstraße für die Kinder angeboten und die Badminton-Abteilung des SV Spellen wird mit Aktivitäten für ihren Sport werben.
Fotos: Heinz Kunkel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.