Schwelm: Politik

1 Bild

Kreis beschließt Haushalt

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 04.01.2018

Schwelm: Kreishaus | Der Kreistag des Ennepe-Ruhr-Kreises hat den Haushalt 2018 beschlossen. EN-Kreis. Für das Zahlenwerk, das auf Seiten von Erträgen und Aufwendungen jeweils 573,7 Millionen aufweist, sprachen sich SPD, Bündnis90/Die Grünen und die Fraktion Freie Wähler/Piraten aus. Dagegen stimmten CDU, FDP und Die Linke. Wichtigstes Detail für die kreisangehörigen Städte: Der Hebesatz für die Kreisumlage wurde auf 46,06 Prozent...

1 Bild

Staffelwechsel bei der AVU

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Gevelsberg | am 04.01.2018

Gevelsberg: AVU | Er ist schon 35 Jahre im Dienst der AVU und seit 2011 als Geschäftsführer der Netzgesellschaft an entscheidender Stelle der AVU-Gruppe tätig: EN-Kreis. Hansjörg Sander blickt in diesen Tagen auf ein abwechslungsreiches Berufsleben zurück - Der Geschäftsführer der AVU Netz GmbH ging Ende des Jahres in den Ruhestand. "Es war spannend, an der Entwicklung der Branche teilzuhaben und das Unternehmen auch etwas geprägt zu...

1 Bild

Entscheidung für Gefahrenabwehrzentrum ist gefallen

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 29.12.2017

Das Gefahrenabwehrzentrum für den Ennepe-Ruhr-Kreis wird auf einem Grundstück in Ennepetal gebaut. Nach einer einstimmigen Entscheidung des Kreistages sind dort zukünftig die Leitstelle, die Abteilung Bevölkerungsschutz der Kreisverwaltung und die Kreisfeuerwehrzentrale zu finden. Aus den ursprünglichen Plänen ausgegliedert wurde der Standort für das Zentrum für den Rettungsdienst. Es wird, anders als von der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gegen Rassismus und für gegenseitige Anerkennung

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 29.12.2017

Schüler zufrieden, Lehrer zufrieden - ein Treffen der "Schulen ohne Rassismus - Schulen mit Courage" aus dem Regierungsbezirk Arnsberg war ein voller Erfolg. "Die Schüler haben die Chance genutzt, sich über Anti-Diskriminierungs-Projekte an anderen Schulen zu informieren und jede Menge Ideen und Anregungen mitgenommen. Die Lehrer thematisierten in Workshops Themen wie Alltagsrassismus, extreme Rechte, grenzenlose Liebe und...

1 Bild

Sina Koch ist das neue Gesicht der GSWS

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 22.12.2017

Schwelm: Rathaus | Organisiert wurde der stimmungsvolle „Schwelmer Weihnachtssternenzauber“ in der Innenstadt von Ursula Rasche und Markus Franke von der Gesellschaft für Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung. An der Seite der beiden sah man bereits eine junge blonde Dame, auf die man achten sollte: Es ist Sina Koch, das neue Gesicht der GSWS. Sina Koch hat sich den Mitgliedern der GSWS-Strukturkommission und der Politik vorgestellt und...

1 Bild

Frage der Woche: Wie viel Streik ist zu viel? 31

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 21.12.2017

Zwei Tage vor Heiligabend hat die Vereinigung Cockpit die Piloten von Ryanair zum Streik aufgerufen. Morgen zwischen 5 und 9 Uhr sollen die Flieger am Boden bleiben, betroffen können alle Flüge von deutschen Flughäfen aus sein. Es ist das erste Mal, dass Cockpit Arbeitskampfmaßnahmen bei Ryanair durchführt. Grund sind die in dieser Woche gescheiterten Verhandlungen mit dem irischen Unternehmen. „Ryanairs...

