Gevelsberg: Sport

1 Bild

Gelingt den Baskets der vorzeitige Finaleinzug in Baunach?

Marvin Eberle
Marvin Eberle | Schwelm | am 18.04.2014

Raphael Wilder ist sich sicher: „Wir werden am Samstag eine ganz andere Mannschaft erleben. Der Gegner wird alles geben, um ein Entscheidungsspiel am Ostermontag zu erzwingen und die Chance auf die Finalteilnahme zu wahren.“ Wenn die Schwelmer Baskets am Samstag, 19. April 2014, auswärts bei Bike-Cafe Messingschlager Baunach im zweiten Spiel der Halbfinalserie der Play-Offs in der 2. Basketball Bundesliga ProB antreten, wird...

1 Bild

75:66 – Baskets bringen Baunach in Zugzwang

Marvin Eberle
Marvin Eberle | Schwelm | am 13.04.2014

Schwelm: Halle West | Ein taktisches Konzept, das zu 100 Prozent aufgegangen ist, eine fantastische Verteidigungsleistung des gesamten Teams, ein Michael Agyapong, der kämpft als ginge es um sein Leben, und ein lautstarkes Publikum, das dem Gegner Angst und Bange macht. Was braucht es mehr für einen Sieg? Im ersten Spiel der Halbfinalserie setzten sich die Schwelmer Baskets am Samstagabend, 12. April 2014, mit 75:66 gegen Bike-Cafe Messingschlager...

2 Bilder

Playoff-Halbfinale: Baskets gegen Baunach

Marvin Eberle
Marvin Eberle | Schwelm | am 11.04.2014

Basketballinteressierte werden Raphael Wilders Worte noch im Ohr haben: „Ich wäre lieber Erster geworden und nach Baunach gefahren.“ So hatte sich der Coach der Schwelmer Baskets zu Beginn der Play-Offs geäußert, als feststand, dass seine Truppe im Achtelfinale gegen die Dragons Rhöndorf antreten muss – deren Trainer, Boris Kaminski, ist ein guter Freund Wilders. Mittlerweile stehen die Kreisstädter im Halbfinale der...

1 Bild

12. Ennepetal-Lauf am 03. Mai 2014

Rüdiger Völkl
Rüdiger Völkl | Ennepetal | am 09.04.2014

Ennepetal: Platsch | Austragungsort: Das untere Tal der Ennepe am Freibad Platsch Mittelstraße 108, Ennepetal Weitere Infos unter Sportfreunde Ennepetal

1 Bild

Sportfreunde Ennepetal: Abschluss der Duisburger-Winterlaufserie bei sommerlichen Temperaturen

Rüdiger Völkl
Rüdiger Völkl | Gevelsberg | am 09.04.2014

Zum letzten Mal in diesem Jahr reisten die Sportfreunde Ennepetal zur Winterlaufserie nach Duisburg in den Wedau-Park. Die Abschlussrennen in der großen Serie über die Halbmarathon-Distanz und bei der kleinen Serie die 10km-Distanz standen auf der Tagesordnung. Wie bei den vorherigen Lauftagen herrschten auch am Abschlusstag sommerliche Temperaturen – die Winterlaufserie gab in diesem Jahr nicht das her, was der Name...

1 Bild

Sportfreunde Ennepetal - Venlo war wieder eine Reise wert

Rüdiger Völkl
Rüdiger Völkl | Gevelsberg | am 09.04.2014

Der Venloop Halbmarathon in Venlo ist weit bekannt für seine fantastische Atmosphäre und tolle Stimmung an der Laufstrecke. Jedes Jahr Ende März stellen unsere holländischen Nachbarn unter Beweis, dass sie Party feiern können. Darum zog es auch dieses Jahr wieder am letzten März-Wochenende über 18000 Starter – allein 7000 beim Halbmarathon – an die Maas. Unter ihnen auch Sportfreunde aus Ennepetal, die das Laufereignis...

1 Bild

Sportfreunde in der Universitätsstadt Heidelberg erfolgreich

Rüdiger Völkl
Rüdiger Völkl | Gevelsberg | am 09.04.2014

Der Halbmarathon in der Universitätsstadt Heidelberg gehört aufgrund seiner idyllischen und historischen Streckenführung zu den schönsten Laufveranstaltungen in Deutschland. So ist es nicht verwunderlich, dass der Lauf mit seinen auf 3500 Teilnehmer begrenzten Startplätzen im Vorfeld wieder in nur wenigen Stunden ausgebucht war. Einen der begehrten Startplätze konnten sich die Sportfreunde Stefan Marquardt, Uwe Kiehn,...

