Wasser marsch! Spiel und Spaß auf dem Wasserspielplatz am Schiffshebewerk

Anzeige
Der Wasserspielplatz am LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg ist wieder geöffnet. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hatte das Wasser im Juni ablassen und den Platz sperren müssen, um eine Umwälzpumpe einzubauen. Sie soll für eine gute Wasserqualität sorgen. Jetzt können junge Besucher wieder nach Herzenslust auf dem Platz am Oberwasser des Schiffshebewerks toben. Mit Rutsche, Kletterwand, zwei Tarzanschwingern, einem Floß und viel Wasser hat das Spielparadies alles zu bieten, was das Kinderherz begehrt. Highlight ist ein künstlicher Wasserlauf mit einem Modell des Schiffshebewerks, in dem die Kinder per Kurbel kleine Flöße auf- und abbewegen können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.