Schachfreunde treffen sich im "Pluto"

Anzeige
Konzentration pur: Beim Schach sind die kleinen grauen Zellen gefragt. (Foto: SV Unser Fritz)
Herne: Stadtteilzentrum "Pluto" |

Wenn Damen den König mattsetzen, sind wir beim Schach angekommen. Einige echte Könner ihres Faches messen sich nun wieder in Herne. Doch auch der Hobbyspieler oder interessierte Zuschauer findet sein Plätzchen.

Bereits zum vierten Mal lädt der SV Unser Fritz vom 29. Mai bis zum 2. Juni zu den „Unser Fritz-Open“ im Stadtteilzentrum „Pluto“, Wilhelmstraße 89a, ein. Das Schachturnier hat sich bereits zu einem Highlight im Turnierkalender der Schachgemeinde entwickelt. Nahmen bei der Premiere knapp über 40 Spieler ein, fanden sich 2012 bereits 87 Jünger des königlichen Spiels ein.

Für den Ausrichter ist jedoch nicht nur die Teilnehmerzahl von Bedeutung, sondern auch die Qualität des Starterfeldes. Nach den bisher vorliegenden Anmeldungen sieht laut Veranstalter alles danach aus, als würde das 4. „Unser Fritz“-Open wieder ein ansprechendes Niveau bieten. Auch das Leistungsspektrum ist alles in allem schon jetzt sehr breit gefächert, vom Meister bis zum Anfänger. Deshalb wird nicht nur um den Gesamtsieg gespielt, sondern auch um Rating- (Leistungsgruppen) und Sonderpreise (Jugendliche, Senioren, Frauen).

Die Turniersieger waren bisher stets internationale Titelträger. Teilgenommen haben Meisterspieler des Weltschachverbandes FIDE, sowie IMs (Internationale Meister) und WGMs (Frauen-Großmeisterinnen).

Der erste Großmeister gibt sich die Ehre

In diesem Jahr ist es dem SV Unser Fritz gelungen, mit GM Alexander Berelowitsch (Nr. 22 der nationalen Rangliste), erstmals einen männlichen Großmeister für die Veranstaltung zu interessieren. Er wurde in der gerade abgelaufenen Bundesligasaison mit seinem Verein SV Mülheim Nord Deutscher Vizemeister.

Aber nicht nur Spitzenspieler kann man auf Pluto bestaunen. Auch für Otto-Normalspieler besitzt die Veranstaltung einen besonderen Reiz. Sowohl das Ambiente des Spielortes, als auch die familiäre Atmosphäre sind immer wieder der Grund dafür, dass so viele Turnierteilnehmer zu Wiederholungstätern geworden sind.

Ob als Kiebitz, oder als aktiver Denksportler – ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

www.sv-unser-fritz.de

www.herne.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.