1 Bild

Erster Schwimmwettkampf für Luisa, Lennart, Jonni und Niklas 1

Sabine Noack
Sabine Noack | Gevelsberg | am 09.04.2014

Der erste Start für die vier jüngsten Wettkampfschwimmer der Wf Gevelsberg war äußerst erfolgreich. Bei dem Frühjahrsschwimmfest des SSC Schwelm starteten Luisa Mähringer, Jonni Noack, Lennart Seidler und Niklas Tugend erstmals auf einem kindgerechten Wettkampf und haben ihr Leistungsvermögen mit anderen Kindern über verschiedene Stilarten auf 25 Meter Strecken in ihren jeweiligen Jahrgängen gemessen. Die Spannung und vor...

35 Bilder

Foto der Woche 14: Olympia - dabei sein ist alles 10

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 07.04.2014

In unserem Foto-Wettbewerb widmen wir uns dem Welt-Olympiatag, der auf den 6. April datiert ist. Der internationale Gedenktag wurde den ersten Spielen der Neuzeit, 1896 in Athen gewidmet. Entsprechend sportlich dürfen unsere Teilnehmer auch den Aufruf nehmen, ihre Motive zu wählen. Bekanntlich lautet das Motto seit eh und je: "Dabei sein ist alles!" Gefragt sind also Sport, Wettkämpfe, Athleten, Ehrungen mit Medaillen und...

71 Bilder

Schwelmer Baskets im Halbfinale

Britta Kruse
Britta Kruse | Schwelm | am 05.04.2014

Schwelm: Halle West | Die Schwelmer Baskets haben es geschafft: Sie stehen im Halbfinale der Basketball-Playoffs. Am Schluss hieß es 74:64 gegen die (vermeintlichen) Titanen aus Dresden. Der Sieg in der heimischen und am Samstagabend natürlich ausverkauften Halle West bedeutet nach dem Sieg im Hinspiel, dass kein Entscheidungsspiel mehr in Sachsen notwendig ist. Spielbericht von Sonja Mengering: Mit seinem unbändigen Siegeswillen hat er beim...

Erster B-Junioren-Hallenmeister in Gevelsberg gekürt

Constantin Schmutzler
Constantin Schmutzler | Gevelsberg | am 02.04.2014

Gevelsberg: Sportzentrum West | Vergangenes Wochenende wurde zum ersten Mal in der Geschichte des Deutschen Fußball-Bundes die Futsal-Hallenmeisterschaft in der Altersklasse der B-Junioren ausgetragen. Das Turnier fand im Sportzentrum West der Stadt Gevelsberg, zusammen mit der C-Junioren-Meisterschaft, statt. "Wir wollen mit diesem Event das sportliche und öffentliche Interesse auf den Futsal der B- und C-Junioren lenken", erklärt Dr. Hans-Dieter...

1 Bild

Baskets schlagen Dresden nach Verlängerung mit 90:83

Marvin Eberle
Marvin Eberle | Schwelm | am 31.03.2014

Nichts für schwache Nerven war das Spiel gegen die Dresden Titans am Sonntagnachmittag in der Morgan Arena zu Dresden, denn bis der 90:83-Erfolg unter Dach und Fach war bedurfte es einer Verlängerung, doch der Plan von Coach Raphael Wilder ging auf. Nach einer Abschlusstrainingseinheit am Samstagvormittag machte sich die Truppe bereits einen Tag früher auf den Weg in die sächsische Landeshauptstadt. Schließlich sollte den...

1 Bild

Baskets müssen auswärts in Dresden ran

Marvin Eberle
Marvin Eberle | Schwelm | am 28.03.2014

Im Viertelfinale der Play-Offs der 2. Basketball Bundesliga ProB stehen die Schwelmer Baskets am Sonntag, 30. März 2014, den Dresden Titans gegenüber. Als Tabellenzweiter der Südgruppe genießen die Elberiesen Heimrecht – Sprungball in der Margon Arena, Bodenbacher Straße 154, 01277 Dresden, ist um 16 Uhr. Schwelms Coach Raphael Wilder sagt: „Wir müssen alle sehr gut spielen, um Dresden zuhause zu schlagen. Der Gegner spielt...

