Souveräner Sieg für Mirage in Hamm

Anzeige
Bild: Andreas Hofmann (Foto: Andreas Hofmann)

Die JMD-Formation „Mirage“ vom 1. Voerder Tanzsportclub Rot-Weiß gewinnt auch beim zweiten Turnier der Saison mit deutlichem Abstand zur Konkurrenz

Nach dem überraschend eindeutigen Sieg bei dem für „Mirage“ ersten Turnier in der Verbandsliga der Erwachsenen, Ende Februar in Dorsten, nutzten die Mädels die Zeit bis zum zweiten Turnier, um ihre Choreographie weiter zu perfektionieren. Entsprechend vorbereitet und motiviert ging es am 16.04.2016, zum TuS Germania Lohauserholz-Daberg e.V., nach Hamm.

Aber auch die anderen Mannschaften hatten die Zeit gut genutzt, so dass die Leistungen der 10 teilnehmenden Mannschaften in der Vorrunde nahezu gleichwertig stark waren. Darum entschieden sich die Wertungsrichter für eine Zwischenrunde mit 8 Formationen.

Ein kräftiger Motivationsschub durch die Ansprache der Trainerin Ljalja Horn-Ivanisenko sorgte dafür, dass die Tänzerinnen von „Mirage“ in der Zwischenrunde noch eine Schüppe drauf legten. Dadurch konnte sich die Mannschaft deutlich von der Konkurrenz abheben und zog problemlos in die Finalrunde ein.

Im 3. Durchgang, dem Finale mit 6 Mannschaften, zeigte „Mirage“ noch einmal eine hervorragende Leistung. So wurde die Mannschaft mit einer Bewertung von 1-1-3-1-1 belohnt und konnte auch dieses 2.Turnier in der Verbandsliga II souverän für sich entscheiden und somit an den Erfolg des ersten Turniers anknüpfen.

Am nächsten Wochenende möchten Sofia Ben Salem, Lisanne Fallmann, Helen Franke, Lea Ginzburg, Sina Hofmann, Anna Sofie Huld, Vivien Keßler, Maja Langhoff, Cara Lee Mobers, Ariana Momand, Anne Pillekamp, Laura Poot, Alina van Beek und Paula Schröder das Heimturnier in Voerde nutzen, diesen hervorragenden 1. Tabellenplatz zu verteidigen. Dafür würden Sie sich über die Unterstützung durch den Applaus vieler Voerder Zuschauer in der Dreifachsporthalle Voerde Nord freuen.
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.