1 Bild

Frage der Woche: Wie viele Geschenke sind zu viel? 47

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 15.12.2017

In der Vorweihnachtszeit geht es geschäftig zu, und zwar nicht in den Backstuben, wo Blech um Blech süßen Gebäcks einen vertrauten Duft verströmen, sondern vor allem im Einzelhandel. Denn Weihnachten bedeutet Hochkonjunktur in Deutschland. Wir geben in den letzten zwei Monaten des Jahres so viel Geld aus wie sonst nie. Denn das Schenken hat eine Tradition zu Weihnachten, und wer könnte schon etwas dagegen sagen, seinen...

1 Bild

Neue Gestaltung der Marktpassage

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Ennepetal | am 13.12.2017

Ennepetal: Rathaus | Jetzt wurden Nägel mit Köpfen gemacht: Die "1. Retail Property Hamburg GmbH", vertreten durch Andreas Bloecker, und Bürgermeisterin Imke Heymann unterschrieben den Mietvertrag für das erste Obergeschoss der Marktpassage. Voraussichtlich werden dort im Januar 2019 die Stadtbücherei und das Bürgerbüro einziehen. Ennepetal. Die "1. Retail Property Hamburg GmbH" wird die Marktpassage, die sie vor ca. einem halben Jahr erworben...

1 Bild

Große Spende für SSV

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 13.12.2017

Schwelm: Sportplatz Rennbahn | Im Zuge der Herrichtung der großen Sportanlage „An der Rennbahn“ spendet die Städtische Sparkasse zu Schwelm die noch benötigten 150.000 € für die Kernsanierung des dortigen Umkleidegebäudes mit integriertem Vereinsheim. Schwelm. Zu diesem Zweck übergaben die beiden Sparkassenvorstände Michael Lindermann und Johannes Schulz gemeinsam mit dem stv. Verwaltungsratsvorsitzenden Oliver Flüshöh im Beisein der Bürgermeisterin...

1 Bild

Frage der Woche: Was tun im Notfall? 33

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 07.12.2017

Großflächige Klimakatastrophen, Hackerangriffe, ein Nuklear-GAU – solche Notlagen blieben der Bundesrepublik in den letzten Jahren zum Glück erspart. Doch natürlich muss auch Deutschland vorsorgen und mit dem Schlimmsten rechnen. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) teilte allerdings kürzlich mit: Es fehlt an Mitteln."Die Nato empfiehlt Betreeungsplätze für zwei Prozent der Bevölkerung. Das wären...

1 Bild

Frage der Woche: Sollte die SPD mitregieren oder nicht? 78

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 29.11.2017

Was soll die SPD nur machen? Noch am Wahlabend des 24. Septembers hatte die Parteispitze einhellig die Ansage gemacht: Auf keinen Fall noch eine große Koalition unter Angela Merkel. Nach dem Scheitern der Jamaika-Verhandlungen werden die Karten nun aber neu gemischt, ein erstes Treffen zwischen Union und SPD ordnete Bundespräsident Steinmeier für Donnerstag an.Für die SPD, die bei der Bundestagswahl im September das...

1 Bild

"Praxisnetz" für Kinder knüpfen

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 29.11.2017

Schwelm: Rathaus | Zum Wohle junger Menschen soll in Schwelm ein Praxisnetz für Kinder geknüpft werden. In einem ersten Schritt wurde dazu jetzt im Schwelmer Rathaus ein Runder Tisch gegründet. Schwelm. Die Initialzündung ist von Yasemin Doganay-Domnik ausgegangen, die den wichtigen Aufgabenbereich der „Frühen Hilfen“ im Fachbereich Jugend, Familie und Soziales der Stadt Schwelm vertritt. „Frühe Hilfen“ bilden lokale und regionale...

1 Bild

Umfrage: Ende fürs Sozialticket - Wie findet ihr das? 59

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Düsseldorf | am 26.11.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Für Aufsehen hat in dieser Woche die Ankündigung der schwarz-gelben Landesregierung gesorgt, die ab 2020 die Zuschüsse an die Verkehrsverbünde für das Sozialticket streichen will. 40 Millionen Euro pro Jahr sollen dadurch eingespart werden. Dass diesen Plänen so starker Gegenwind entgegen blasen würde, damit hatten die Verantwortlichen wohl nicht gerechnet. Sozialverbände und Kommunen hatten die Pläne scharf kritisiert....