1 Bild

Futsal-Cup in Gevelsberg: Teilnehmerfeld der C-Junioren komplett

Constantin Schmutzler
Constantin Schmutzler | Gevelsberg | am 26.03.2014

Gevelsberg: Sportzentrum West | Die Teilnehmer der C-Junioren des Futsal-Cups in Gevelsberg stehen fest. Neben Borussia Dortmund und dem SV Sandhausen haben sich sechs weitere Mannschaften für das Turnier in Gevelsberg qualifiziert: JFV 1. FC Süd 012 Eichsfeld, Büdelsdorfer TSV, FC Astoria Walldorf, SV Wiedenbrück 2000, SC Langenhagen und JFV Rhein-Hunsrück. Auslosung in der DFB-Zentrale In der DFB-Zentrale in Frankfurt wurden folgende Paarungen...

1 Bild

Claus Jacobi: "Ich bin mir sicher, dass die Stimmung frenetisch sein wird"

Constantin Schmutzler
Constantin Schmutzler | Gevelsberg | am 26.03.2014

Gevelsberg: Sportzentrum West | Es ist nicht das erste Mal, dass der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ein Turnier in Gevelsberg veranstaltet. Der Bürgermeister der Stadt hat sich in den letzten Jahren für mehr Sport in Gevelsberg eingesetzt und nun spielen neben den C-Junioren auch erstmalig die B-Junioren um die begehrte Futsal-Trophäe. Im Gespräch mit DFB.de-Mitarbeiter Constantin Schmutzler erzählt Claus Jacobi über Bedeutung des Sports für die Region und die...

7 Bilder

HSG Damen 3 vs. HC Ennepetal

Uwe Schneider
Uwe Schneider | Gevelsberg | am 24.03.2014

Halbzeit: 10:6 Endstand: 22:14 Am gestrigen Sonntag empfingen die Gevelsberger Damen 3 die Gäste aus Ennepetal. Bis zur 20. Minute war es ein ausgeglichenes Spiel auf Augenhöhe, was auch daran lag, dass die Gevelsbergerinnen nicht richtig ins Spiel fanden. Sie erlaubten sich zu viele Unkonzentriertheiten im Angriff und Schwächen in der Deckung. Im Team Time Out wurden diese Punkte deutlich von Spielertrainerin Babett...

1 Bild

Baskets unterliegen und müssen ins Entscheidungsspiel

Marvin Eberle
Marvin Eberle | Schwelm | am 23.03.2014

Die Schwelmer Baskets kommen in der ersten Runde der Play-Offs der 2. Basketball Bundesliga ProB doch nicht um ein Dienstagsspiel herum. Im zweiten Spiel der Achtelfinalserie musste sich die Mannschaft von Coach Raphael Wilder am Samstag, 22. März 2014, den Dragons Rhöndorf mit 83:88 geschlagen geben. Bester Werfer wurde Kapitän Sebastian Schröter, der 24 Punkte (davon vier Dreier) einnetzte und im Wortlaut seines Trainers...

1 Bild

Baskets wollen Achtelfinalserie in Rhöndorf beenden

Marvin Eberle
Marvin Eberle | Schwelm | am 21.03.2014

„Jungs, Samstag ist Schluss. Dann beenden wir die Serie!“ Diese Ansage ihres Trainers Raphael Wilder werden die Spieler der Schwelmer Baskets im Laufe der Trainingswoche wohl noch mehr als ein Mal hören. Nachdem sie das erste Spiel der Achtelfinalserie mit 76:73 für sich entscheiden konnten, haben die Kreisstädter am Samstag, 22. März 2014, die Möglichkeit, vorzeitig in Viertelfinale der Play-Offs der 2. Basketball Bundesliga...

1 Bild

Frage der Woche: Wozu ist der Filz auf einem Tennisball? 33

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 21.03.2014

Diese Woche widmen wir uns dem Thema Sport, konkret: dem Tennis. Noch konkreter: dem Tennisball. Was hat es eigentlich auf sich mit diesem kleinen gelben filzigen Kollegen? Wieso ist der so, wie er ist? Wisst Ihr das? Sind Tennisbälle aus Filz, damit sie besser fliegen und "besser auftitschen"? Wären da moderne Materialien wie die eines Fuß- oder Basketballs nicht sinnvoller? Oder bräuchte man dann auch ganz andere...

