Sprockhövel-Hiddinghausen: Kultur

1 Bild

Chris Andrews im Interview

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | vor 4 Tagen

Schwelm: Ibachhaus | Am 8. Juni präsentiert er sein Leben und sein Werk in Schwelm. Er ist ein absoluter Weltstar. Und er kommt nach Schwelm: Chris Andrews. Ein Millionenpublikum kennt seine Hits wie „Yesterday Man“ oder auch „Pretty Bellinda“. Nun hat er eine Musical Show geschrieben, in der er auf sein musikalisches Leben blickt, Einblicke gibt in die schillernde Showwelt. Am Freitag, 8. Juni, präsentiert er seine Show „Yesterday Man, The...

1 Bild

Gewinnspiel: 1x2 Tickets für "Sommerabend" in Essen 8

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 19.05.2018

Essen: Theater im Rathaus | Vorsicht, explosiv! So lässt sich der Stoff der neuen Komödie "Sommerabend" beschreiben, die am Donnerstag, 24. Mai, im Theater im Rathaus Essen Premiere feiert. Wir verlosen 1x2 Freikarten.  Inhaltlich geht's um das Treffen zweier Ehepaare an einem Sommerabend, deren Kinder demnächst heiraten wollen. Die zukünftigen Schwiegereltern wollen sich kennenlernen. Aber mit jedem Glas Weinzeigen sich mehr Unterschiede als...

7 Bilder

Kirche der Zukunft

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 17.05.2018

Schwelm: Marienkirche | In der Gemeinde St. Marien fand jetzt ein Workshop mit dem Thema „Praise & Worship“ (Lob & Anbetung) statt. „Praise & Worship“ ist eine mittlerweile weltweite musikalische Bewegung. Das Bistum Essen hat dafür zwei professionelle Pop-Musiker angestellt. Diese sogenannten „Pop-Kantoren“ fahren durch die Gemeinden des Bistums und leiten die Chöre, Instrumentalisten und Kirchenmusiker an, diese neue Musik in den...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Tea Time im Haus Martfeld

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 17.05.2018

Schwelm: Haus Martfeld | Im Rahmen der beliebten Reihe „Martfeld Klassik“ stand für Sonntag, 20. Mai, ein Konzert mit dem Martfeld Quartett auf dem Programm. Leider kann das Ensemble krankheitsbedingt nicht auftreten. Dennoch erwartet die musikfreudigen Bürgerinnen und Bürger ein musikalischer Hochgenuss, werden sie doch vom “Tea Time Ensemble“ aus Düsseldorf mit unsterblichen Melodien in die große Zeit der Caféhaus- Musik entführt. Ob Walzer,...

1 Bild

Frage der Woche: Welche Feiertage braucht das Land – welche nicht? 25

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 11.05.2018

Das Jahr 2018 hat in Nordrhein-Westfalen 11 gesetzliche Feiertage, von denen fünf bereits hinter uns liegen. Wie wichtig sind diese 11 Tage für unsere Gesellschaft – und: Gibt es vielleicht bessere Vorschläge? Von den 11 Feiertagen, die wir in NRW jährlich begehen, haben 8 einen christlichen Bezug. Nur an Neujahr sowie am 1. Mai und am 3. Oktober feiern wir aus profanem Anlass. Dass ein guter Teil der deutschen...

1 Bild

Gewinnspiel: 2x2 Tickets für "Scharfe Brise" in der Komödie Düsseldorf 6

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Düsseldorf | am 24.04.2018

Düsseldorf: Komödie an der Steinstraße | Wenn Rettungsschwimmer zu einer "Boy"lesquen Show einladen, ist Spaß garantiert! Darum geht es in der neuen Komödie "Scharfe Brise" in der Komödie Düsseldorf an der Steinstraße. Wir verlosen für die Premiere 2 x 2 Freikarten.  Das Freibad am Titisee sitzt auf dem Trockenen: Die Besucher bleiben aus, seit im Nachbardorf ein Freizeitbad mit vielen Attraktionen eröffnet hat. Die Rettungsschwimmer Georg, Patrick und ihr...

