Autofahrer lässt verletzte Waltroper Radfahrerin liegen

Anzeige

Die Polizei sucht einen Autofahrer, der in Waltrop Fahrerflucht und unterlassene Hilfeleistung begangen hat - und das Opfer!

Der Fall: Heute Mittag, gegen 11.35 Uhr, ist eine 60-jährige Fahrradfahrerin aus Waltrop auf der Münsterstraße verunglückt. Sie war auf dem Radweg in Richtung Rathaus unterwegs.
An der Einmündung zur Straße "Am Rathaus" musste die 60-Jährige stark abbremsen, um einen Unfall mit einem Auto zu verhindern, das von der Straße "Am Rathaus" auf die Münsterstraße wollte. Durch das starke Bremsen stürzte die Fahrradfahrerin und wurde leicht verletzt.
Die Autofahrerin fuhr weiter, ohne anzuhalten. Nicht nur der Täter, auch die Frau wird jetzt von der Polizei gesucht. Hinweise zu der Unfallflucht bitte an die 0800/2361 111. Der Anruf ist kostenfrei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.