Einbrecher randalierten in der Höntroper Realschule

Anzeige

Am späten Abend des 20. Mai kam es zu einem Einbruch in die Realschule Höntrop an der Höntroper Straße.

Zwischen 22 und 23 Uhr hebelten derzeit noch unbekannte Täter die Tür zur Aula auf. Hier betätigten sich die Einbrecher zunächst als Randalierer. Sie versprühten einen
Feuerlöscher und beschädigten diverse Fenster. Anschließend entwendeten sie zwei Mikrophone einer Musikanlage. Dann entfernten sich die Kriminellen unerkannte mit ihrer Beute vom Tatort.

Das Wattenscheider Regionalkommissariat (KK 34) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Tel.: 02327/963-8405 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.