Schwelm: Politik

1 Bild

Orden für Schwelmer Wilhelm Erfurt

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 28.01.2017

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat 26 Bürgerinnen und Bürger mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Im Rahmen einer Feierstunde im Museum Kunstpalast in Düsseldorf vergab die Ministerpräsidentin diese herausragende Auszeichnung des Landes Nordrhein-Westfalen und würdigte den Einsatz und die Leistungen aller Ordensträgerinnen und Ordensträger. „Wir ehren heute Menschen, die sich in den...

1 Bild

Sparkasse zeigt Engagement für vielfältige Projekte

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 28.01.2017

Schwelm: Sparkasse Schwelm | „Mit viel Herzblut und großem Engagement arbeiten Sie in Vereinen und Einrichtungen – und dies zumeist auf ehrenamtlicher Basis“, begrüßten die Sparkassen-Vorstände Michael Lindermann und Johannes Schulz über 60 Vertreter von 30 Vereinen und Einrichtungen. Sie trafen sich, um über ihre Tätigkeiten und die Verwendung der Spenden zu berichten, die sie im vergangenen Jahr von der Sparkasse erhalten haben. „Sie tun Gutes,...

25 Bilder

Neugestaltung des Döppersberg in Wuppertal 1

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Schwelm | am 26.01.2017

Wuppertal: Döppersberg | Neugestaltung des Döppersberg Ein Lob an den, der das Projekt "Döppersberg" in Wuppertal in die richtigen Bahnen gelotst hat. Vor allem, der den Mumm und die Weitsicht besaß, den Startschuss zu geben. Es gab viele Diskussionen und dummes Geschwätz. Politik ist nicht immer fair. Aber einer hat sich mit seiner Stärke durchgesetzt und dafür mit seinem Amt als Oberbürgermeister bezahlt. Respekt und Dankbarkeit sollte jeder...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Frage der Woche: Was ist ein gerechtes Gehalt? 100

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 26.01.2017

In Deutschland verdient man gut – gemessen am Bruttoinlandsprodukt anderer Länder kann sich die arbeitende Bevölkerung in Deutschland glücklich schätzen. Und trotzdem: Arbeitnehmer und Arbeitgeber streiten sich auch im Jahr 2017 darum, welches Gehalt angemessen ist. Im Jahr 2015 betrug das Durchschnittsgehalt für Vollzeitbeschäftigte rund 43.300 Euro brutto im Jahr bei 3.612 Euro pro Monat, wie das Karriereportal...

1 Bild

Gott segne Amerika 2

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Schwelm | am 20.01.2017

Schnappschuss

1 Bild

"Der vollständige Sieg": Björn Höcke und Rechtsextremismus in der AfD 245

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 18.01.2017

Wer wie ein Nazi redet, sollte sich ab und an die Frage stellen: Bin ich wirklich kein Nazi? Björn Höcke von der AfD Thüringen ist so jemand. Als er am 17. Januar in Dresden am Rednerpult steht, macht er schnell klar: Rechtsextremisten sind in der Partei willkommen. "Merkel muss weg! Merkel muss weg!" Im Saal ist die Stimmung prächtig. Wenn Höcke Angela Merkel mit Erich Honecker gleichsetzt, er von seinem "lieben Volk"...

1 Bild

Erfolgreiche Tage in Berlin

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 17.01.2017

Ennepe-Ruhr-Kreis: Ennepe-Ruhr-Kreis | Der heimische Bundestagsabgeordnete René Röspel ist zufrieden: Nach einer intensiven Diskussion über innere Sicherheit hat die SPD-Bundestagsfraktion in ihrer Klausurtagung die Schwerpunkte für die politische Arbeit in diesem Jahr festgelegt. So soll das Recht auf Teilzeitarbeit verbessert und um das Recht zur Rückkehr in eine Vollzeitstelle ergänzt werden. Mit verschiedenen Maßnahmen sollen Familien gestärkt werden und...

1 Bild

Im Bürgermeisterin-Büro laufen die Planungen für das Heimatfest

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 14.01.2017

Schwelm: Rathaus | Nach dem Heimatfest ist vor dem Heimatfest, und so trafen sich im Spätherbst auf Einladung von Bürgermeisterin Gabriele Grollmann die Verantwortlichen für das Schwelmer Heimatfest im Rathaus, um einen Rückblick auf das Fest 2016 zu geben und das Heimatfest 2017 planerisch in den Blick zu nehmen. Gabriele Grollmann besprach mit Klaus Weber (Leiter der Polizeiinspektion-Süd), Wolfgang Kolb (Bezirksbeamter der...

