Herbstfest lockt am 5. und 6. Oktober in die Waltroper Innenstadt

Anzeige
Das Stadtmarketing Waltrop lädt am kommenden Wochenende zum bunten Herbstfest in die Innenstadt ein. Archiv-Foto: Veranstalter

Am kommenden Wochenende, 5. und 6. Oktober, lädt das Stadtmarketing Waltrop wieder zum beliebten Herbstfest ein. Das bunte Fest bildet den Auftakt zum „Festdreiklang“ bis zum Jahresende mit Geschenkemesse und Martinsmarkt im November sowie dem Adventsverkauf bei Kerzenschein im Dezember.

Am Samstag und Sonntag können sich die Besucherinnen und Besucher auf ein langes verkaufsoffenes Wochenende, kulinarische Genüsse und herbstliches Flair in der Waltroper Innenstadt freuen. Passend zur Jahreszeit darf das eine oder andere Gläschen Wein verkostet werden. Natürlich gibt es auch die „festen“ Gaumenfreuden dazu - etwa vor Ort geräucherte Forellen.
Dass es auch in den kälter werdenden Monaten durchaus blühend zugehen kann, beweist der große holländische Blumenstand, der auf der Hochstraße in Höhe Woolworth wieder seinen Platz finden wird. Ansonsten gibt es zahlreiche Stände, die sich dem Thema Herbst widmen. Passende Dekorationen für Haus und Garten sind beim Stöbern zu finden.
Einen besonderen Hingucker wert sind darüber hinaus die Stände mit herbstlichen Bambusartikeln, selbstgemachten Lederarmbändern, Aquarellen auf Leinwand und Papier, Naturseife oder Edelstein-Schmuck. Und weil der Advent nicht mehr weit ist, wird es auch die ersten Krippen sowie Figuren zu sehen geben.

Verkaufsoffener Sonntag

„Wir sind auch diesmal sehr gut bestückt, was Händler und Auswahl angeht“, freut sich Organisator Rolf-Dieter Möhle vom Waltroper Stadtmarketing.
Natürlich beteiligen sich auch die Waltroper Einzelhändler, die ihre Geschäfte zum Herbstfest extra lang öffen. Das bedeutet, dass man am Samstag, 5. Oktober, bis 18 Uhr durch die Läden flanieren kann. Am Sonntag, 6. Oktober, öffnen die Waltroper Kaufleute ihre Geschäfte von 13 bis 18 Uhr. Das Herbstfest an sich startet an diesem Tag aber bereits um 11 Uhr.
Beim Bummel durch die Waltroper Innenstadt kommen auch die kleinen Besucher mit Karussell und „Wasser-Bubbles“ nicht zu kurz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.