Schwelm: Politik

1 Bild

Letzter Arbeitstag von Anke Velten-Franke

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Ennepetal | am 08.07.2016

Ennepetal: Stadtverwaltung | Gestern schloss die „Grande Dame“ der Ennepetaler Stadtverwaltung nach 41 Berufsjahren zum letzten Mal ihre Bürotür ab: Anke Velten-Franke, Referentin der Bürgermeisterin, beginnt ihren Ruhestand und geht in die Freistellungsphase der Altersteilzeit. Anlässlich der offiziellen Verabschiedung fand Bürgermeisterin Imke Heymann aufrichtige Dankesworte: „Ich habe Sie in den vergangenen Monaten sehr schätzen gelernt. Eine bessere...

2 Bilder

Eine Menschenkette gegen Rassismus: Die WKGE setzt ein Zeichen

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Sprockhövel-Haßlinghausen | am 08.07.2016

Sprockhövel: Wilhelm-Kraft-Gesamtschule | Am 30. Juni stellte sich die ganze Wilhelm-Kraft-Gesamtschule gemeinsam in einer Menschenkette auf und zeigte so Zusammenhalt gegen Rassismus und Ausgrenzung und für Vielfalt. Die Aktion im Sinne des Schulsiegels „Schule der Vielfalt“, mit dem die Schule ausgezeichnet ist, wurde vom gleichnamigen Arbeitskreis organisiert. Alle Klassen von Klassenstufe 5 bis Q1 (die Q2 feierte bereits ihr Abitur!) nahmen teil und stellten...

1 Bild

Unternehmerfrühstück bei Bilstein über Klimaschutz in Ennepetal

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Ennepetal | am 29.06.2016

Ennepetal: Ferdinand Bilstein GmbH+Co. KG | Das „Who is who“ der Ennepetaler Unternehmen traf sich am vergangenen Freitag bei der Ferdinand Bilstein GmbH+Co. KG an der Wilhelmstraße zum Unternehmerfrühstück. Bürgermeisterin Imke Heymann hatte gemeinsam mit den Geschäftsführern der Ferdinand Bilstein GmbH+Co. KG, Carsten Schüssler-Bilstein und Jan Siekermann, dazu eingeladen. Ziel war es, mit Unterstützung der EN-Agentur bei einem gemeinsamen Frühstück die Themen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Die Briten haben entschieden – Was bedeutet der Brexit für Europa? 160

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 24.06.2016

Es sollte ein hauchdünner Vorsprung werden, der den Europa-Kritikern schließlich zum Sieg verhalf. Schon in den frühen Morgenstunden gaben britische Medien unabhängig voneinander bekannt: Das Vereinte Königreich wird als erstes Land überhaupt aus der Europäischen Union austreten. Schon kurz nach Bekanntgabe der Zahlen - rund 51,9 Prozent der Briten stimmten für den Austritt - reagierte die Weltgemeinschaft auf das...

1 Bild

Frage der Woche: Reicht die Rente? 49

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 23.06.2016

Die Renten steigen, sogar um Rekordwerte. Aber reicht das? Mit der kommenden Rentenanpassung am 1. Juli wird sogar der höchste Wert seit 20 Jahren erzielt: In den alten Bundesländern um 4,25 Prozent und in den neuen Bundesländern um 5,95 Prozent. Dennoch sind zahlreiche Rentner von Armut bedroht. Am 1. Juli jeden Jahres passt die Bundesregierung mit Genehmigung des Bundesrates die Rente an. In diesem Jahr, so geht aus der...

1 Bild

Frage der Woche: Wer soll Gaucks Nachfolger*in werden? 54

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 16.06.2016

Im Berliner Ortsteil Tiergarten wird offenbar in absehbarer Zukunft eine attraktive Immobilie frei: Das Schloss Bellevue ist der Amtssitz des Bundespräsidenten Joachim Gauck. "Kein Grund zur Sorge", das sind seine eigenen Worte. Joachim Gauck wird, wie er Anfang des Monats bekannt gab, nicht wieder für das Amt des Bundespräsidenten kandidieren. Damit nimmt der 76-Jährige nach eigener Aussage auch auf sein Alter...

