Radikalrodung an der Ruhrstraße!

Anzeige
Nach der Radikalrodung an der Ruhrstraße gegenüber der alten Dorfschule entstehen Wohnungen für Eppendorfer Neubürger! Bis es soweit ist ist noch jede Menge zu tun. Jede Menge Baumstämme müssen entfernt werden. Die Eppendorfer werden auf eine harte Probe gestellt, denn auch die Bauarbeiten am Kreisverkehr im Dorfkern behindern nicht nur den Autovekehr, sondern auch Bewohner, Fußgänger und Geschäftsleute. Einige Geschäfte sehen ihre Existenz massiv bedroht, denn massiver Rückgang der Kundschaft besteht schon seit einiger Zeit. Eine Belastung für fast alle, denn die Hoffnung auf ein baldiges Ende der massiven Baustelle müssen wir schnell vergessen! Schließlich gibt die jetzige Planung vor, das es mindestens bis Ende dieses Jahres dauern wird, bis die Bauarbeiten abgeschlossen werden können!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.