TV Voerde Mädchenfußball veranstalt Abnahme des DFB & McDonald’s Fußball-Abzeichen

Wann? 23.06.2013 10:00 Uhr bis 23.06.2013 13:00 Uhr

Wo? Sportplatz Voerde , Rönskenstraße 54, 46562 Voerde DE
Anzeige
Voerde: Sportplatz Voerde | Im dritten Jahr hintereinander meldet nun die TV Voerde Mädchenfußballabteilung Mannschaften in allen Altersgruppen (U11 bis U17) zum Spielbetrieb.
Das Konzept des Mädchenfußballs ist auf Nachhaltigkeit aufgebaut und soll allen Mädchen die Möglichkeit bieten, sich mit Spaß dem Fußballsport und dem damit verbundenen Teamgeist zu widmen.
Siege und Niederlagen gemeinsam erfahren und damit die Grundlage des Teamsports und des fairen Miteinanders für sich entdecken, ist das Ziel der TV Voerde Fußballmädchen.
Um den Fußballsport möglichst vielen Mädchen nahezubringen, führt die TV Voerde Mädchenfußballabteilung am kommenden Wochenende die Abnahme des DFB & McDonald’s Fußball-Abzeichens für alle interessierten Mädchen, insbesondere auch denen, die bisher nicht im Verein den Sport ausüben, durch.

ZEIG, WAS DU KANNST!

Fußball braucht Idole. Beweise, dass Du’s drauf hast,
und mach das DFB & McDonald’s Fußball-Abzeichen

Alle erfolgreichen Teilnehmerinnen erhalten eine Urkunde, sowie den exklusiven Ansteck-Pin.
Mach mit & gewinne einen Platz in der McDonald’s Fußball Eskorte
bei einem Heim-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft*
* inklusive Eintrittskarte und einer Eintrittskarte für die Begleitperson

Datum / Uhrzeit: Sonntag, 23.06.2013 ab 10.00Uhr

Teilnehmen können alle Mädchen von 6 bis 99 Jahren, auch wenn sie nicht einem Verein angehören.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Verein/Ausrichter: TV Voerde 1920 e.V. - Mädchenfußball -
Veranstaltungsort ist die Platzanlage des TV Voerde 1920 e.V. an der Rönskenstraße 54a in 46562 Voerde

Im Anschluss der Veranstaltung haben alle Teilnehmerinnen die Gelegenheit, sich bei einem kleinen Snack vom Grill näher kennenzulernen.

Klick hier, um auf der Homepage der TV Voerde Fußballmädchen zu schnuppern
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.