Lückentext-Show geht in die zweite Runde

Anzeige
Gast Heike Wulf unterstützt bei diesem Mal die Lückentext-Show.
Am 25.Februar geht die Lückentext-Show in die zweite Runde!
Carsten Koch und Michael Meyer laden wieder zu Ihrer Show mit Quatsch uns Skurrilem rund ums Wort.


Eine Mischung aus Talkshow, Lesebühne, Comedy und vielem mehr wird dem geneigtem Zuschauer hier geboten.
Aber Koch und Meyer verlassen sich nicht nur auf sich selbst, nein, sie präsentieren in jeder Show einen Gast. Diesmal ist es Heike Wulf aus Dortmund, Wulf ist Autorin, Herausgeberin und Lesebühnen und Workshop Veranstalterin in einer Person.
Dem Motto der Show folgend werden alle drei Autoren an dem Abend jeweils live einen Text auf der Bühne schreiben und diesen dann dem Publikum präsentieren. Das Publikum entscheidet per Abstimmung welcher Spontantext der beste war.
Darüber hinaus wird es eine Interviewsequenz, einen Leseteil, eine Verlosung und auch eine direkte Zuschauerinteraktion geben.
Die Lückentext-Show findet auf der Wohlklang Bühne, Westenfelder Str. 29, statt. Einlass ist bereits um 18.30 Uhr, los geht es um 19.15 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro.
0
1 Kommentar
51.772
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 28.02.2013 | 23:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.