2 Bilder

OPEL-Family-Cup - das Fußballturnier für Familien - auch 2014 wieder beim FC SW Silschede zu Gast

Michael Kentler
Michael Kentler | Gevelsberg | am 19.03.2014

Gevelsberg: Waldstadion | Erfolgreiche Dinge verlangen nach einer Wiederholung. Gemäß dieses Mottos und der sehr erfolgreichen Auftakt-Turnierserie mit dem grandiosen Finale in Dortmund erfährt der OPEL-Family-Cup im Jahre 2014 eine Neuauflage. Von Mai bis September werden über 1.200 Teams um den besonderen Pokal spielen. Um sich für das große Finale in Dortmund qualifizieren zu können, werden in 60 Vorrundenturnieren im Mai und Juni die Teams für...

1 Bild

Pokalverleihung bei den Wasserfreunden Gevelsberg

Sabine Noack
Sabine Noack | Gevelsberg | am 19.03.2014

Am Montag fand die diesjährige Pokalverleihung für die meisten geschwommenen Bestzeiten in 2013 bei den Wasserfreunden Gevelsberg statt. In der 1. Wettkampfmannschaft erhielten folgende Mädchen einen Pokal: 1. Platz Isabel Kornemann mit 42 Bestzeiten 2. Platz Sandy Tran mit 30 Bestzeiten 3. Platz Lara Näscher und Pia Gronau mit je 29 Bestzeiten Bei den Jungen der 1. Wettkampfmannschaft erhielt David Stepanovs für...

1 Bild

Futsal-Cup in Gevelsberg: Die zehn wichtigsten Regeln

Constantin Schmutzler
Constantin Schmutzler | Gevelsberg | am 19.03.2014

Gevelsberg: Sportzentrum West | Am 29. und 30. März veranstaltet der DFB neben den C-Junioren- erstmals die B-Junioren-Hallenmeisterschaft im Futsal. Worin liegen die bedeutendsten Unterschiede zwischen Futsal, der offiziellen Hallenvariante nach FIFA-Regeln, und dem in Deutschland traditionellen Hallenfußball? DFB.de und Training und Wissen Online mit einem Überblick zu den Futsalregeln. 1. Futsal wird immer ohne Bande und mit einem kleineren,...

1 Bild

Public Viewing bei Fußball-WM erlaubt

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 18.03.2014

Die Landesregierung erlaubt zur Fußball-WM Public-Viewing-Veranstaltungen auch nach 22 Uhr. Für die Übertragung von Spielen der Fußball-Weltmeisterschaft vom 12.Juni - 11.Juli auf Großbildleinwänden stehen die Spielregeln nun fest. In einem Erlass der Landesregierung wird klar gestellt, dass Public-Viewing auch nach 22 Uhr an geeigneten Orten möglich ist. Für die Genehmigung der einzelnen Public-Viewing-Angebote sind die...

9 Bilder

Ein Team, ein Sieg...

Uwe Schneider
Uwe Schneider | Gevelsberg | am 17.03.2014

Teamgeist wurde mit zwei Punkten und einem sicheren dritten Platz in der Tabelle, belohnt! Am Samstagmittag traf die weibliche D-Jugend der HSG Gevelsberg- Silschede in den eigenen vier Wänden auf die Gegner der SG Ruhrtal 2. Gleich von Anfang an zeigte unsere Mannschaft eine recht konzentrierte Leistung gegen die körperlich überlegenden Mädels vom Ruhrtal. Zunächst startete die erste Hälfte des Spieles mit schönen...

1 Bild

Internationale Schwimmmeeting in Berlin

Sabine Noack
Sabine Noack | Gevelsberg | am 17.03.2014

Vom 28.02. – 02.03.2014 fand das Internationale Schwimmmeeting in Berlin statt. Zum ersten Mal nahmen auch fünf Aktive der Wasserfreunde Gevelsberg an dieser Veranstaltung teil. Die Veranstaltung mit Schwimmerinnen und Schwimmern aus 25 Ländern und mehr als 1600 Aktiven mit mehr als 8000 Starts war ein tolles Erlebnis für die Aktiven der Wasserfreunde. Unter anderem waren auch Aktive der deutschen Nationalmannschaft und...