Theater für Kinder „Die Gespensterjäger”

Anzeige
Auch Ratten können lesen. (Foto: Theater Mika & Rino)
Voerde: Rathaus | Am Sonntag, dem 8. November, 15 bis 16:30 Uhr, gibt es im Rathaus Voerde eine lustig-gruselige Geschichte für Kinder ab 4 Jahren. Seit Jahren hat keiner den Dachboden betreten und angeblich soll es dort sogar spuken. Der ordnungsversessene Mika und sein trotteliger Helfer Rino von der Entrümplungsfirma „Alles weg“ machen sich an die Arbeit. Doch unheimliche Geräusche machen ihnen Angst. War es die bücherfressende Ratte oder ein Gespenst? Mit vielen ungewöhnlichen Ideen und einem humorvollen Spiel zeigen Mika & Rino in dem fesselnden Puppen- und Menschentheater, wie man Ängste überwinden kann, wie wichtig das Lesen von Büchern ist, und dass sogar Ratten lesen lernen können.

Karten gibt es für 5 Euro in den Vorverkaufsstellen Buchhandlung Mila Becker, Lesezeit in Voerde und Spellen, im Bürgerbüro der Stadt Voerde oder bei der VHS in Voerde und Dinslaken.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.