29 Bilder

Frage der Woche: Was macht eure Stadt besonders? 28

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 20.04.2018

Herne: Stadtgebiet | Ich bin Herner. Das war zwar nicht immer so, aber seit 2011 nenne ich den Flecken Erde, an dem sich A43 und A42 kreuzen, mein Zuhause. Wie in den allermeisten Städten gibt es in Herne Sachen, die funktionieren ganz gut, andere nicht so gut. Ich bin aber ganz sicher, dass Herne besonders ist. Hernes größter Vorteil ist auch gleichzeitig ein ziemliches Problem: Man kommt schnell weg aus Herne. Ruckzuck ist man mit der...

1 Bild

Gewinnspiel: 1x2 Tickets für neue Komödie "Als ob es regnen würde" in Essen 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 09.04.2018

Essen: Theater im Rathaus | "Als ob es regnen würde" heißt die Komödie von Sébastien Thiéry, die am Donnerstag, 19. April, im Theater im Rathaus Essen Premiere feiert. Wir verlosen 1x2 Tickets.  Bei Laurence (Nora von Collande) und ihrem Mann Bruno (Herbert Herrmann) regnet es. Zu Hause, in der ganzen Wohnung. Aber keine Wassertropfen, sondern Geldscheine! Ob im Regal oder im Schrank, überall tauchen plötzlich Scheine auf.  Woher kommt all das...

1 Bild

Tango tanzend Gott erfahren

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Gevelsberg | am 04.04.2018

Gevelsberg: Lukaskirche | Tanzend die Heiligkeit des Lebens erfahren - mit dieser Idee lädt die Kirchengemeinde Gevelsberg zu einem Gottesdienst zum Mittanzen und Zuschauen ein. Die Theologin und Tangolehrerin Monica Hirsch-Reinshagen verbindet mit ihrer doppelten Kompetenz (Tango) Tanz mit Gottesdienst und bringt so Bewegung in die Kirche und Kirche in Bewegung. Für das echte Tangofeeling sorgt musikalisch die Akkordeonistin Stefanie Schulte...

1 Bild

Konzert zum Jubiläum: 20 Jahre FIS - Bigband der Feuerwehr Sprockhövel 1

Sara Holz
Sara Holz | Sprockhövel-Haßlinghausen | am 04.04.2018

Sprockhövel: Glückaufhalle | Die FIS-Bigband des Musikzuges der FW Sprockhövel feiert ihr 20-jähriges Jubiläum mit einem Konzert am Samstag, 26. Mai, 17 Uhr, in der Glückaufhalle Sprockhövel. Die Bigband wurde im Frühjahr 1998 von drei Hattinger Feuerwehrmusikern unter dem Namen PeGeRo gegründet. Da die meisten Musiker aus Hattingen, Sprockhövel und Bochum kamen, konzentrierten sich die Auftritte hauptsächlich auf diesen Raum. "Firemen in Swing...

1 Bild

Frage der Woche: Humanismus versus Nächstenliebe – Woher kommen unsere Werte? 25

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 30.03.2018

"Die Würde des Menschen ist unantastbar", heißt es in Artikel 1 des Grundgesetzes. Hier bekennt sich die deutsche Verfassung auch zu den Menschenrechten, die unveräußerlich und die moralische Grundlage unserer Gesellschaft sind. Aber wie sind wir dazu gekommen? Woher kommen unsere Ideale von Gleichheit, Freiheit, Recht und Unrecht? "Aus der jüdisch-christlichen Tradition Europas", heißt es da von einer Seite. Die...

1 Bild

MAIROCK mit Smithy im Kolpinghaus

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 28.03.2018

Schwelm: Kolpinghaus | Rockmusik ist für jeden ein Begriff, doch Partyrock ist ein Erlebnis. Dies zu leben und zu lieben, das haben sich die sieben Musiker von Smithy zur Aufgabe gemacht. Am Montag, 30. April, lädt die heimische Coverband wieder zu ihrem alljährlichen Mairock-Konzert in das Schwelmer Kolpinghaus ein, um zünftig in den Mai zu feiern. Der Vorverkauf für den Konzertabend im selbst betitelten „Wohnzimmer“ der Band ist ab sofort...

1 Bild

Gewinnspiel: 3x2 Tickets für "Falco - Das Musical" in Essen 34

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-West | am 20.03.2018

Essen: Colosseum Theater | Die Nachricht ging am 6. Februar 1998 um die Welt: Falco ist tödlich verunglückt! Wie sich später herausstellte, stand der Sänger unter Drogen und Alkoholeinfluss, als er in der Dominikanischen Republik mit seinem Geländewagen von einem Bus gerammt wurde. Er wurde nur 41 Jahre alt. Seine musikalische Popularität lebt aber bis heute weiter.  Und so haben im vergangenen Jahr mehr als 135.000 Zuschauer die Premierentournee...

