Ernte- und Schlachtfest vom Eppendorfer Heimatverein

Anzeige
BO: Heimatmuseum Eppendorf | Am Samstag den 07.09. 2013 findet ab 15.00 Uhr auf dem Gelände des Eppendorfer Heimatvereins daß traditionlle "Ernte- und Schlachtfest" statt. Es werden - gutes Wetter voraus gesetzt- über 1000 Gäste erwartet. Es wird auch gleichzeitig das Heimatmuseum nach vielen Jahren der Bauzeit eröffnet. Zu dem findet eine Vernissage von dem Wattenscheider Künstler Waldemar Mandzel in den Raum des Museums statt. In den Tagen des Wahlkampfes ist dann auch der Euro das Thema des Künstlers und seine Karikaturen sollen zum nachdenken und debattieren anregen. Die Freiwillge Feuerwehr Eppendorf ist dabei sowie die Kleine Raupe und es gibt noch so manche Überraschung zu erleben. Um etwa 18.30 Uhr wird dann der Thorpe-Teller mit frischem Brot aus dem Backhaus, und Leber- und Blutwurst serviert.
0
2 Kommentare
12.152
Holger Crell aus Wattenscheid | 06.09.2013 | 11:11  
2.603
Peter Siama aus Wattenscheid | 06.09.2013 | 13:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.