Frühjahrs- und Sommerakademie 2015 im Kunstzentrum Bochum

Anzeige
Bochum: Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie |

Der Kunstkreis Wattenscheid e.V. hat soeben sein Fortbildungsprogramm für künstlerisch und kreativ orientierte Interessenten vorgestellt.

Auch in diesem Jahr wird es in Zusammenarbeit mit dem Bund internationaler Künstler e.V. und dem Kunstzentrum Bochum eine Frühjahrs- und Sommerakademie mit einem vielseitigen Programm und interessanten Veranstaltungen geben.

Ein Themenschwerpunkt liegt auf der Druckgrafik, deren zahlreiche Möglichkeiten in der Praxis (z. B. Kaltnadelradierung, Monotypie und andere Techniken) und in der Theorie (Kunstgeschichte der Druckgrafik) nachvollzogen werden können. Darüber hinaus gibt es Veranstaltungen aus den Bereichen Airbrush, Illustration, Fotografie und Marketing für Künstler.

Anleitungen zum Erstellen eines Porträts mit Pastellkreiden sind ebenso dabei, wie das Entwerfen von Manga-Figuren oder das Tierporträt. Auch Einsteiger und Anfänger finden Seminare (z.B. die Einführung in die Airbrushtechnik oder die Grundlagen im Zeichnen) in deren Verlauf sich eine Basis für höhere Ziele erarbeiten lässt.

Auch ungewöhnliche Techniken wie das pin-striping mit Spezialpinsel werden neben traditionellen Arbeitsweisen wie dem Hyper-Realismus mit Buntstiften vermittelt.

Freunde asiatischer künstlerischer Techniken werden im Seminar zum Thema „Tuschzeichnung“ auf ihre Kosten kommen.

Alle Veranstaltungen finden an Wochenenden statt, Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. Alle Themen, Termine und Inhalte stehen im Internet zum download bereit oder können am Kunstzentrum angefordert werden.

www.ibkk-kunstzentrum.de

www.b-i-k.info

www.kunstzentrum.ruhr
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.