Auflösung des Rätsel: Wer bin ich?

Anzeige
Foto: Rainer Bresslein
Ja natürlich, ein Frosch vom Brunnen im Stadtgarten. Dort verbringe ich, zusammen mit meinen drei Kollegen, den Sommer mit Wasserspeien.

Der Wattenscheider Stadtpark wurde im Jahr 1901 fertiggestellt und eröffnet. Zunächst handelte es sich um einen geschlossenen Park. Die freie Nutzung des Parks, wie sie heute für jeden selbstverständlich ist, war in den Anfängen nicht gegeben. Für die Grünanlagen gab es eine Polizei-Verordnung, welche die Nutzung detailliert regelte. Es gab feste Öffnungszeiten, die Wege durften nicht verlassen werden und Kinder unter zwölf Jahren durften nur in Begleitung Erwachsener den Park besuchen. In einer späteren Verordnung war sogar festgelegt, dass Besucher lediglich in "ordentlicher Kleidung" den Stadtgarten betreten durften. Man stelle sich das einmal im heutigen "Jeans-Zeitalter" vor. Erst im Jahre 1935 wurde der Stadtpark dann für die gesamte Öffentlichkeit freigegeben.

Leider habe ich nichts über das genaue Baujahr des "Frosch-Brunnens" erfahren können. Ich bleibe aber am Ball und versuche es noch herauszufinden. Es wäre schön, wenn es bereits jemand wüsste und es mir mailen würde.

*Quelle: Stadt Bochum Blaue Linie 23

Dank der Information durch den BR Karl Heinz Lehnertz aus Wattenscheid, wurde der Vorkriegszustand des Brunnens weitgehend wieder hergestellt. Neu sind aber die Frösche an der Säule inmitten des Brunnens. Vor dem Krieg waren hier lediglich Wasserkräne angebracht, 1950 wurden, vor allem zur Freude der Kinder, die wasserspeienden Amphibien montiert. Damit wurde der Brunnen zum "Froschbrunnen" (Quelle WAZ: 25.07.2008)

Es kann davon ausgegangen werden, dass der Brunnen schon bei der Eröffnung des Parks, nur in anderer Ausstattung, vorhanden war und somit mittlerweile 114 Jahre alt ist.
3
2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
1.883
Karl Heinz Lehnertz aus Wattenscheid | 24.02.2015 | 16:33  
10.146
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 24.02.2015 | 17:36  
9.548
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 24.02.2015 | 19:51  
54.645
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 25.02.2015 | 20:16  
9.548
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 26.02.2015 | 00:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.