2 Bilder

Friedenspreis 2017 geht an den CVJM Rüggeberg

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Ennepetal | am 25.11.2017

Ennepetal: Haus Ennepetal | Gelb war die bestimmende Farbe bei der 35. Verleihung des Ennepetaler Friedenspreises im Haus Ennepetal. So leuchteten die T-Shirts der anwesenden Bauspielplatzhelfer des CVJM Rüggeberg. „Das Kuratorium hätte keinen besseren Friedenspreisträger als den CVJM Rüggeberg finden können“, kommentierte Kuratoriumsvorsitzender Wilhelm Wiggenhagen die Verleihung. Der CVJM Rüggeberg organisiert seit langen Jahren den Bauspielplatz...

1 Bild

Frage der Woche: Jamaika ist vom Tisch - wie soll es nun weitergehen? 75

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 20.11.2017

Essen: Lokalkompass-Zentrale | Um kurz vor Mitternacht ließ FDP-Chef Christian Lindner die Bombe platzen: Es sei besser, nicht zu regieren als falsch zu regieren. Die Sondierungsgespräche zwischen Grünen, CDU/CSU und der FDP sind gescheitert.  Nach vier zähen Wochen des Verhandelns steigt die FDP aus den Gesprächen aus. Eine Jamaika-Koalition wird Deutschland nicht regieren. Wer letztlich "schuld" war, darüber herrscht Uneinigkeit. Die eine Partei schiebt...

1 Bild

Wie geht es weiter mit der GSWS?

Britta Kruse
Britta Kruse | Gevelsberg | am 14.11.2017

Zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung hatte die Werbegemeinschaft eingeladen: Ob es an der Urlaubszeit oder an mangelndem Interesse trotz des brisanten Themas lag - nur 22 Stimmberechtigte gab es bei der Veranstaltung im Saal der Sparkasse. Die Werbegemeinschafts-Vorsitzende Daniela Weithe wollte ein Meinungsbild einholen zum Zwischenbericht der Strukturkommission "Strategische Neuausrichtung der GSWS...

1 Bild

Zeitumstellung: So habt ihr entschieden! 18

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 30.10.2017

Von Donnerstag bis gestern hatten wir die Community gefragt, was sie von der Zeitumstellung hält. "Behalten oder abschaffen?", war die Frage, die wir euch konkret gestellt hatten. In den vielen Kommentaren unter dem Beitrag wurde bereits deutlich, dass die Mehrheit für die Abschaffung der Zeitumstellung ist. Nun haben wir auch die Klicks ausgewertet und folgendes Ergebnis: 11,29 Prozent der Stimmen waren gegen die...

1 Bild

Zeitumstellung: Behalten oder abschaffen? 58

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 26.10.2017

Am kommenden Sonntag (29. Oktober) ist es wieder so weit: Die Uhren werden auf die Winterzeit umgestellt. Das heißt, dass die Uhren um 3 Uhr nachts auf 2 Uhr zurückgestellt werden.  Eine Umfrage der DAK aus dem vergangenen Jahr hat gezeigt, dass knapp Dreiviertel der Bevölkerung gegen die Zeitumstellung sind. Denn bei vielen wird nicht nur an der Uhr gedreht, sondern auch an ihrem Biorhythmus. Schlafprobleme, Unwohlsein...

1 Bild

Frage der Woche: Wann ist eine Sezession gerechtfertigt? 16

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 16.10.2017

Am 1. Oktober, kurz nach dem katalanischen Referendum, trat der Regionalpräsident Carles Puigdemont vor die Öffentlichkeit und verkündete – ja, was eigentlich? Weder die Unabhängigkeit Kataloniens, noch das Gegenteil. Eine klare Antwort darüber soll nun bis Donnerstag, 19. Oktober, abgegeben werden, verlangt die Zentralregierung in Madrid. Am Montag um 10 Uhr lief das erste Ultimatum Madrids ohne Reaktion ab. Woran...