1 Bild

Gespendete Kücheneinrichtung für Geflüchtete

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 13.01.2017

Schwelm: Kaiserstraße | Viele Monate hindurch waren der Stadt Schwelm nur wenige Flüchtlinge zugewiesen worden; jetzt trafen vier Menschen ein, von denen drei im ehemaligen Schulgebäude Kaiserstraße untergebracht werden. „Wir haben das Gebäude für diesen Zweck in Ruhe herrichten können“, so Schwelms Beigeordneter Ralf Schweinsberg. Die Stadt hat es in der Vergangenheit – im Zusammenspiel mit den Wohnungsgenossenschaften und den freien Anbietern -...

1 Bild

Unwörter und gerechte Sprache: Was darf man sagen – was nicht? 99

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 13.01.2017

Es geht um das, was man ja wohl noch sagen darf. "Volksverräter", das hat die Jury der Aktion "Unwort des Jahres" nahegelegt, gehört nicht dazu. Es gibt im Deutschen viele weitere Wörter, die nicht mehr gesagt werden – weil sie beleidigend, diskriminierend oder sogar verhetzend sind. Wann müssen wir uns von Wörtern trennen? In jedem Jahr wählt die Jury ein "Unwort" aus, das dem demokratischen Austausch in besonderem Maße...

1 Bild

Neues Mitglied im Stiftungsrat der Ev. Stiftung Volmarstein

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 31.12.2016

Der Stiftungsrat der Evangelischen Stiftung Volmarstein wurde um ein Mitglied erweitert: Harald Friese ist neu in dem Aufsichtsgremium des Unternehmens. Der Diplom-Betriebswirt aus Ennepetal bringt viel Erfahrung und Fachwissen mit. Seit 1977 arbeitet er bei der DORMA (jetzt dormakaba Deutschland GmbH). Er begleitete dort die Internationalisierung des Konzerns und war im Unternehmen Kaufmännischer Geschäftsführer...

1 Bild

Vegetarische Produktbezeichnung: Wann ist eine Wurst eine Wurst? 54

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 29.12.2016

Vegetarische Wurst, vegetarisches Schnitzel, Veggie-Hackfleisch und dergleichen mehr – damit soll es bald ein Ende haben. Zwar nicht mit den Lebensmitteln selbst, wohl aber mit der Bezeichnung. Denn Wurst ist nicht gleich Wurst, findet Bundesagrarministier Christian Schmidt (CSU). Der Bild-Zeitung versicherte er in einem Interview, dass Würste und Schnitzel aus Fleisch zu sein hätten. Niemand dürfe aber "bei diesen...

1 Bild

Aus zwei mach eins - Kreis und Stadt Schwelm arbeiten zusammen

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 27.12.2016

Aus zwei mach eins - darauf haben sich jetzt die Kreisverwaltung und die Schwelmer Stadtverwaltung verständigt. Beide sind für Teilbereiche zuständig, wenn es darum geht, Sozialhilfeanträge zu bearbeiten und Gelder auszuzahlen. Bisher waren dafür zwei unterschiedliche Computerprogramme im Einsatz. Ab Januar setzen beide auf eine gemeinsame Lösung. Die dafür notwendige öffentlich-rechtliche Vereinbarung wurde jetzt im...

1 Bild

36 Neubürger im Ennepe-Ruhr-Kreis begrüßt

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 26.12.2016

„Ich erkläre feierlich, dass ich das Grundgesetz und die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland achten und alles unterlassen werde, was ihr schaden könnte.“ Mit diesem Satz dokumentierten 36 Menschen aus Europa, Afrika und Asien im Schwelmer Kreishaus ihre Entscheidung, deutsche Staatsbürger zu werden.  Mit der Übergabe der Einbürgerungsurkunden sind sie offiziell Deutsche, sind gleichberechtigte Bürger der Bundesrepublik...

1 Bild

Gefragte Bildungskonferenz im Haus Ennepetal

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Ennepetal | am 25.12.2016

Ennepetal: Haus Ennepetal | Informativ, praxisnah und für jeden etwas dabei - die Rückmeldungen der Teilnehmer an der diesjährigen Bildungs- und Integrationskonferenz waren durchweg positiv. Eingeladen hatten das Regionale Bildungsbüro und das Kommunale Integrationszentrum des Kreises. Gekommen waren 310 Mitarbeiter aus Schulen, Kindertagesstätten und Beratungseinrichtungen, die Vertreter von Wohlfahrtsverbänden, Ehrenamtsinitiativen und...

1 Bild

Vitalisierende Vereinsgründung - Fördermittel durch Projekt Ennepe.Zukunft.Ruhr

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 25.12.2016

Die Gründung des Vereins Ennepe.Zukunft.Ruhr ist vollzogen. Die Städte Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg, Wetter und Sprockhövel haben sich bereits 2014 zu einer Region zusammengeschlossen und an der Bewerbung zur LEADER-Region Ennepe.Zukunft.Ruhr teilgenommen. Die Bewerbung war leider nicht erfolgreich. Dennoch hat man an der regionalen Entwicklungsstrategie weitergearbeitet. Ziel war es, auch weiterhin gemeinsame Projekte...

