Datteln: In schönstem Glanz - Dattelner Rathausfest im Licht vom 4. bis 6. Mai

Anzeige
Organisiert haben das Dattelner Rathausfest im Licht zum wiederholten Male Matthias Dekker und Michael Hans. Sie wissen, ohne die Unterstützung der zahlreichen Sponsoren und Unterstützer wäre so ein riesiges Fest nicht zu stemmen. (Foto: Petra Pospiech)
 
Die mehrfach ausgezeichnete (unter anderem als beste Abba-Live-Band Deutschlands) Gruppe Abbafever aus Hamburg begeistert am Samstag um 20.30 Uhr mit einer Show der Spitzenklasse. (Foto: Veranstalter)

Die Vorbereitungen zum spektakulären Dattelner Rathausfest im Licht laufen auf Hochtouren. Unzählige Lichtquellen am und um das Dattelner Rathaus herum werden zurzeit installiert, um das Fest vom 4. bis 6. Mai und seine prominenten Stars auf drei Bühnen ins rechte Licht zu rücken.

Vom "deutschen Joe Cocker" über die Fischgesichter, Michael Wurst & The Tweens, Achim Petry bis Abbafever - ob Beat, Rock oder Schlager: beim dritten Dattelner Rathausfest im Licht ist für jeden Geschmack etwas dabei. Der Eintritt ist frei.
Los geht's am Donnerstag, 4. Mai, ab 17 Uhr. Von 18.30 bis 21 Uhr startet auf der Bühne am Rathaus Dattelns Top-Cover-Band Beatklub & Friends mit vielen Freunden aus der Dattelner Musikszene und Hits aus den vergangenen Jahrzehnten. Unter anderem rocken Sängerin Anika DiXon und die in der Region bestens bekannten Panheads die Bühne. Um 19.30 Uhr folgt die offizielle Eröffnung des Festes durch Bürgermeister André Dora. Danach wird Marko Schiefer - vielfach umjubeltes Joe-Cocker-Double - das Publikum mit allen Joe-Cocker-Hits, perfekter Bühnenshow und unglaublicher Stimmenähnlichkeit faszinieren. Ab 21.45 Uhr übernehmen dann wieder Beatklub & Friends die Rathausbühne.
Auf der Bühne am Dorschultenhof ist ebenfalls ab 19 Uhr schon jede Menge los. Dort präsentieren die Fischgesichter Straßenmusik mit maximalen Unterhaltungswert. Um 20.45 Uhr locken die beliebten "Kulturellen Appetithäppchen" mit einem Astronomischen Mondscheinspaziegang mit Rosemarie Schloßer. Um 21.30 Uhr kommt es zum atmosphärischen Höhepunkt, der spektakulären Lichtshow auf der Rathaus-Fassade mit Live-Musik von Marko Schiefer.
Auch am Freitag geht es rund ums Rathaus hoch her. Beginnend um 19.30 Uhr mit dem Dattelner Rock- und Popchor Vocals, abgelöst durch Michael Wurst & The Tweens und Achim Petry ab 21 Uhr auf der Rathausbühne. Auch auf der Bühne am Dorfschultenhof stimmen I Gemelli ab 19 Uhr auf einen italienischen Abend ein. Es gibt die "Kulturellen Appetithäppchen" und um 21.30 Uhr die Lichtshow mit Achim Petry.

Abbafever am Samstag

Das Samstagsprogramm beginnt schon ab 14.45 Uhr mit dem Kinderchor Me(loh)die. Um 15.30 Uhr sorgt Musikschulleiter Christoph Vatheuer mit vielen Gästen für beste Unterhaltung am Dorfschultenhof, während gleichzeitig Magic Touch mit Parodien aus den 60er und 80er Jahren auf die Rathausbühne begeistern. Dort bricht ab 20.30 Uhr dann das Abbafever aus, während das Acoustic-Unplugged-Duett Die Zwei ab 19 Uhr abwechslungsreiche Musik aus verschiedenen Musikepochen präsentieren. Um 19.30 Uhr gibt es wieder "Kulturelle Appetithäppchen" und um 21.30 Uhr folgt der absolute Höhepunkt: Ricardo Marinello, deutsch-italienischer Opersänger, bekannt als Gewinner der ersten RTL-Staffel von "Das Supertalent", garantiert mit seiner beeindruckenden Stimme Gänsehaut, umrahmt von einer Lichtershow an der Dattelner Rathausfassade.
An allen drei Tagen gibt es vielfältige gastronomische Angebote und Biergärten. Der Eintritt zu allen Shows ist an allen Tagen kostenlos.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.