Mögliche Blindgänger: Sportplatz Höntroper Straße 99 ab sofort gesperrt

Anzeige
(Foto: Archiv)
Das Sport- und Bäderamt sperrt ab sofort den Sportplatz an der Höntroper Straße 99. Die angrenzende Realschule, das Feuerwehrhaus und das Vereinsheim des FC Höntrop 80 sind nicht betroffen.
Grund für die Sperrung ist: Der Kampfmittelräumdienst der Bezirksregierung Arnsberg hat das Areal des Sportplatzes als Bombenabwurfgebiet mit möglichen Einschlagstellen von Blindgängern identifiziert. Weitere Untersuchungen folgen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.