2 Bilder

Mein Senf dazu (5): Die Deutschlandfahne macht aus uns keine Nationalisten 142

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 14.06.2016

Mit dem Start der Europameisterschaft 2016 versinkt das Land in einem schwarz-rot-goldenen Meer aus Fahnen, Wimpeln, Schals und Kopfbedeckungen. Besonders natürlich nach dem Sieg der Nationalmannschaft im EM-Turnier gegen die Ukraine drückte sich die Begeisterung für Jogis Jungs im kollektiven Fahnenschwenken aus. Da kommt plötzlich böse Kritik auf: Als "Party-Patriotismus" bezeichnet Emma Sammet von der Grünen Jugend den...

2 Bilder

Bücherkompass: Bücher, die das Leben leichter machen 7

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 14.06.2016

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Diesmal haben wir einige wunderbar informative und witzige Anleitungen für ein gutes Leben. Moritz Freiherr Knigge: Anleitung zum Unhöflichsein Höflichkeit ist für Moritz Freiherr Knigge Beruf und Berufung. Fällt sein Familienname, folgt nach wenigen Worten die Frage »Wie mache ich das richtig, Herr Knigge?«. In...

1 Bild

Vogelschau 2

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Schwelm | am 07.06.2016

Schwelm: Zentrum | Schnappschuss

1 Bild

Wird Künstliche Intelligenz die Arbeitswelt verändern? 42

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann | Essen-Süd | am 04.06.2016

Nicht nur auf der diesjährigen Re:publicaTEN war der Wandel in der Arbeitswelt ein großes Thema, es wird immer mehr über die zunehmende Automatisierung und Vernetzung in der Berufswelt gesprochen. Langsam hat sich die künstliche Intelligenz in unser Leben geschlichen. Lernende Maschinen erkennen unsere Gesichter und Stimmen und können unsere Handlungen voraussagen. Das kann Angst machen und es wird tatsächlich bereits...

1 Bild

Niemand hat die Absicht eine Atombombe zu zünden!

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Schwelm | am 21.05.2016

Berlin: Brandenburger Tor | Schnappschuss

1 Bild

war games

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Schwelm | am 14.05.2016

Solingen: Müngstener Brücke | Schnappschuss

1 Bild

Frage der Woche: TTIP - Brauchen wir das Freihandelsabkommen? 33

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 05.05.2016

Freier Handel auf und über dem Atlantik - Nach Ansicht der schwarz-roten Regierung in Berlin sollen Zölle und Produktstandards beim Handel mit den USA mittelfristig stark eingeschränkt werden. Noch für 2016 war eine Einigung zwischen den Verhandlungspartnern aus Europäischer Union und Vereinigten Staaten geplant - das hatten US-Präsident Barack Obama und Bundeskanzlerin Merkel vor einigen Tagen bei ihrem Treffen in...

1 Bild

Frage der Woche: Brauchen wir kostenlose Plastiktüten? 79

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 28.04.2016

Wenn es nach Bundesumweltministerin Barbara Hendricks gegangen wäre, gäbe es sie schon seit Anfang des Monats nur noch gegen Aufpreis. Die Plastiktüte, von Kunden als komfortable Serviceleistung geschätzt, von Umweltschützern seit Langem kritisiert, war schon seit Monaten Gegenstand zäher Verhandlungen. Am vorgestrigen Dienstag, 26. April, unterschrieben schließlich Ministerin Hendricks sowie Josef Sanktjohanser, Präsident...

1 Bild

Haushaltssanierungsplan für Schwelm genehmigt

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 27.04.2016

Schwelm: Rathaus | Nach intensiver Prüfung hat die Kommunalaufsicht der Bezirksregierung Arnsberg heute, 27. April 2016, die Fortschreibung 2016 des Haushaltssanierungsplans der Stadt Schwelm genehmigt. Der Rat der Stadt Schwelm hatte am 26. Januar 2016 den Haushaltssanierungsplan beschlossen und am 17.03.2016 noch einmal ergänzt. In den darauffolgenden Wochen wurden die Haushaltspläne von den Experten der Bezirksregierung Arnsberg intensiv...

