Ein Hohelied auf WAT 600

Anzeige
Freuen sich auf die 600-Jahr-Feier (v. l.): Wolfgang Dressler, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Wattenscheid, Michael Meinberg, Inhaber von kulttrikot.com, Manfred Hoffmann vom Elfenhof, Davout Rahimi, ältester Einzelhändler Wattenscheids und Sabine Theis, Werbegemeinschaft Wattenscheid. (Foto: Birki)

Wenn am Mittwoch, 28. Juni, der Startschuss für das viertägige Spektakel zur 600-Jahr-Feier in Wattenscheid fällt, darf das kulinarische Angebot selbstverständlich nicht fehlen.

Vielen bekannt vom Wattenscheider Weinfest ist Manfred Hoffmann, der schon seit vielen Jahren für köstliche Weine aus ökologischem Anbau sorgt. "Wir freuen uns, dass wir Manfred Hoffmann auch für unser Jubiläum gewinnen konnten. Er bringt einen spritzigen Wein mit einer gepfefferten Erdbeere mit, der eigens für Wattenscheid kreiert wurde", freut sich Wolfgang Dressler, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Wattenscheid. Der Elfenhof wird mit 25 Weinen an drei Ständen vor Ort sein.
Außerdem gibt es Polos mit WAT-Logo, die von Michael Meinberg, kulttrikot.com, designt wurden. Davout Rahimi, Inhaber Praline, sorgt mit WAT-Konfekt für einen süßen Beitrag zum Fest. Zudem können sich die Besucher während des Jubiläums auf Grillwürstchen, Flammkuchen und weitere Leckereien vom Grill freuen.
Auch der Stadtspiegel Wattenscheid wird am Sonntag, 2. Juli, in der Innenstadt an der unteren Oststraße vertreten sein und gibt Interessierten die Möglichkeit, sich auf einer eigens angefertigten Wattenscheider Titelseite verewigen zu lassen.
Auch Karikaturist Waldemar Mandzel hat sich zum Jubiläum etwas in puncto Nachhaltigkeit einfallen lassen. So gibt es an seinem Stand in der City Einkaufstaschen, die mit Wattenscheider Motiven bedruckt sind und den Slogan "Wir sind WAT" tragen.

Wochenmarkt weicht aus

Den Wochenmarkt auf dem Alten Markt in Wattenscheid am Freitag, 30. Juni, verlegt das Ordnungsamt auf den August-Bebel-Platz.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.