1 Bild

Stadt lud Neubürger ins Schwelmer Rathaus ein

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 08.10.2017

Schwelm: Rathaus | Stadt lud Neubürger ins Schwelmer Rathaus ein Knapp 200 Frauen, Männer und Kinder nahmen jetzt am Neubürger-Empfang im Rathaus teil, den die Stadt Schwelm seit 2009 einmal im Jahr ausrichtet. Herzlich begrüßte Bürgermeisterin Gabriele Grollmann die Neu-Schwelmer, die aus Deutschland und weiteren 52 Ländern in die Kreisstadt des Ennepe-Ruhr-Kreises gezogen sind. Für die einen gaben berufliche Gründe oder die Liebe den...

1 Bild

Wenn aus einer Notlösung ein Dauerzustand wird

Dirk Edelmann
Dirk Edelmann | Schwelm | am 06.10.2017

Im April diesen Jahres wurden die Gehwege auf der Lindenstrasse zwischen Tobienstraße und Ochsenkamp gesperrt und mit Baken abgegrenzt auf die Fahrbahn verlegt. Zudem ist die Lindenstrasse seitdem in diesem Bereich nur in einer Richtung befahrbar. Was als Notlösung gedacht war, ist inzwischen zum Dauerzustand geworden, nur gefährlicher. Da das Laub auf dem neu geschaffenen Gehweg nicht beseitigt wird, ist der "Gehweg" bei...

9 Bilder

Städtebauliches Konzept Ennepetal: "Man sieht doch nix"

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Ennepetal | am 28.09.2017

Ennepetal: Haus Ennepetal | Vor vier Jahren hat in Ennepetal ein Innenstadtdialog mit den Bürgern begonnen. Jetzt wird er fortgesetzt – auf der Basis des „Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts“ (ISEK). Zwei Workshops im Haus Ennepetal sollen erneut die Bürger bei der Planung mitnehmen. Doch die sind zumindest in Teilen der Auffassung, in den letzten vier Jahren sei ja nicht viel geschehen. Das weist die Verwaltung von sich. Bürgermeisterin...

1 Bild

Hätten Sie's gewusst? Erstaunliches zur Bundestagswahl aus NRW 28

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 25.09.2017

Essen: Lokalkompass | In den vergangenen 24 Stunden haben die Ergebnisse der Bundestagswahl die verschiedenen Kanäle dominiert. Wir liefern Zahlen und Fakten, die darin kaum stattfanden. * NRW hat mehr als 13 Millionen Wahlberechtigte, die in etwa 16.000 Wahllokalen ihre Stimme abgeben konnten.  * Die Wahlbeteiligung lag mit 75,4 Prozent in NRW um drei Prozent höher als vor vier Jahren. * Sechs Parteien ziehen in den Bundestag (bisher:...

1 Bild

Verstärkung im Schulamt des EN-Kreises

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 01.09.2017

Katrin Meyer ist im Team der Schulräte beim Schulamt für den Ennepe-Ruhr-Kreis die neue Ansprechpartnerin für die Grundschulen insbesondere im südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis. Sie tritt die Nachfolge des pensionierten Schulamtsdirektors Joachim Niewel an. „Die Schülerinnen und Schüler mit ihren unterschiedlichen Voraussetzungen und Potenzialen zu fördern, ist eine sehr anspruchsvolle Aufgabe. Gemeinsam mit den...

1 Bild

Bundestagswahl/TV-Duell: "Wir haben Nachholbedarf" 7

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Velbert-Neviges | am 31.08.2017

Drei Fragen an Benjamin Daniel Thomas, Landesvorsitzender des Netzwerk Menschen mit Behinderung der CDU Nordrhein-Westfalen 1 Sie haben zusammen mit Uwe Schummer, Mitglied des Bundestages, eine Anfrage an ARD, ZDF und RTL gestellt, dass das TV-Duell zwischen Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und dem SPD-Herausforderer Martin Schulz, das am 3. September auf diesen Sendern ausgestrahlt wird, barrierefrei gesendet wird. Heißt...