1 Bild

Starkes NRW 1

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Gelsenkirchen | am 16.04.2016

Gelsenkirchen: Halde Schurenbach | Schnappschuss

1 Bild

WIR IN NRW 1

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Gelsenkirchen | am 15.04.2016

Gelsenkirchen: Schurenbachhalde | Schnappschuss

1 Bild

Frage der Woche: Was darf Satire? Was darf Erdoğan? 136

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 14.04.2016

Mohammed-Karikaturen, Rosenmontagswagen, musikalische Verballhornung: Aus dem politischen Diskurs stechen satirische Beiträge immer wieder mit provokanten und kritischen Botschaften heraus und sind dabei nicht selten Auslöser für internationale Aufregung. Mit dem inzwischen mehr als sieben Millionen Mal aufgerufenen Video "Erdowie, Erdowo, Erdogan" löste die Satire-Sendung extra 3 einen diplomatischen Eklat aus, der sowohl...

1 Bild

Europäischer Frühling

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Schwelm | am 08.04.2016

Schnappschuss

1 Bild

Profil zeigen

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Schwelm | am 02.04.2016

Berlin: Bundestag | Schnappschuss

1 Bild

Zensur

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Schwelm | am 01.04.2016

Berlin: Bundestag | Schnappschuss

1 Bild

Frage der Woche: Wie viel Sicherheit verträgt unsere Gesellschaft? 28

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 31.03.2016

Die terroristischen Anschläge in Brüssel liegen jetzt etwas mehr als eine Woche zurück, die schrecklichen Bilder sind aber immer noch Gegenstand nahezu jeder Nachrichtensendung, erst am Dienstag korrigierten die belgischen Behörden die Zahlen der Todesopfer auf 32. Erwartungsgemäß wird in der öffentlichen Debatte nun wieder der Streit um eine umfassendere Überwachung und das Speichern von Daten befeuert. Auf der einen...

6 Bilder

CDU-Chef Laschet im LK-Interview: "AfD für uns kein Partner" 34

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Düsseldorf | am 23.03.2016

Düsseldorf: Landtag NRW | Ein klares Nein zur Zusammenarbeit mit der AfD und harsche Kritik am Umgang der rot-grünen Landesregierung mit der Flüchtlingskrise: Im Lokalkompass-Interview bringt sich NRW CDU-Chef Armin Laschet für die Landtagswahl 2017 in Stellung. Wie kann man Wahlerfolge der AfD auch in NRW verhindern? Diese Frage beschäftigt die Volksparteien seit den jüngsten Erfolgen der Rechtspopulisten. Das Thema ist eng an die Flüchtlingsfrage...

1 Bild

Berge: VRR übernimmt Kosten für Bahnhofsumbau

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 22.03.2016

Gut besucht war ein Ortstermin am Bahnhof Berge-Knapp bei der „Offenen Fraktion“ der CDU-Gevelsberg. Die Berger Ratsherren Uwe Spille und Marc Bogenschneider hatten gemeinsam mit dem Fraktionsvorsitzenden Hans-Günther Adrian an den S-Bahn-Haltepunkt eingeladen. Bürgermeister Claus Jacobi begleitete Björn Remer, Leiter der Gevelsberger Stadtplanung, der den geplanten barrierefreien Umbau der Bahnsteige erläuterte. Vor rund 35...

1 Bild

Frage der Woche: Welche Drogen würdet ihr legalisieren oder verbieten? 96

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 17.03.2016

Sei es der Kaffee am Morgen oder die Zigarette danach, das berühmte Feierabendbier oder ein Joint am Wochenende - für viele Menschen gehört ein kleines bisschen Droge zum Alltag. Davon versprechen wir uns Konzentration, Entspannung, Vergnügen oder gar spirituelle Erfüllung, allerdings fallen zahlreiche Substanzen nach wie vor unter das Betäubungsmittelgesetz. Für die allerwenigsten unter uns muss es regelmäßig eine Pfeife...