Seniorin beim Überqueren der Straße von PKW erfasst - im Krankenhaus verstorben!

Anzeige

Wattenscheid - Von einem Auto erfasst wurde am 27. Oktober gegen 13.30 Uhr eine 81-jährige Wattenscheiderin.

Die Seniorin war zu Fuß auf der Günnigfelder Straße Richtung Hordeler Straße unterwegs. Dabei nutzte sie den rechten Gehweg.In Höhe der Friedrichstraße beabsichtigte sie die Fahrbahn zu überqueren. Als sie zwischen zwei parkenden Autos auf die Straße trat, wurde sie von dem von links kommenden PKW eines 31-jährigen Herners erfasst. Die Seniorin wurde zu Boden geschleudert und verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Dort ist sie in den Abendstunden des 7. November (Freitag) leider verstorben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.