1 Bild

Swing für das Hospiz in Gevelsberg

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Gevelsberg | am 15.03.2018

Gevelsberg: Zentrum für Kirche und Kultur |  Am Sonntag, 18. März, findet im Zentrum für Kirche und Kultur in Gevelsberg ein Konzert der „Firemen in Swing“ statt. Unterstützt wird die Bigband der freiwilligen Feuerwehr Sprockhövel dabei von der Sängerin Susanne Städtler. Den Reinerlös möchten die Musiker um Johannes Heimes als musikalische Leitung dem Ökumenischen Hospiz Emmaus zu Gute kommen lassen. Bei „beswingten“ Klängen werden die Besucher von Ehrenamtlichen des...

24 Bilder

Tausende Besucher beim "Gevelsberger Frühling"

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Gevelsberg | am 14.03.2018

Gevelsberg: Mittelstraße | Wie immer zog es viele Tausend Besucher zum Gevelsberger Frühling und auch Petrus hatte es gut gemeint mit Händlern und Kunden. Pünktlich zur Mittagszeit schaffte es sogar die Sonne sich für einige Stunden den Weg durch die sonst so dicht behangene Wolkenfront zu bahnen. Spiel, Spaß, Genuss und Attraktion – diese Dinge werden in Gevelsberg ganz groß geschrieben. Kein Wunder, dass es am vergangenen Sonntag mehrere Tausend...

2 Bilder

Jugend musiziert - in der Stadtsparkasse Schwelm

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 07.03.2018

Schwelm: Stadtsparkasse | Die Städtische Sparkasse zu Schwelm und die Städtische Musikschule laden am Sonntag, 18. März, um 11 Uhr wieder zum traditionellen Konzert „Jugend musiziert ein. Das Konzert wird im Veranstaltungsraum der Sparkasse stattfinden. Den musikalischen Part übernehmen Schülerinnen und Schüler der Städtischen Musikschule. Ganz unterschiedliche Stilrichtungen und ein bunter Strauß an verschiedenen Instrumenten werden an diesem...

2 Bilder

Starke Frauen bestimmen das Kinoprogramm

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Gevelsberg | am 06.03.2018

Gevelsberg: filmriss kino | Zum internationalen Frauentag kommenden Donnerstag, 8. März, startet die Frauenfilmwoche 2018 im filmriss kino. Die Gleichstellungsbeauftragten aus Ennepetal, Gevelsberg und der Kreisverwaltung sowie die VHS EN-Süd laden zu diesem Anlass um 18 Uhr zu einem Empfang ins Café des filmriss. Außerdem wird es eine musikalische Darbietung von Heike Siebert und Sven Vilhelmsson geben. Um 19.30 startet dann der Eröffnungsfilm „Layla...

1 Bild

Pablo Held-Trio spielt im Schwelmer Ibach-Haus

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 28.02.2018

Schwelm: Wilhelmstraße 43 | Für alle, die an einer der interessantesten deutschen Formationen des modernen Jazz Interesse haben, sollte der Termin am Donnerstag, 15. März, im Ibach-Haus (Leo-Theater), Wilhelmstr. 43, ein Muss sein. Als „eine der großen Gruppen in der aktuellen Musik“ beschreibt der bekannte amerikanische Jazz-Gitarrist und Komponist John Scofield das Pablo Held Trio. Dem Verein Kulturfabrik Ibachhaus ist es gelungen, dieses Trio,...

1 Bild

Dienstags ins Haus Martfeld in Schwelm

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 22.02.2018

Schwelm: Haus Martfeld | Die Stadtverwaltung Schwelm hat probeweise die Öffnungszeiten des Museums Haus Martfeld erweitert - das Haus kann nun zusätzlich dienstags von 14 bis 17 Uhr besucht werden.   Im Rahmen der Dienstagsöffnungszeit bietet Dr. Bärbel Jäger vom Haus Martfeld jeden letzten Dienstag im Monat eine Führung an. Am kommenden Dienstag, 27. Februar, führt Dr. Jäger interessierte Bürgerinnen und Bürger um 15 Uhr durch die aktuelle...

