Volles Programm in der Waltroper Kultursaison 2014/2015

Anzeige
Frank Goosen (Foto: Veranstalter)

Im Rahmen der Waltroper Kultursaison 2014/2015 werden unter anderem Hagen Rether, Sascha Korf, Frank Goosen, Lioba Albus und 6-Zylinder in der Waltroper Stadthalle auftreten. Außerdem bietet das Kulturbüro wieder plattdeutsches Theater und den beliebten Büchermarkt.

Kurz vorm dritten Advent erklingen himmlische Stimmen im Quintett, wenn die beliebten Vokalakrobaten „6-Zylinder“ ihr aktuelles Bühnenprogramm „Alle fünfe - refreshed“ zum Besten geben (Freitag, 12. Dezember, 20 Uhr).
Das neue Jahr beginnt dann mit froher Kunde für alle Freunde des bissigen Humors: Am 15. Januar ist Sascha Korf in Waltrop zu Gast (20 Uhr). Der Abend mit dem TV-erprobten Stand Up-Comedian in der Stadthalle steht unter dem Motto „Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam“.

Kurz darauf ist traditionsgemäß die Plattdeutsche Bühne Recklinghausen in der Stadthalle zu Gast. Die „platt snaakenden“ Schauspieler aus der Kreisstadt führen ihr aktuelles Saisonstück „Geld alleen mäkt siälig“ auf (Sonntag, 1. Februar, 17 Uhr).
Desweiteren stehen 2015 Lioba Albus („Erfolgreich scheitern“ - 28. Februar), Frank Goosen („Durst und Heimweh“ - 14. April) und der aus unzähligen Fernsehshows bekannte Musik-Kabarettist Hagen Rether („Liebe“ - 14. Mai) in Waltrop auf der Bühne.
Und das Waltroper Kulturbüro macht noch mehr Programm: Am 22. März gibt es wieder einen Waltroper Büchermarkt. Beim Stöbern in der Stadthalle finden Schatzsucher und Schnäppchenjäger dort nicht nur Bücher, sondern auch Schallplatten, CDs und Antiquitäten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.