"Präventiver Kinderschutz - mach mit!!"

Anzeige
Zen-Ki-Budo - Zertifiziert um präventiven Kinderschutz
Herne: Dojo des Zen-Ki-Budo |

Feierliche Übergabe des Zertifikats "Präventiver Kinderschutz"

Wie wir ja schon vor einigen Wochen mitteilten wurden wir mit dem Qualitäts- und Prüfsiegel:

"Präventiver Kinderschutz - Mach mit!"

ausgezeichnet.

Am 05.11. fand in kleinem feierlichen Rahmen jetzt die offizielle Übergabe der Zertifizierungsurkunde durch den Vorsitzenden der Sportjugend Bochum, Heiko Schneider, statt.

Die Teilnahme des Jugendamtsleiters Dolf Mehring, des Schutzbeauftragten der Stadt Bochum Peter Kraft und des Geschäftsführers Rolf Geers und der Schutzfachkraft Regine Hammerschmidt vom Kinder und Jugendring Bochum e.V. an den Feierlichkeiten unterstreicht den hohen Stellenwert und Bedeutungsgrad in der Bochumer Kinder- und Jugendarbeit.

Die Sicherheit unserer Kinder und Jugendlichen und der verantwortungsvolle Umgang mit ihnen liegt eben allen in diesem Bereich tätigen sehr am Herzen; so die einhellige Meinung aller Vorstandsmitglieder um den Vorsitzenden der Sportjugend Bochum, Heiko Schneider, und aller Anwesenden!

Für uns als Verein ist dies eine Chance, mit Urkunde und Prüfsiegel unser präventives Engagement im Kinderschutz nach außen zu transportieren, um auch den Eltern gegenüber ein besonderes Augenmerk und besondere Achtsamkeit in diesem sensiblen Bereich zu bekräftigen.

Wir freuen uns daher sehr und sind voller Stolz, dass wir, der Zen-Ki-Budo e.V., zu den ersten 4 Vereinen in Bochum zählen die dieses Zertifikat erhalten haben.

Ein weitere Beweis für unser gutes und nachhaltiges Handeln.

An dieser Stelle geht der Dank ganz besonders an alle bei uns tätigen Trainern und Vorstandsmitglieder ohne deren unermüdlichen Einsatz solche Auszeichnungen nicht möglich wären!

Alle erteilten Zertifikate können übrigens mit Kontaktdaten der Ansprechpartner auf der Internetseite der Sportjugend Bochum www.sportjugend-bochum.de eingesehen werden.

Euer Zen-Ki-Budo
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.