2 Bilder

Konzert: "Peanuts Reloaded" in Gevelsberg - alle können mitmachen

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Gevelsberg | am 21.02.2018

Gevelsberg: Musikschule | Blech- und Holzbläser aufgepassst: Die Musikschule der Stadt Gevelsberg lädt am Samstag, 24. Februar, ab 14 Uhr, zu einem öffentlichen Workshop mit der Band „Peanuts Reloaded“ ein. Eingeladen sind Musizierende, die ein Holz- oder Blechblasinstrument spielen und mindestens zehn Jahre alt sind. Im Anschluss an die Probe gibt es um 17 Uhr ein Konzert mit Peanuts Reloaded und Gästen. Als Solist wirkt der Altsaxofonist...

1 Bild

Donau-Reise bei der Kulturgemeinde Ennepetal

Britta Kruse
Britta Kruse | Ennepetal | am 20.02.2018

Ennepetal: Reichenbach-Gymnasium | Am Donnerstag, 22. Februar, findet um 19.30 Uhr der Multivisionsvortrag "Donau - Schwarzwald bis schwarzes Meer" aus der Reihe "Weltsichten" in der Aula des Reichenbach-Gymnasiums Ennepetal, Peddinghausstraße 17, statt. Referieren wird Dr. Martin Schulte-Kellinghaus. Schon die junge Donau ist spektakulär: Quelle, Versickerung und Durchbruch in der Schwäbischen Alb sind landschaftlich einzigartig. Mit dem Fahrrad geht es auf...

1 Bild

Kom(m)ödchen kommt nach Schwelm

Britta Kruse
Britta Kruse | Schwelm | am 20.02.2018

Schwelm: Wilhelmstraße 43 | Am Mittwoch,18. April, geht es im brandneuen Kom(m)ödchen-Stück um die richtig großen Fragen: "Was ist der Sinn des Lebens? Welche Werte braucht eine Gesellschaft? Was muss man heute können, um sich in der Welt zu behaupten? Und wie ging noch mal Kochen ohne Thermomix?" Vier Eltern stehen vor der schwierigsten Aufgabe ihres Lebens: Sie wollen eine Rede für die Abi-Feier ihrer Kinder schreiben. Eine Rede, die alles...

1 Bild

Frage der Woche: 2018 ist Schluss mit der Kohle – was bedeutet euch der Bergbau? 72

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 16.02.2018

Der Bergbau und die Kohle sind nicht nur für den wirtschaftlichen Aufschwung des Ruhrgebiets verantwortlich. Generation um Generation von Bergleuten fuhr über Jahrzehnte in die Zechen der Region ein. Das Ruhrgebiet ist untrennbar mit der Kohle verwachsen. Doch in diesem Jahr ist endgültig Schluss damit.  Prosper-Haniel in Bottrop ist die letzte verbliebene Zeche im Ruhrgebiet, und auch hier fahren die Bergleute in diesem...

2 Bilder

EventReporter gesucht: "Terror" im Theater im Rathaus Essen 6

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 15.02.2018

Essen: Theater im Rathaus | Bislang war Ferdinand von Schirach vor allem als Bestseller-Autor bekannt. Mit seinem Erstlingswerk "Terror" hat er nun auch die Theaterbühne erschlossen. Zur Premiere des Stückes am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr im Theater im Rathaus Essen laden wir einen EventReporter mit Begleitung ein.  Major Lars Koch, Kampfjetpilot der Bundeswehr, steht vor Gericht. Angeklagt ist er des 164- fachen Mordes. Was ist passiert?...

1 Bild

Die abstrakte Dimension. Künstlerin Carina Petzold stellt im Bürgerhaus aus

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Gevelsberg | am 14.02.2018

Gevelsberg: Bürgerhaus Alte Johanneskirche | Zur Vernissage mit Arbeiten der Künstlerin Carina Petzold unter dem Titel „Die abstrakte Dimension“ lädt das Bürgerhaus Alte Johanneskirche am Sonntag, 18. Februar, um 14 Uhr in die Uferstr. 3 in Gevelsberg ein. Carina Petzold kann man sicher als internationale und ausgesprochen vielseitige Künstlerin bezeichnen. Geboren im niederländischen Zeist fand sie nach Stationen in Paris, Köln und Barcelona an der Ennepe in...