Waltrop: Für die Kinder der Welt

Anzeige
Die Sternsinger besuchten das Rathaus. (Foto: Petra Pospiech)

"Herzlich willkommen im Waltroper Rathaus!", hieß es für die Sternsinger Peter Mia, Leo, Julian, Linus, Anja, Linus, Lea und Charlotte sowie ihre Begleiter Georg Kaiser und Kirsten Beughold.

Nach der Begrüßung durch Bürgermeisterin Nicole Moenikes gingen sie von Tür zu Tür, um allen Mitarbeitern der Stadtverwaltung ihren Segen zu überbringen. Am Wochenende zogen die Jungen und Mädchen der Gesamtgemeinde St. Peter, zu der auch St. Marien gehört, mit ihren Spendendosen durch Waltrop, um Geld für die diesjährige Sternsinger-Aktion unter dem Motto "Gemeinsam gegen Kinderarbeit - in Indien und weltweit" zu sammeln. Stolze 23.700 Euro sind dabei zusammen gekommen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.