Mit der VHS "zur See": Kurse für Sprechfunkzeugnis und Sportküstenschifferschein

Wann? 02.12.2015 18:00 Uhr bis 02.12.2015 21:00 Uhr

Wo? Schulzentrum Süd, Allee, 46562 Voerde DE
Anzeige
Voerde: Schulzentrum Süd | Wer eine Yacht führen möchte, die ein eingebautes UKW-Sprechfunkgerät besitzt, benötigt zur Benutzung dieses Gerätes ein Sprechfunkzeugnis. Das SRC-Funkzeugnis ist erforderlich für die See, das UBI-Funkzeugnis für den Binnenbereich. In dem VHS-Kurs ab Mittwoch, 21. Oktober, 18 bis 19:30 Uhr, wird besonderen Wert auf die Handhabung des Funkgerätes mit DSC-Kontroller gelegt. Diese Geräte werden auch bei der Prüfung eingesetzt. SRC wird in englischer Sprache abgelegt, UBI in deutscher Sprache. Der Kurs UKW-Sprechfunkzeugnis SRC + UBI (Kurs-Nr. 30203) findet statt im Schulzentrum Voerde Süd.

Nach diesem Kurs können Interessierte den Sportküstenschifferschein (SKS) (Kurs-Nr. 30204) in der Zeit von 19:30 bis 21 Uhr absolvieren. Der Große Segelschein für seegehende Yachten baut auf den „SBF-See“ auf. Das Vorliegen dieses Scheins ist also Voraussetzung für die Kurs-Teilnahme. Das Hauptaugenmerk wird überwiegend auf die Navigation mit Themen wie Gezeitenberechnung, Stromdreieck zeichnen, Befeuerung, etc. gelegt. Darüber hinaus werden Wetterkunde und Seemannschaft als Themengebiete erarbeitet.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der VHS unter 02064 41350 oder im Internet unter www.vhs-dinslaken.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.