Einbrecher flüchtet mit Laptop und Handy

Anzeige

In den Abendstunden des 7.März ist es zwischen 18.30 und 20.35 Uhr zu einem Wohnungseinbruch in Wattenscheid gekommen.

Nach mehreren Hebelversuchen gelangten die Täter durch ein Fenster in die Wohnung. Mit der Beute - einem Laptop sowie einem Handy - flüchteten die Einbrecher von der Ludwig-Steil-Straße in unbekannte Richtung.
Außerdem ist es auf der Buchenstraße im Stadtteil Günnigfeld zu einem versuchten Einbruch gekommen. Im Zeitraum vom 6. März (15 Uhr) bis zum 7. März (12 Uhr) versuchten Kriminelle vergeblich die Terrassentür aufzuhebeln.

Das Bochumer Einbruchskommissariat (KK 13) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-4135 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.