Feuerwerksmüll entsorgen !

Anzeige
An die Feuerwerksfreunde geht daher die Bitte: Entfernen Sie Ihre genutzten Flaschen, Raketenreste und Feuerwerksbatterien von Gehwegen, Straßen und Eingängen und entsorgen die Abfälle über die Restmülltonne oder den Recyclinghöfen. Die Recyclinghöfe nehmen zusammengekehrte Reste kostenlos an.
Bei frostigem oder feuchtem Wetter bereitet der Feuerwerksmüll Probleme.
Eine maschinelle Straßenreinigung mit Kehrmaschinen ist bei Frost nicht möglich. Bei feuchter Witterung haftet der Abfall am Boden an. Insbesondere die massiven Blöcke abgebrannter Feuerwerksbatterien auf Gehwegen und Fahrbahnen stellen eine Gefahrenquelle dar.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.