1 Bild

"Zusammenhalt stärken" - Gevelsbergs Bürgermeister Claus Jacobi blickt optimistisch in die Zukunft

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 23.12.2016

Liebe Gevelsbergerinnen und Gevelsberger, mit 2016 geht ein Jahr zu Ende, das die meisten von uns verunsichert hat und zahlreiche Fragen offen lässt. Wie wird sich unser Land entwickeln nach einem Jahr, das kurz vor Weihnachten noch einen schrecklichen Terrorangriff in Berlin ertragen musste und welche Auswirkungen wird all das für Gevelsberg und das Alltagsleben in unserer nach wie vor beschaulichen Stadt mit sich bringen?...

1 Bild

"Viel erreicht" - Ennepetals Bürgermeisterin Imke Heymann wünscht "Frohes Fest"

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 23.12.2016

Liebe Bürgerinnen und Bürger, jedes Jahr, wenn in den Häusern die Weihnachtsbäume geschmückt und die Abende besinnlicher werden und der Kalender nur noch wenige Blätter hat, blicken wir zurück auf die vergangenen Monate und die vielen Herausforderungen und bewältigten Aufgaben. In diesem Jahr ist in unserer Stadt viel geschehen. Nicht alles ist positiv, aber rückblickend konnten wir doch viel erreichen. Ich danke allen...

1 Bild

"Turbulentes Jahr" - Schwelms Bürgermeisterin Gabriele Grollmann blickt zurück

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 23.12.2016

Liebe Bürgerinnen und Bürger, das Jahr 2016 neigt sich langsam, aber sicher dem Ende zu; ein Jahr das von Unruhe und Gewalt geprägt war - im Kleinen wie im Großen. Ein zerbombtes Syrien, lebende Rucksackbomben und mehr als eine Million Menschen auf der Flucht. Das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 71 Jahren und das Bestehen des Landes Nordrhein-Westfalen seit 70 Jahren: Aus sinnloser Zerstörung und Trümmern hat sich die...

1 Bild

Apothekerschaft lobt Gesetzentwurf 2

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 21.12.2016

Ennepe-Ruhr-Kreis: Ennepe-Ruhr-Kreis | Die Apotheken im Ennepe-Ruhr-Kreis begrüßen den Gesetzentwurf von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe, den Versandhandel mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln zu verbieten. „Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs vom 19. Oktober, das ausländischen Versandhändlern ein Unterlaufen der Arzneimittelpreisbindung erlaubt, hat eine extreme Schieflage im Wettbewerb erzeugt. Ein umgehendes Versandhandelsverbot ist die...

1 Bild

Das Leben in Freiheit geht weiter 2

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Schwelm | am 20.12.2016

Berlin: Brandenburger Tor | Schnappschuss

1 Bild

Roter Zwerg

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Schwelm | am 17.12.2016

Schnappschuss

1 Bild

Bewohner der Lebenshilfe machen Weihnachtsgruß möglich

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 16.12.2016

Bevor die Weihnachtsgrüße von Kreisverwaltung und Landrat Olaf Schade in diesem Jahr in den Händen der Empfänger landen, waren viele Hände nötig, um sie auf den Weg bringen zu können. „Stück für Stück Handarbeit“, machte Petra Rohlfing bei der Abgabe der 300 Karten im Schwelmer Kreishaus deutlich. Zusammen mit Erika Bendlow, Uwe Reek, Hans-Jürgen Rockel und Angelika Bugges sowie einigen anderen Bewohnern des...

2 Bilder

Straßenverkehrsamt für Fußgänger besser erreichbar

Henrik Stan
Henrik Stan | Schwelm | am 16.12.2016

Schwelm: Straßenverkehrsamt Ennepe-Ruhr-Kreis | Die Kreisverwaltung und die Stadt Schwelm haben ein großes Interesse, die für Fußgänger aktuell schlechte Erreichbarkeit des Straßenverkehrsamtes an der Hattinger Straße 2a schnellstmöglich zu verbessern. Das wurde heute, 16. Dezember, bei einem Ortstermin deutlich. Ergebnis: Die Anfang der Woche abgebaute Treppe wird rund 30 Meter weiter südlich - also Richtung Innenstadt und Bahnhof - wieder aufgebaut. Das soll so zeitnah...

1 Bild

Frage der Woche: Wann ist ein Herkunftsland sicher? 99

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 16.12.2016

Horst Seehofer zeigt sich zufrieden und hofft darauf, dass dem Flug vom vergangenen Mittwoch weitere folgen werden. 34 Männer ohne Chance auf Asyl in Deutschland wurden am 14. Dezember nach Afghanistan abgeschoben, einige von ihnen waren verurteilte Straftäter. Kritiker bezweifeln die Rechtmäßigkeit dieser Maßnahme: Das Herkunftsland sei nicht sicher. Eigentlich sollten an diesem Morgen 50 Personen aus Deutschland...